» »

Einweisungsschein (Krankenhaus) vom Vetretungsarzt?

sSwee.ty258x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen ich bin neu hier und hoffe auch richtig. Ich habe ein problem.

Ich habe am Freitag ein Op Vorgespräch im Krankenhaus, weil ich am Ohr operiert werde.

Nun habe ich gerade erfahren das meine HNO Ärtzin ausgerechnet nächste Woche Urlaub hat. Ich brauche aber einen EInweisungsschein :(. Stellt mir der Vertretungsarzt auch so einen schein aus?

Ich hoffe man kann mich hier etwas beruhigen.

Ich schiebe die Op nun schon das ganze Jahr vor mir hin und nun sollte sie stattfinden. Ich dachte mir wenn ich ein paar Tage vorher den Schein hole reicht das ja und nun hat die Ärztin urlaub :(

Würde mich über antworten freuen

Antworten
w=intersConnex 01


Klar, warum sollte das der Vertretungsarzt nicht tun ? Frage ihn am besten gleich Montag, sollte es Probleme geben, kannst du dich immer noch mit dem KH besprechen.

M1on:ikax65


Der Hausarzt kann das auch ausstellen.

s[wee}ty25x89


Ok, danke für die Antworten. Werde morgen bei dem Vetretungsarzt anrufen. Ich hoffe das ich den Schein bekomme.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH