» »

Roedermethode zur Entfernung von Mandelsteinen

PClBxy hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe seit längerem Mandelsteine die in Kombination mit STÄNDIGEM und sehr belastendem Mundgeruch und einem weißen Zungenbelag auftreten.

Die Steine selber zu entfernen stellte sich für mich immer als äußerst kompliziert bis nahezu unmöglich da. Jetzt habe ich aber von dem sogenannten 'Roedern' gelesen. Hierbei sollen die Steinchen mithilfe eines erzeugten Vakuums 'abgesaugt' werden.

Nun zu meiner eigentlichen Fragestellung:

Hat jemand schoneimmal eine solche Roedertherapie durchgeführt?

Wenn ja, war es hilfreich ??? ? Und habt ihr es selber gemacht oder beispielsweise von einem HNO-Arzt oder von einem Heilpraktieker ???

Falls jemand noch andere antworten bzw Tipps und Tricks kennt, würde ich mich selbstverständlich auch über diese freuen! :)^

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH