» »

Rohe Kartoffeln giftig?

G3alaTxi


für alle - es ist nicht gesund!:|N

PMoco_|Litnxo


;-D DAsweiß ich, aber was da GENAU nicht dran gesund ist (ok das Gift) und was da passiert interessiert mich!:)z

pohoe be


rohe Kartoffeln enthalten giftiges Solanin, das erst mit dem Kochen gelöst wird.

In einer normalen rohen Kartoffel ist allerdings wenig Solanin enthalten, und erst der Verzehr von ca. 500 g ist bedenklich.

Allerdings können STELLENWEISE (Keime, Schalen, grüne Stellen) so hohe Konzentrationen vorkommen, daß schon eine rohe Kartoffel Dich ernsthaft gefährden kann. Magenbeschwerden, Darmentzündungen, Gliederschmerzen, Übelkeit, Brechreiz, Nierenreizungen, bzw. Entzündungen, Durchfall, und in schlimmen Fällen eine Auflösung der roten Blutkörperchen, Störungen der Kreislauf- und Atemtätigkeit sowie Schädigungen des zentralen Nervenssystems (Krämpfe, Lähmungen)können die Folgen sein.

PZoco_BLino


:-o dann werde ich sie mir demnächst noch genauer ansehen! Hätte nicht gedacht, dass das so gefährlich werde kann!

G3alJaxi


am bessten ich essen keine Kartoffeln mehr :=o

phoebe *:)

woher weist du so viel darüber? @:)

p^ho=ebe


*:)

ich wußte es ..aber ich hätte es nicht so schreiben können..habe es irgendwo abkopiert.. ;-)

ich passe auch immer höllisch auf, dass ich die grünen stellen gut genug abschäle. :)*

s?axxo


Poco hat das schon richtig geschrieben: das Hauptproblem ist rohe Stärke, die kann der Körper nicht verarbeiten. Kartoffeln enthalten keine Blausäure, aber Solanin. Bei Salzkartoffeln geht fast alles davon ins Kochwasser, bei Pellkartoffeln ist noch einiges unter der Schale. Ich schmecke es raus, leicht bitter-scharf-säuerlich. Aber man würde eher platzen, bevor man durch Essen eine tödlich giftige Dosis zu sich nimmt.

sUaxxo


Phoebe

Entschuldige, habe Deinen Beitrag übersehen... |-o

GKaSlaxi


bei Pellkartoffeln ist noch einiges unter der Schale. Ich schmecke es raus, leicht bitter-scharf-säuerlich. Aber man würde eher platzen, bevor man durch Essen eine tödlich giftige Dosis zu sich nimmt.

Sehr beruhigend, da ich sehr gerne Pellkartoffeln esse, ist für mich eine Delikatesse :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH