» »

Enthält Früchtetee Fruchtzucker?

gzirlI nexth dyoor hat die Diskussion gestartet


In meinem Früchtetee sind getrocknete Apfelstückchen und anderes "Obst". Enthaltene nicht getrocknete Früchte große Mengen an Fruchtzucker? Dann müsste Früchtetee ja auch Kohlehydrate und somit Kalorien haben. Oder?

Antworten
jsn


> In meinem Früchtetee sind getrocknete Apfelstückchen und

> anderes "Obst". Enthaltene nicht getrocknete Früchte große

> Mengen an Fruchtzucker?

Sie enthalten Fruchtzucker. Allerdings dürften da keinen nennenswerten Mengen zusammenkommen.

> Dann müsste Früchtetee ja auch Kohlehydrate und

> somit Kalorien haben. Oder?

Vermutlich. Aber welche Rolle spielt das? Du ißt doch auch etwas und nimmst damit weit mehr Kohlenhydrate und Kalorien zu dir als die paar Apfelstückchen liefern könnten.

gpirl nmext ddoor


jn:

Ja klar esse ich auch was :-)

Ich fragte das im Rahmen einer kalorienreduzierten Ernährung; es wird doch allgemein immer behauptet, Tees hätten keine Kalorien. Ich wollte es mal genau wissen. Dass 2 Liter Früchtetee am Tag nicht "dick" machen, ist mir schon klar. Dennoch: Auf beinah jeder Lebensmittelpackung stehen Zusammensetzung und Kalorien drauf, bei Tee eben nicht.

LG :-)

meieAlalyn


Das ist bei Tee auch schwierig, weil du ihn ja nicht isst, sondern den Aufguss trinkst. Und bei dem bißchen was in dem Tee an sich ist glaube ich nicht, dass da noch wirklich was im Wasser ankommt....

j1n


@girl next door

> Ja klar esse ich auch was

Beruhigend... :-)

> Ich fragte das im Rahmen einer kalorienreduzierten Ernährung;

Unabhängig von deiner Frage: Eine kalorienreduzierte Ernährung macht keinen Sinn. Sie schadet dem Körper. Ein Übergewichtiger verstärkt(!) damit sein Übergewicht, ein Normalgewichtiger erhöht das Risiko, Übergewicht zu bekommen. Das mag absurd klingen, liegt aber daran, daß Übergewicht durch eine Unterversorgung des Körpers mit biologischen Wirkstoffen entsteht und nicht durch zu viele Kalorien.

g irl n:ext !door


jn:

I know :-) Ich kann dich beruhigen. Kalorienreduziert war vielleicht der falsche Begriff. Ich esse sehr viel (gesunden Kram) und trinke sehr viel. Seitdem nehm ich auch endlich ab.

LG

RvedSo&nya


@ Girl next Door

Vernünftig, dann brauchste Dir aber über die Kalorien im Früchtetee auch wirklich keine Gedanken zu machen ;-) Ist doch echt ne leckere Alternative zu den hochkalorischen Fruchsäften...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH