» »

Vollwertkost

mwucke$lb8ienxe


tutti hat recht,

erbsen kann man auch so roh essen (aber ohne schote, denk ich).

bin auch schon auf dem feld gewesen, wo ich erbsen genascht hab. schmeckt wirklich lecker, man muss nur wegen blähungen aufpassen.

tputtLi_frxutti


Die Schoten in denen die Erbsen drin sind schmecken nicht besonder, hab die eher hölzern in Erinnerung...

pnacifDic_oxcean


Ich kenne es irgendwie umgekehrt. Die Erbsen drin sind ja eher mehlig, und die Hüllen sind süßlich und deshalb schmecken die ganzen Schoten am besten. Sieht auch mein kleiner Bruder so und der ist beim Essen ziemlich wählerisch. Allerdings kann man die Hüllen auch nur mitessen, wenn sie recht jung sind. Wenn die Erbsen in drinnen schon richtig prall sind, dann schmecken die Schalen nicht mehr, weil sie alt sind und schon halb vertrocknet.

Ihr hab wahrscheinlich eher die ältere Variante gehabt.

t#uttia_frxutti


Wir hatte sie immer frisch vom Garten, da wurde je nach Lust und Laune gegessen...aber da wirst du schon recht haben, wenn sie so richtig gefüllt sind mit den Erbsen werden sie wohl nicht mehr recht schmecken.

p^aci[fic_!ocexan


Hab mal bissl gesurft im Internet und was zu den Erbsen gefunden, Erbsen sind nicht gleich Zuckerschoten, lag ich also doch nicht ganz falsch und die Schalen bei den Schoten kann man mitessen.

Schaut mal hier: [[http://www.mama-online.de/erbsen.htm]]

Leider steht nichts über das Gift dabei.

pmacifinc~_ocean


Kleine Korrektur, natürlich sind Zuckerschoten Erbsen, aber eben eine bestimmte Sorte und nicht die die man zum Beispiel tiefgekühlt im Laden bekommt.

t/u,tti_fprutctxi


Erbsen sind nicht gleich Zuckerschoten

Das hab ich ja gestern schon gesagt, dass das nicht das gleiche ist. Du sagtest, dass die Erbsen (der Link), bei euch Zuckerschoten oder Zuckererbsen hießen...also wer lag jetzt richtig? ;-)

peaciyfic_/oceaxn


@ tutti frutti

ähm sorry |-o, das hatte ich noch gar nicht gelesen. Ich hatte nicht noch mal zurückgeblättert, nachdem eine neue Seite angefangen wurde. Dann hattest du natürlich recht. ;-D

tzutti_fLrutxti


;-D

Hab mir von einem der Links die du mir kopiert hast, Vanillekugeln rausgesucht, da werd ich dann demnächst die Zutaten kaufen und die mal ausprobieren. :-) Bin schon gespannt, wie die werden.

p-acifNic_o*ceaxn


Schreib mal wie sie geworden sind, würde mich interessieren. Erprobte Rezepte sind ja immer die besseren. Vom Lesen her klang das Rezept ja gut.

p\acifaic_ocxean


Jetzt hab ich mal nen Link über das Gift in den Erbsen:

[[http://popup.zdf.de/ratgeber/praxis/ernaehrung/ernaehrung/44404/index.html]]

t#uttif_f[ruttxi


Ja, werd ich dann einen Bericht abliefern, wie sie geworden sind und wie sie dem Rest der Familie geschmeckt haben. Glaub bei Keksen fällt das kaum auf, wenn die mit Vollkornmehl und Honig statt Zucker gemacht werden...Bei den Muffins ists auch keinem aufgefallen und meinem Freund kann man sowieso fast alles vorsetzen, der ist nicht wählerisch. :-)

p[acCifi!c_orcean


@ tutti frutti

und meinem Freund kann man sowieso fast alles vorsetzen, der ist nicht wählerisch.

ja, vielen reicht es wenn es einfach nur schmeckt und den schwierigen Fällen kann allein die Farbe den Appetit verderben, egal wie gut die Sachen sind

Hier noch ein Link zu Erbsen:

[[http://www.was-wir-essen.de/druckversion/2048.cfm]]

Hier steht wenigstens wie lange man blanchieren soll. Aber so schlimm kann es ja nicht sein wenn du und muckelbiene schon mal welche so gegessen habt. Ihr lebt ja auch noch ;-D Hängt wahrscheinlich auch von der Menge ab.

tXutti_;fruxtti


Ich hab Erbsen noch nie in meinem Leben blanchiert und schon Unmengen davon gegessen und wie man sieht: ich lebe noch! :-)

Ja, es gibt solche und solche. Viele wissen dafür nicht mehr, wie etwas frisch gekochtes ohne Chemiezusätze wirklich schmeckt, DAS lehnen sie dann ab, weil es ja so "fad" schmeckt. Kann mich dafür mit sehr sehr vielen Fertigprodukten nicht mehr arrangieren, weil das alles so "gleich" schmeckt.

pDac@ificf_oceYan


Jo ganz meiner Meinung und meistens ist es auch ziemlich salzig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH