» »

Cola Light

o1noni


Ich trinke Cola light - und verdünnne mit Leitungswasser im Verhältnis 1:3 - es ist nicht mehr so süss, es schmeckt gut - und ich bin das nur-Wasser auch zu leid. Mit der verdünnten Cola light lebe ich ganz gut...

Ansonsten trinke ich Rootbuschtee oder auch mal grünen Tee und auch mal Wasser...

A1ndCrexaH1


Huchhhhh, ich glaube ich bin jetzt ein ehemaliger Cola-light-Fan! :°(

Dabei schmeckt das Zeug so gut! :°(

Vielleicht sollte ich doch mehr andere Sachen trinken? :-/

AJn!onEyhma1


Na ja, also ich denke, Cola ist ohnehin ungesund (reine Chemie...), und ob jetzt Zucker oder Süßstoff (un-) gesünder ist, kann man wahrscheinlich streiten....

Wenn ich Cola trinke (ziemlich selten), dann gesagt normales, ich finde diese Light-Getränke einfach noch "künstlicher", sofern das bei Cola überhaupt möglich ist.

Und was die "anregende Wirkung" betrifft, ziehe ich normalerweise Grün- oder Schwarztee bzw. - wenn ich den nicht bekomme - Kaffee vor. Ist zwar auch nicht gesund, aber ich gebe zu, dass ich das bei der Arbeit irgendwie brauche....

LM.En;girv%al


"kaputte" Diät durch Inkonsequenz?

Hallo liebe Forumsbesucher!

Ich hätte da mal eine Frage: Wenn man während der Diät an einem Tag ca. 300-400 Kalorien mehr zu sich nimmt, bedeutet das dann, dass die bisherige Diät umsonst war und alles bisher Erreichte nutzlos(ich hoffe man versteht, awas ich meine)..Hatte heute so einen Heißhunger auf Süßes, dass ich wohl ein wenig über die Stränge geschlagen hab..heißt das jetzt, dass die bisherigen Diätttage(ca.10Tage) umsonst waren und ich wieder von vorne anfangen muss??

Wäre um antworten sehr dankbar!

Liebe Grüße

L-Engival

AZ2LxL


Ist zwar auch nicht gesund, aber ich gebe zu, dass ich das bei der Arbeit irgendwie brauche...

bei meiner Arbeit ziehe ich Baldriantee vor :)D

Cslassgico


Baldrian beruhigt doch, oder? Schmeckt der denn? Fenchel soll auch beruhigen und schmeckt wie Larkrize.

DPeliax2


Cola light

Hallo,

ich denke nicht, dass Cola light wirklich schaedlich ist, ich trinke das Zeug schon seit ca. 4 Jahren (ca. 2 Liter pro Tag) und habe noch keine probleme dadurch bekommen.

Mich wuerde aber mal interessieren, wieviel mg Koffein da eigentlich drinnen sind.

E951, E950 -> weiss jeman welche Suessstoffe das sind? Steht so auf meiner Cola-Flasche drauf.

Viele Gruesse Dari

Bvanxjolexa


Cola Light macht dick!

Ich weiß nicht ob das hier schon gesagt wurde, weil ich nicht alle Beiträge gelesen habe, aber wisst ihr eigentlich dass Süßstoff in der Schweinemast hergenommen wird? Süßstoff ist nämlich appetitanregend und fördert somit eine Diät keineswegs! Man denkt zwar, man hat etwas mit wenig Kalorien getrunken, isst dann aber dafür umso mehr sonst rein, da man mehr Hunger bekommt. Ich trinke nur Wasser und ungesüßten Tee, ab und zu Saftschorle, das ist viel gesünder als Cola Light und hat zudem auch nicht mehr Kalorien!

G~lücklilchesBi@enchxen


@Delia2

Guckst Du hier mal. ;-D

[[http://www.proterra.at/ENummern/zusatzsframe.html]]

[[http://www.tiere.or.at/schutz/enummern.htm]]

CGlasLsicxo


Banjolea

Meine Schwester hat nen totalen knall. Sie sagt "Zucker ist schädlich und Süßstoff viel besser!" Beispiel: Sie aß liebend gern Buttergemüse, wo sie aber auf der Packung gelesen hat, das da Zucker drin ist - Tja seitdem hasst sie Buttergemüse. Bei Getränken genau das gleiche. Einkaufen mit ihr ist ne Katastophe, sie liest die ganze Packung durch! Und du sagtest ja, das Süßstoff dick macht, indem Süßstoff den Hunger anregt. Frühs isst sie 3 bis 5 Brötchen! Ich schaffe grad mal eins, und ich bin nicht so. Ich esse meine Nutella, meinen Fruchtjogurt, meinen FetaKäse, und alles was mir schmeckt. Sie denkt, sie würde dadurch abnehmen, klar sie war schon immer 3 Kilo weniger als ich (sind Twins, ich bin die Erste), ist bei Twins normal. Aber sie hat trotzdem noch ihre 40/42 in Hosen, tja die habe ich auch und ich esse normal!

Dyon 7Jobkxer


Re: Cola - Leid

Die einzig akzeptable Version ist die japanische. Dort wird neuerdings Stevia statt Aspartam verwendet.

Wer glaubt, Süßstoffe verüben keinen Einfluß auf den Insulinspiegel - irrt gewaltig. Unsere Geschmacksknospen können zwischen "echten" Zucker und "Pseudozucker" nicht unterscheiden .

Der "Betrug" wird erst im Darm erkannt. Doch zu diesem Zeitpunkt hat die Bauchspeicheldrüse schon jede Menge Insulin freigesetzt. Das überschüssige (arbeitslose) Insulin verbleibt im Blut und sucht verstärkt nach Zuckermolelülen. Daraufhin sinkt der Blutzuckerwert unter dem Normalwert ab. Es stellt sich Heißhunger ein. Der Körper wähnt sich in einem "Ausnahmezustand" und blockiert Glukagon. Die Verschiebung des Insulin-Glukagon-Verhältnisses bewirkt nun unter anderem, daß der Körper seine Fähigkeit verliert, Speicherfett in Energie umzuwandeln.

Wer nun immer noch behauptet, Süßstoffe würden für eine schlanke Linie sorgen, dem ist nicht mehr zu helfen.

XA3my


Nein, Süßstoff beeinflusst den Insulinspiegel nicht. Dazu gibt es schon unzählige Studien. Ich kann's auch selber bestätigen, hatte bei mir eher die gegenteilige Wirkung (4L Cola Light in einer Nacht, nichts gegessen[obwohl massenhaft Pizza da war] und auch keinen Hunger).

jsn


@X3my

> Nein, Süßstoff beeinflusst den Insulinspiegel nicht.

Hmm. Das widerspricht den Aussagen der Ärzte, die ich kenne.

> Dazu gibt es schon unzählige Studien.

Wärst du so nett, ein paar zu nennen? Dann könnte ich das mit den Jungs mal diskutieren...

Eoisbäxr


bekomme auch keinen hunger durch diet coke oder flüssigen süßstoff.

jedoch sollte man ohnehin nicht pauschalisieren.. manche sind eben so zuckerabhängig, dass sie gleich eine tafel schokolade hinterherschieben müssen, sobald sie etwas süßes zu sich nehmen.. kann ja sein :-/

GulücdkliwchesxBienchen


@ Eisbär

Das hat doch nichts mit Abhängigkeit zu tun.Aus dem Süßstoff kann sich der Körper keine Energie holen,also holt er die sich woanders her.Z.Bsp.aus den Reserven des Körpers oder es äußert sich in weiterem Hungergefühl und somit ißt man.

@X3my

4L Cola Light in einer Nacht, nichts gegessen[obwohl massenhaft Pizza da war] und auch keinen Hunger).

Bei der Menge Cola hätte ich auch keinen Hunger mehr,höchstens den flotten Otto.

@Don Joker

Wer nun immer noch behauptet, Süßstoffe würden für eine schlanke Linie sorgen, dem ist nicht mehr zu helfen.

Doch,doch,das ist schon so.Denn,wenn man genug von dem Zeug zu sich nimmt,ist man nur noch am Laufen zur Toilette und man nimmt auch ab. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH