» »

Hilfe bei Zuckerentzug

t]heiwncorig6iblxe hat die Diskussion gestartet


Ich hab gerade mal heute mit der Vollwertkost begonnen und schon bin ich ganz hibbelig und widerstehe nur schwer den Pralinen meiner Mutter :°( . Wenn das schon heute so schwer ist, wie soll ich das dann die nächsten Tage aushalten?

Ich weiß nicht, ob ich der Schokolade heute noch widerstehen kann :-(

Gibt es nichts, das den Heißhungern stoppt? {:( Ich bitte um Tips

Antworten
jxn


> Ich weiß nicht, ob ich der Schokolade heute noch widerstehen

> kann. Gibt es nichts, das den Heißhungern stoppt?

Der Heißhunger wird vor allem durch den Fabrikzucker selbst ausgelöst. Zum einen weil man danach in den Unterzucker kommt, zum anderen, weil der Körper bei Fabrikzuckerverzehr eigentlich ständig an B-Vitaminen unterversorgt ist. Und dann ist da noch ein gutes Stück Psyche mit dabei. Gut wäre es, die Vitamin B Zufuhr durch Vollgetreide zu erhöhen und den restlichen Fabrikzucker, der in fertigen Nahrungsmitteln versteckt ist, zu meiden. Hilfreich ist auch, viel Frischkost zu verzehren - dazu gehören auch Nüsse, Kerne und Saaten, die ebenfalls B-Vitamine liefern.

tKheincordigxible


dazu gehören auch Nüsse

Aber werden die Nüsse, die es zu kaufen gibt nicht stark erhitzt? Erdnüsse z.b. werden doch gerösstet; gut ist das sicher nicht, oder?

hPolygxhost


dann ess bitterschokolade.

mit 99% kakao.

lg

holy

M}avlePhornkx2


@ theincorigible:

jn meinte wohl auch eher unbehandelte Nüsse, die es natürlich auch zu kaufen gibt. Wallnüsse, Haselnüsse etc.

Musst Dir ja nicht gleich das ungesündeste (geröstete Erdnüsse) aussuchen. Erdnüsse gibt es übrigens auch in der Schale ;-)

jxn


Richtig, danke für den Hinweis. :-)

P>RALL+ine


Wat isn mitm guten alten Studentenfutter. Gutes Fett (also unerhitzt usw.) oder nicht?

Tolle Idee mit der Bitterschokolade.

Wenn dich jemand fragt, wie er mit dem Zigarettenrauchen aufhören soll, empfiehlst du dann auch, lieber Pfeife zu rauchen? %-|

hLoly~ghosxt


studentenfutter (darin sind gemeinerhand nach rosinen mit drinne)ist natürlich besser als bitterschokolade......trockenfrüchte enthalten weit mehr zucker als 99%igebitterschokolade.

wer lesen kann , ist klar im vorteil.

lg

holy

t#hein(coriOgxible


Erdnüsse gibt es übrigens auch in der Schale

Schon klar, aber die sind doch auch geröstet.

Habe bisher keine Tüte Erdnüsse gesehen, wo nicht "geröstet" drauf stand.

dann ess bitterschokolade.

mit 99% kakao.

nein, das werde ich nicht tun, denn da ist auch zucker drin ;-)

studentenfutter (darin sind gemeinerhand nach rosinen mit drinne) ist natürlich besser als bitterschokolade... trockenfrüchte enthalten weit mehr zucker als 99%igebitterschokolade

es geht ja nicht um die menge des zuckers, sondern darum, dass da überhaupt zucker drin ist !

ich bin natürlich schwach geworden...wer hätte es anders erwartet...morgen ist ein neuer tag und ich hoffe, ich werde konsequenter sein

u2nl ike


also ich kann aus eigenen erfahrungen sagen, dass sowas wie nur bitterschokolade essen nicht hilft. ich esse seit über 2 monaten nichts süßes mehr und ich ahbe auch keine probleme mehr mit heißhunger auf zucker. wenn ich lust auf süßes habe reichen bei mir ein paar rosinen. wenn ich nicht auf den zucker verzichten würde, weiss ich agnz genau, dass ich es nicht schaffen würde auch nur einen tag ohne fressanfälle auszukommen.

k rawurzi


???

was ist denn bitteschön an gerösteten Erdnüssen so schlimm? Ich mein jetzt die in der Schale, nicht die gesalzenen aus der Dose.

AWstioZnxa


Thema Zuckerentzug(!!!)

Also, Kakao pur macht "high", auch ohne den Zucker in der Schokolade.

Viel Obst essen (=süß) + Eiweiß, besonders wenn man lernt, im Winter...

Regelmäßig essen, d.h. nicht erst Heißhunger :-| abwarten, sodaß Süßigkeiten die schnellste :-( Sättigungsmöglichkeit sind. Wissen, was man ißt, d. h. Ersatz haben, wenn der Hunger kommt.

Gemein ist natürlich, wenn andere was "Gutes" essen, und man meint, es entgeht einem was, und einem alles weggegessen wird.Das ist Psychologie. ;-D

Mandeln machen fröhlich ( laut Hildegard v. Bingen) und helfen somit gegen Stimmungstiefs, die auf Süßes lust machen.

GGoofxy-BS


@Astonia

Jepp, das mit dem Kakao kann ich bestätigen, denn im puren Kakaopulver hat es ja normalerweise keinen Zucker drin, jedenfalls das unsere, und ich liebes manchmal dieses pur in Wasser aufzulösen und zu trinken...

VfanyBCaby


wo krige ich denn 99% kakaopulver her ??? ist das denn auch so süß ?

b6f[i


Kakaopulver ohne Zucker drin gibts in jedem Supermarkt, manchmal unter Backzutaten ..aber süss ist das nicht, das ist sehr bitter genau wie die 99% Bitterschokolde, das ist nur was fuer richtige Kakaojunkies nicht für Leute die lieber süsse Milchschokolade essen. Also kein Ersatz für Süsses, aber sehr gut gegen Schokolust.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH