» »

Rohkost

FLlip_cFlxop


hm.. mein Freund hat glaub damals Hormone gegen die Akne bekommen. Für die meisten ist die Akne ja sowieso ein problem, dass sich nach der Pubertät von selbst erledigt, oder? Man müsste die medikamente also nicht "für immer" nehmen.. :-/

(Er sagt übrigens, er habe immer noch relativ empfindliche haut, und wenn er sein gesicht mit irgendwas ausser wasser wasche, kommen die Pickel etc. wieder..)

Wenn der Grund für die Akne die Hormone sind, und der Grund für das durcheinander der Hormone die Pubertät, bleibt doch schlussendlich nur eine Symptombekämpfung übrig, oder? Die Pubertät abstellen ist wohl nicht so einfach (und wohl auch nicht erwünscht ;-))

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH