» »

Nach jedem essen schlecht-Is das Normal?

LIady-1Glam hat die Diskussion gestartet


Hey Leute !

Ich wollt nur ma wissen ob ihr mir vllt mal helfen könnt ^^.

Alsuuu...Ich esse eig ziemlich regelmäßig und viel ^^ alle sagen auch ich kanns auch weil ich nie so wirklich zugenommen HABE.Nya und in letzter Zeit nehme ich doch etwas zu was mich NOCH nicht stört ^^. Nya das wirkliche was mich beschäftigt ist...das mir schon seit nem halben jahr nach jedem essen immer schlecht wird.Meine Freundin hat zu mir selber auch mal gesagt das ich mir zu viele Sorgen mache.Da sich meine Eltern getrennt haben und sowieso mien ganzes Leben in letzter Zeit ziemlich schwierig ist ^^. Vllt könnt ihr mir mal helfen was es sein könnte oder an was es liegen kann.

Danke schonmal ^^

Antworten
MJurfmxel82


Huhu,

das dir nach jeden Essen schlecht ist, ist bestimmt nicht normal!!!! Wie man weiß schlagen Probleme und Sorgen oft auf den Magen und Darm. Aber auch die Galle merkt wenn man sich zu viele Gedanken und Sorgen macht!

Nimm dir viel Zeit beim Essen, trink mal ein Kamillentee der hilft bei Übelkeit oder Pfefferminztee der regt die Galle an!!!!

Es muss nicht gleich irgendetwas schlimmes sein.

Wie ernährst du dich ???

CqrocodPileE Dudnde2e Jr.


Was isst du denn so den ganzen Tag ?

LDi!ssa<nt


Hey

Ich kenne dein Problem. Als meine Oma vor einem Jahr gestorben ist, konnte ich nichts essen, ohne das mein Magen rebelliert hat. Ich hatte so ein Brennen im Magen und wollte mich am liebsten übergeben.

Was mir geholfen hat:

1. Essen worauf du wirklich Hunger hast. Und wenn du dir 3 mal am Tag nen Döner holst ;-)

2. Versuchen dich beim Essen abzulenken. Nicht an deine Sorgen oder deinen Kummer denken. Vielleicht machst du dir den Fernseher an oder schöne Musik. Oder du isst mit jemandem zusammen.

3. An die frische Luft gehen. Das macht glücklich und außerdem regt es den Appetit an.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen.

Nanna

t/o}nya


vielleicht isst du einfach zu viel auf einmal?danach ist mir nämlich auch immer schlecht

h@ol@ygxhost


könnte eine magenschleimhautentzündung sein...bekommt man gern von stress oder sorgen.

ich würde das mal beim arzt abklären lassen - nicht das noch was ernstes draus wird.

R(ap^ladxy


also sorry lissant, aber von 3x am tag döner, wird die übelkeit bestimmt nicht weggehen, damit macht man sich auf dauer den magen kaputt, da es noch dazu recht fett ist, kann genau von sowas die übelkeit kommen.

Ich denke, deine Übelkeit hängt mit der Psyche zusammen, wie schon andre schrieben, schlagen Stress und Probleme häufig auf Magen und Darm.

Hast du den sonst noch Beschwerden? Völlegefühl, Sodbrennen oder Mageschmerzen nach dem Essen? Denn das würde echt auf ne Magenschleimhautentzündung hinweisen...

Ansonsten kann es sein, dass du irgendwas nicht verträgst

*:)

tAutti_f@ruxtti


@ Lissant

Gerade beim Essen soll man keinen Fernseher oder Radio laufen lassen, sondern in Ruhe essen und das Essen genießen und sich nicht ablenken (lassen)...

@Lady-Glam

Zum Arzt und es abklären lassen. Sollten es wirklich "nur" die Probleme sein, die dir auf den Magen schlagen hilft es dir vielleicht, wenn du mit jemanden darüber redest und du deine Sorgen mit jemandem teilst.

LNa~dy-Glxam


@all

Danke ^^

Ich hatte auch schon vor zum Arzt zu gehen.Das werde ich auch demnächst machen.Also an essen tu ich halt morgens frühstücken mittags und abends. Ganz normal eig.

Oke dann werd ich mal zum Arzt gehen und mit ihm das abklähren.

Mal eine Frage...wenn ich das wirklich nicht behandeln würde...und es wäre eine Magenschleimhautentzündung sein...was würde daraufhin dann auftreten ?Wisst ihr das vllt ?

Danke nochmal :)^

:-x

h4olyGghosxt


wenn ich das wirklich nicht behandeln würde... und es wäre eine Magenschleimhautentzündung sein... was würde daraufhin dann auftreten? Wisst ihr das vllt ?

Danke nochmal

dann folgt evtl ein magengeschwür - und wenn man das ignoriert , kann es zu einem magenbruch kommen.

R%aplaxdy


ja evtl. kann es soweit kommen. Es gibt viele leute die haben eine gastritis, und leben völlig beschwerdefrei, andre wiederum haben krasse beschwerden (so wie ich auch) . . .

Aber ohne untersuchung wirst du da nicht weiterkommen. Ne Gastritis kann man leider 100%-ig nur durch ne Spiegelung feststellen...

Lass doch mal hören, wenn du magst, was dein Arzt gesagt hat

DDieM:elaxnie


Es gibt auch Frauen, die von der Pille Magenschmerzen bekommen. Nimmst du die?

b}ab0y1982


Also ich glaube auch dass das an dem Kummer liegt!

Hast du denn vorher hunger? Oder zwingst du dich mehr oder weniger zum essen?

Könnte auch ne Lebensmittelallergie sein... Geh auf jeden Fall zum Arzt und lass das mal checken!

Ich hatte mal ne Magenschleimhautentzündung. Hab dann Tabletten gekriegt und dann war das in 2 Wochen wieder vollkommen weg!

LTadyz-GIlam


Hey @ all

Danke nochmals ^^

Ja ich sag euch dann mal bescheid wenn ich beim arzt mal war...meine mutter will nur erstmal genau wissen wann ich diese magenschmerzen habe...und dann werde ich mal zum arzt gehn dann kann ich ihm auch mal sagen wann ich das habe.

Es gibt auch Frauen, die von der Pille Magenschmerzen bekommen. Nimmst du die?

Ne die nehm ich nich..hab das auch schonma gehört das man das dadurch bekommen kann.

Hast du denn vorher hunger? Oder zwingst du dich mehr oder weniger zum essen?

Also vorher hab ich hunger klar zwingen tu ich mich nich ^^.

Ich hab mich aber auch ebenfalls im internet nochmals informiert.

Nya oke ich sag dann nochmal bescheid ^^

Danke nochmals

BaiiBaii

t]uttDi_f ruttxi


@ Lady-Glam

Warum will deine Mutter das erst mal wissen, bevor du zum Arzt gehst? Ich würd da wohl nicht noch warten und erst die Bestätigung meiner Mutter abwarten...verstehe nicht ganz, was es bringen soll, wenn sie erst einmal beobachtet, wann du die Schmerzen hast...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH