» »

Eisenmangel !!

s)oraD-blDue


also ich hab nach Eiseninfusionen gefragt aber meine Ärztin will das bei mir nicht machen.

Sie meint, dass dadurch die Venen kaputt gehen und die Leber geschädigt wird.

PWunicda8@5


Na bravo und wie gehts dir mittlerweile? Schon besser?

Bei mir wurden jetz auch noch Blockierungen und Verspannungen der Halswirbelsäule festgestellt. Jetz kann der Schwindel und so auch daher kommen :(v Hab schon arge Schmerzen da hinten und krieg jetz Massagen. Bringt aber bis jetz nix.

Nehm jetz zusätzlich noch Magnesium; weil Magnesiummangel die gleichen Symptome wie Eisenmangel hervorrufen kann.

Bravo - ab Montag wieder in die Schule...

Und die Hitze schlaucht zusätzlich noch total. *jammer*

POunicQa8x5


@ josie:

Danke dir! Ich hab ja damals meinen Arzt danach gefragt; die machen sogar Eiseninfusionen in der Praxis; aber ich krieg die nich, weil mein HB-Wert normal is >:(

-}josi.e-


echt? ist ja komisch... mein hb-wert war auch nur ganz leicht tiefer als normal. aber das ferritin im keller :-)

soweit ich weiss ist es sehr selten, dass sich die vene entzündet. kann zwar sein, aber die nebenwirkungen von den tabletten sind viel häufiger.

wünsch euch gute besserung! (wenn auch ohne infusionen :-( )

lg josie

Pkuni7cax85


Na ja also bei mir is es jetz echt schon besser geworden und der Rest liegt zu 99% am Halswirbel. Schrecklich, was das alles auslösen kann.

Pxu#nica8Y5


Und wie gehts euch mittlerweile?

Aenatexvka


Ich vertrage sehr gut FerroSanol duodenal mite; in denen ist nur die halbe Menge Wirkstoff wie in den einfachen FerroSanol duodenal, der magensaftresistente Ueberzug ist aber auch vorhanden.

Davon, dass die Infusionen schlecht vertragen werden, habe ich auch schon gehoert, musste diesezum Glueck noch nicht ausprobieren.

Seitdem ich 2mal recht ausgepraegte Eisenmangelanaemien gehabt habe, nejme ich nun immer mal wieder eine Kapsel, damit die Werte in Ordnung bleiben.

s8or1a-blxue


mein hb-wert ist auf 12.9 gestiegen.. mein ferritinwert ist noch im keller .. aber besser fühle ich mich nicht

PRunicVa8x5


@ sora:

Oh je @:) Und is dir immer noch so schlecht?

Also mir gehts jetz seit fast 3 Wochen blendend. An was es auch immer lag, keine Ahnung.

Nehm aber auch jeden Tag noch 1 Ferro Sanol Duodenal - oder jeden 2. Tag und ab und zu noch Magnesium

M-aras_di_ Cujxa


In Rapunzelsalat (Feldsalat) ist viel EIsen drin :)^

P7uniOca85


Das dachte ich auch aber das Eisen im Feldsalat kann nur ganz schwer vom Körper verwertet werden.

nCela-lnelxa


hey ihr!! naa, gehöre jetzt auch zu euch.. :(v mein hb liegt bei 12,9, doch das ferritin ist...totaaaal im keller..9 ist mein wert.. wie sind denn so eure werte? und kann das mit einer essstörung zusammenhängen?

habe eben das erstemal ferrosanol duodenal genommen..hab angst, dass mir so end-schlecht wird..=(

nela

kFaritxa


hallo nela-nela,

also ich nehm auch die ferrosanol duodenal. und ich vertrag die eigentlich meistens ganz gut. bei anderen hatte ich auch immer probleme (magenschmerzen). also mach dir lieber nicht vorher schon sorgen. die sind echt ganz gut.

und wegen der essstörung. natürlich kann der eisenmangel mit ner essstörung zusammenhängen. wenn du nicht oder nicht genung ist wie soll dann der tägliche eisenbedarf gedeckt werden? richtige ernährung ist auf jedenfall sehr wichtig. hat dein arzt dir das nicht gesagt? wenn du an deiner ernährung nichts änderst,wirst du den eisenwert ohne tabletten wohl nicht auf einem normalen niveau halten können. das gilt natürlich nur, wenn der eisenmagel keine anderen ursachen hat. das müßte erst mal abgeklärt werden.

ivh hoffe du verträgst die tabletten und dir gehts bald besser

*:)

nUel9a-neGla


hey! ja, ich weiss schon, dass das ne mangelernährung ist, aber..naja.. hätte nicht gedacht, dass das bei mir der fall sein könnte, nach mir esse ich eigentlich nicht wenig...aber ich weiss, ich weiss..

muss am donnerstag in die uniklinik für ne eiseninfusion.. die tabletten brächten es laut spezialisten nicht wirklich..

P-un ica8x5


Mir gehts seit 1 Woche wieder ganz schrecklich.

Jetz gings mir 3 Wochen sooo gut, dann bekam ich meine Regel und seitdem gehts mir ganz ganz schlecht.

Mir is ganz furchtbar schwindelig wieder, ununterbrochen. Teilweise auch Übelkeit und Konzentrationsprobleme, Sehschwäche wieder. Wie davor.

Ich hab so Angst. Hoff ich bekomm heut Nachmittag oder morgen nen Termin beim Arzt.

Ich hab so Angst dass es evtl ein Gehirntumor sein könnte. Mich macht das alles echt so fertig.

Wenns am Eisen liegt - dann kann ich den Wert scheinbar nicht halten -> Regelblutung. Wär natürlich super, weil die Regel hat man ja leider nich nur 1x im Jahr... :°(

Bin so fertig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH