» »

Eisenmangel !!

n^ela8-neyla


scheisse.. aber wie kommst du ausgerechnet auf einen tumor? wenn du ja auf die eisenpräparate reagierst, dann MUSS es ja daran liegen...

wünsch dir gaaanz gute besserung!!!!

nAinxiz


schlechter Ferritinwert

Hallo, Ihr Lieben

habe gerade mal hier hereingeschaut, da ich auch das Problem "Ferritinwert im Keller" habe!! Ich habe ziemlichen Haarausfall und das bei sowieso schon dünnen Haaren- echt blöd!

Habe eventuell einen Tip für Euch! Ich habe selbst erst ein Eisenprodukt genommen, das ich schlecht vertragen habe! Danach hat mir mein Arzt eben ferrosanol duodenal verschrieben! Damit komme ich gut klar! Mein Apotheker hat mir dann noch den Rat gegeben, die Eisenkapsel immer mit Orangensaft zu nehmen, da dies oberwichtig sei , um das Eisen eben zu speichern. Zusätzlich riet er mir so 3x täglich auch Ascorbinsäure mit in Wasser, oder irgendwo anders drin zu nehmen! Das mache ich jetzt natürlich und hoffe sehr, dass es besser wird und meine Haare nachwachsen!! Das Ganze soll ja auch sehr lange dauern, bis sich das alles wieder normalisiert und der Körper das Eisen wieder richtig speichert!! Mein HB-Wert ist dabei immer in Ordnung!

Vielleicht war ja was Nützliches dabei!!

LG niniz

nWeloa-nexla


ferrosanol duodenal mit orangensaft?!?!?!?!?? :-o :-o

mir wurde vom arzt gesagt, dass ich das genau NICHT tun darf, da orangensaft (wie auf noch viele andere medikamente auch) negativen einfluss hat!!

P-unicNa85


Nee stimmt schon, Eisen wird mit Vitamin C besser aufgenommen. Man sollte die Kapsel aber dennoch mit Wasser einnehmen und n paar Minuten später Orangensaft trinken....

Hab heut meine Blutergebnisse bekommen. Ferritin is von 7,4 auf 15 (er hat aber auch noch irgendwas von 45 gefaselt) gestiegen. :-)

Komisch, dass das so schnell ging!? HB ist bei 14,7.

Aber ich hab jetz halt definitiv ne Schilddrüsenunterfunktion. Seitdem ich die Tabletten wieder nehme gehts mir besser....

n*ela9-nela


hui, gratuliere! hoffe, dass es bei mir auch bald besser wird!

schilddrüsenunterfunktion.. hast du gewichtsprobleme dadurch, wenn ich fragen darf?

Pdunic2a85


Gewichtsprobleme nich wirklich. Bin schon seit Geburt an sehr dünn und nehm nich zu, egal wieviel ich esse.

Obs davon kommt, weiß ich nicht. Denn als Kind hatte ich noch keine SD-Probleme...

n!elaE-snexla


ach soo.. bin jetzt grad nicht sicher, ob ichs verwechsle, aber soweit mir ist, sind schilddrüsenunterfunktions-patienten eher übergewichtig und schilddrüsenüberfunktions-patienten wegen des guten stoffwechsels eher zu dünn...

kann aber sein, dass ich mich irre!!!

PYuni3c6a85


Hab grad nachgelesen; da stand bei SD-Unterfunktion: Gewichtsabnahme.

Aber ich glaub dass man das alles nich wirklich festmachen kann...

nzeRla-n`exla


ups! ja, dann hab ichs vertauscht...nein, muss natürlich nicht sein..

Grras-H5alxm


ich kenne auch Unterfunktion = Übergewicht bzw. plötzliche GEwichtszunahme, Überfunktion = Abnahme.

n4ela-!nelxa


eben, doch!! häääääh..??!? naja, auch egal=)

PHunicax85


SORA-BLUE meld dich mal wieder!!!


Hm ja ich hab jetz Seiten gefunden, da stehts einmal so und einmal so.

Also ich hab in der Zeit schon 3kg zugenommen, die ich sonst mühevoll in 3 Jahren zunehm. Dann kanns also schon stimmen. Dachte erst, das käm vom Eisenmangel aber dann doch von der SUF. Keine Ahnung.

Na ja auf jeden Fall hab ich ne SUF und nehm Schilddrüsenhormone...

Pwunicxa85


*:)

Und wie gehts euch?? @:)

sBofia3*4-39 Hjahrxe alt


:)D

W>a}tMerfly


Geh doch damit zu einem normalen Arzt anstatt zum Hautarzt. Dann musst du auch nicht drei Monate auf einen Termin warten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH