» »

Frischkornbrei, welche Körnermischung empfehlt ihr?

j:n


> Es hiess, wenn man Weizen mahlen und unerhitzt verzehren

> wuerde, bestimmte Gifte mit aufgenommen wuerden.

Ja, das ist das Märchen von den bösen Weizenlektinen, das gerne mal hervorgekramt wird, wenn es darum geht, den Leuten das Getreide madig zu machen... Es gibt noch angeblich schädliche Stoffe.

Schau mal hier, da ist das alles aufgeführt: [[http://www.naturkost.de/meldungen/020212.htm]]

MWimLi-J22


Das KANN passieren, das darf man nicht leugnen.

Jn, du hast deine Überzeugung...aber andere Menschen haben andere Überzeugungen und nicht jeder will missioniert werden. Akzeptiere das doch einfach!

jxn


> Das KANN passieren, das darf man nicht leugnen.

Was kann passieren? Daß jemand durch Weizen vergiftet wird? ;-)

s!ilbeurr*ueckNen82


Domain: [[http://naturkost.de]]

Domaininhaber: bio verlag gmbh

...und jetzt kaufen wir uns alle brav die Zeitschrift Schrot&Korn!;-)

X%ilexnce


... Wiebke Franz, wissenschaftliche Leiterin der UGB-Akademie (Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung) erklärt: "Beim Einweichen von Getreideschrot über Nacht werden etwa 20 Prozent des Phytins gespalten." Außerdem sei es ein Märchen, dass Phytin nur durch die dreistufige Natursauerteigführung abgebaut werde. ...

Soll das heißen, ich sollte meinen frisch gemahlenen Brei, noch ein paar Stunden in Wasser ruhen lassen?

F>rycslaxn


Getreide madig machen....

.....warum sollte ausgerechnet das Landwirtschaftliche Wochenblatt jemandem das Getreide madig machen wollen ??? ?

Das waere in so einem Zeitschrift doch mehr als kontraproduktiv!

kLr|a%wuzxi


im Artikel gehts ja nicht um Getreide oder nicht Getreide sondern um Vollkorn oder nicht Vollkorn.

Getreide braucht man für Auszugsmehlprodukte genauso.

Das ist daher meiner Meinung nach kein Grund, die Glaubwürdigkeit des Artikels anzuzweifeln.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH