» »

5 kg Abnehmer gesucht?

MBedi,111


DIE MONTAGS-WIEGER

Medi: (22) Start: 07.01.08 Gewicht: 59,3 Größe: 1,69

07.01. 59.3

14.01. 58,6 (- 0,7 kg)

21.01. 57,8 (- 0,8 kg)

28.01. 58,2 (+ 0,4 kg)

04.02. 57,3 (- 0,9 kg)

11.02. 57.5 (+ 0,2 kg)

18.02. 56.5 (- 1,0 kg)

28.02. 57.3 (+ 0,8 kg)

Ziel :54,9 kg (noch 2,4 kg)

MarviSchnuckel (22) Start: 14.01.08 Gewicht: 71,3 Größe: 1,76

21.01. 70,9 (-0,4 kg)

28.01. 70,9 (+/-0)

04.02. 71,6 (+ 0,7 kg)

11.02. 71,0 (- 0,6 kg)

18.02. 70,9 (- 0,1 kg)

25.02. 71,0 (+ 0,1 kg)

Ziel :68,0 kg (noch 3,0 kg)

Alemanita (21) Start 15.01.08 Gewicht 58,0 Größe 1,58

21.01. 56,3 (- 1,7 kg)

28.01. 55,6 (- 0,7 kg)

04.02. 54,9 (- 0,7 kg)

11.02. 54,7 (- 0,2 kg)

18.02. 53.6 (- 1,1 kg)

25.02. 53,1 (- 0,5 kg)

Ziel :52,0 kg (noch 1,1 kg)

Sunny-Püppi (22) Start: 01.02.08 Gewicht: 65,0 Größe: 1,78

04.02. 64,9 (- 0,1 kg)

11.02. 64,9 (+/- 0)

18.02. 65,0 (+ 0,1 kg)

25.02. 63,1 (- 1,9 kg)

Ziel :58,0 kg (noch 5,1 kg)

DIE FREITAGS-WIEGER

Celicia (25) Start 02.01.08 Gewicht: 76,0 Größe 1,72

02.01. 76,0

… …

18.01. 74,1 (-1,9 kg)

25.01. 74,3 (+ 0,2 kg)

01.02. 74,7 (+ 0,4 kg)

08.02. 74,5 (- 0,2 kg)

15.02. 74,5(+/- 0 kg)

22.02. 74,6(+/0,1kg)

Ziel :67,0 kg (noch 7,6 kg)

Katze (22) Start: 16.01.08 Gewicht: 57,5 Größe 1,70

18.01. 57,0 (- 0,5 kg)

25.01. 57,0 (+/- 0)

01.02. 56,0 (- 1,0 kg)

08.02. 56,5 (+ 0,5 kg)

15.02. 56,5 ( +/- 0kg)

22.02. 56,0 (- 0,5 kg)

Ziel :55,0 kg (noch 1,0 kg)

Sunnie82 (25) Start 7.01.08 Gewicht 56,0 Größe 1,62

18.01. 54,4 (- 1,6 kg)

25.01. 54,6 (+ 0,2 kg)

01.02. 54,8 (+ 0,2 kg)

08.02. 56,5 (+ 1,9 kg)

15.02. 54,5 (- 2,0 kg)

22.02. 54,3 (- 0,2 kg)

Ziel :50,0 kg (noch 4,3 kg)

Softice (26) Start: 02.01.08 Gewicht: 66,9 Größe: 1,68

25.01. 63,0 (- 3,9 kg)

01.02. 62,8 (- 0,2 kg)

08.02. 62,3 (- 0,5 kg)

15.02. 62,6 (+ 0,3 kg)

22.02 63,0 ( +0,4kg)

Ziel :55,0 kg (noch 8,0 kg)

Totalcr.(16) Start 14.01.08 Gewicht 56,2 Größe 1,63

28.01. 55,4 (-0,8 kg)

04.02. …

08.02. 56,4 (+1,0 kg)

15.02. 56,0 ( - 0,4 kg)

22.02. 56,0 (+/- 0kg)

Ziel :53,0 kg (noch 3,0 kg)

cCelici:a22x2


alemanita isst glaub nur gesund und zähl kalorien oder? so wie ich vorher? oder irr ich mich?

medi kopf hoch, dann mach dir doch noch nen Obstsalat oder ne Suppe.

Hab ich Sa auch gehabt das ich nachm Frühstück schon 10 Punkte hatte das is echt scheisse dann.

Ich hab heut sogar noch 2 Points übrig und werd mir dafür 2 Tofifee gönnen die hier liegen ich brauch was süßes.

MFedi1x11


Obstsalat geht nicht, weil abends ist Obst ja tabu. Suppe hat Punkte, also auch tabu und einen Salat ganz ohne Dressing schmeckt nicht

WFeidejnvfexe


Ich schweb mal vorbei... ich nehm zwar nicht ab, aber hin und wieder les ich mich aus Langeweile mal durch die unterschiedlichsten Fäden ;-D

Medi, ich kenn mich zwar mit WW und so nicht aus - aber haben Tomaten Punkte? Ansonsten könntest du dir ja einen Teller Tomaten mit Salz und Pfeffer machen (wenn das geht). Das ess ich super gerne Abends vorm Fernseher und falls sich das mit den Regeln vereinbaren lässt, wäre das vielleicht eine Option?! ;-)

Vielleicht konnte ich ja helfen ;-) So, ich schweb mal wieder raus... ;-D

M@edi1x11


huhu Weidenfee,

an sich ein guter Tipp, allerdings hab ich die Erfahrung gemacht, dass die Tomaten gerade ziemlich "öde" schmecken oder ist schon wieder bessere Tomatenzeit?

Aber trotzdem Danke!

Vielleicht hol ich mir wirklich einfach ein bißchen Gurke, Paprika usw und mach mir ein paar Sticks...

c4elici-a222


achso dachte für mittags noch das obst das du besser satt bist und tomate klingt gut, paprika und gurke ebenso....mjam.

M~ediv11y1


Nee, mittags hatte ich ja mein china-Reisgericht, dann noch einen Heidesandkeks und ein kleines Mini-Brötchen mit Nutella und einen Apfel. Also ich finde es schon unnormal. Apfel + Keks ok, aber wenn man mittags ne warme Mahlzeit isst, macht man sich doch nicht einfach ein Nutella-Brötchen. Andere Leute essen zum MIttag nur ein Brötchen. Ich bin echt nicht normal. Das ist einfach mein Problem beim Abnehmen: Ich kann Mengen futtern, das gibts nicht! Ob sich sowas mal ändert? Das sich der Magen anpasst? z.B. gibt es doch diese Croque-Baguette-Brötchen-Stangen, also ihr wisst, was ich meine und welche Länge. Und es gibt echt Mädels, die schaffen da mit ach und Krach die Hälfte. Ich kann so ein Teil echt locker essen. Also irgendwie muss ich mal was tun, um meinen Hunger zu zügeln und mit kleineren Mahlzeiten auszukommen... Tipps? Hab mal gehört ein Glas Wasser vorm Essen zum Magenfüllen. Bringt bei mir nicht wirklich was!

c$elicUia2x22


also bei mir wird der magen nach kurzer zeit klein und ich schaffe nicht mehr viel,wenn ich ihn aber 1-2 tage dehne und mehr esse ist es dann wieder wie vorher.

aber mir hat früher immer geholfen gemüsebrühe vor dem essen, salat oder 1 stück obst dann hatte ich immer weniger hunger

SDnowokey


Also ich finde es schon unnormal. Apfel + Keks ok, aber wenn man mittags ne warme Mahlzeit isst, macht man sich doch nicht einfach ein Nutella-Brötchen. Andere Leute essen zum MIttag nur ein Brötchen. Ich bin echt nicht normal. Das ist einfach mein Problem beim Abnehmen: Ich kann Mengen futtern, das gibts nicht! Ob sich sowas mal ändert?

Hi Medi!

Ich weiß,dass du das nicht hören willst,aber ich würde dir empfehlen,dass du mehr darauf achtest,WAS du isst als WIEVIEL du isst. Wenn du nach einer normalen Mahlzeit noch hungrig bist,dann liegt das auch daran,dass dein Körper noch nicht mit allen Nährstoffen versorgt wurde.

Du könntest ganz viele kleine Dinge umstellen und dadurch eine große Wirkung erzielen: Ersetze weißen Reis durch Vollkornreis, Baguette-Brot durch Vollkornbrot usw.

Dann erhält dein Körper alles,was er braucht und du bist automatisch schneller satt.

@:)

MXedil111


ok danke!

c2elic%ia222


ich bin auch auf vollkornnudeln umgestiegen weil ich welche gefunden hab die mir schmecken...von barilla die.

davor hatten mir alle sorten echt nicht geschmeckt. volkornbrot ess ich sowieso meist und vollkornreis ok da hab ich noch keinen gefunden ess da den wildreis.

S*nookxey


Das ist auch das,was mich an WW ein bisschen stört: Einige gesunde Nahrungsmittel haben leider mehr Punkte als ungesunde und Abnehmer greifen daher dann oft nur wegen en Punkten zur ungesunden Variante.

z.B. hat Käse mehr Punkte als Marmelade,obwohl Käse viel gesünder ist.

WW geht in die richtige Richtung,da ja viele Obst- und Gemüsesorten keine Punkte haben, aber man sollte sich meiner Meinung nach eben nicht nur nach WW richten.Jemand, der sich gesund ernährt und vll. in deiner Situation (Medi) 20 Punkte isst, wird sicherlich schneller und dauerhafter abnehmen als jemand,der die 17(?) Punkte durch Weißbrot,Nutella etc. zusammenbekommt.

Verstehst du,wie ich das meine?

Ich würde WW an deiner Stelle einfach mal ein wenig abwandeln und jede Gemüse- oder Obstsorte als punktefrei durchgehen lassen (also auch Bananen und Weintrauben,die ja viele wegen den Punkten nicht essen) und dafür dann aber darauf achten,nicht zuviel Weißmehl und Zucker zu essen.

@:)

M:edi1j11


Ja Snookey, was du sagst stimmt schon!

Ich werde da mal besser drauf achten. Vollkornnudeln hab ich noch nie gegessen, würde die unheimlich gern mal probieren, aber mein Freund kennt sie und hasst sie :-) Donnerstags isst er aber immer mit seinen Großeltern, also werd ich mir die am Donnerstag vielleicht mal machen. Oder Freitag mal sehen.

Auf jeden Fall hab ich mir was überlegt:

Ich nehme jetzt die Batterien aus der Waage, wenn ich heim komme und gebe sie meinem Freund. Er soll sie verstecken und mir erst am Montag wiedergeben.

Snookey: Was kannst du mir denn dann für morgens empfehlen? Ich hab mir in letzter Zeit immer Aufbackbrötchen gekauft, weil es mir zu teuer wird, jeden morgen zum Bäcker zu fahren. Gibt es Vollkorn-Brötchen zum Aufbacken? Kennt ihr diese 3-eckigen von Lidl die es beim Brot gibt? Die mag ich auch gern, sind ganz dunkel, aber wie ich gehört habe, hat das kaum was zu sagen wg. "richtig" Vollkorn oder nicht. Also was könnte ich morgens essen? (Müsli hat wirklich zu viele Punkte, das fällt also weg)

S6nobokexy


Snookey: Was kannst du mir denn dann für morgens empfehlen? Ich hab mir in letzter Zeit immer Aufbackbrötchen gekauft, weil es mir zu teuer wird, jeden morgen zum Bäcker zu fahren. Gibt es Vollkorn-Brötchen zum Aufbacken? Kennt ihr diese 3-eckigen von Lidl die es beim Brot gibt? Die mag ich auch gern, sind ganz dunkel, aber wie ich gehört habe, hat das kaum was zu sagen wg. "richtig" Vollkorn oder nicht. Also was könnte ich morgens essen? (Müsli hat wirklich zu viele Punkte, das fällt also weg)

Medi111

Also von den Aufbackbrötchen würde ich dir auf jeden Fall abraten. Die enthalten auch zugesetzten Zucker und der gehört nicht in Brötchen rein. Der Nährstoffgehalt it gleich Null.

Ich esse entweder einen FKB (aber der kommt für dich ja nicht in Frage) oder Vollkornbrot mit Käse oder mit Frischkäse+Honig (wenn du es süßer magst).

Die dunklen Brötchen von Lidl sind nicht aus Vollkorn. Sieh dir mal die Zutatenliste an, die bestehen zum größten Teil aus Auszugsmehl.

Sonst frag einfach mal beim Bäcker.

Müsli: Wenn du dir Hafer selbst flockst, ein paar Nüsse/Saaten und frisches Obst hinzugibst,dann hast du ein echtes Vollkornmüsli,das sehr gesund ist. Es hat zwar mehr Punkte,aber du wirst auch wesentlich länger satt sein,weil dein Körper die Nährstoffe bekommt,die er braucht.

Einfach mal ausprobieren :-)

P.S. Seitdem ich mich gesünder ernähre habe ich bisher übrigens 5kg abgenommen... ;-)

Vorher habe ich monatelang Kalorien gezählt (täglich 1000-1200) und kein Gramm abgenommen.

wO8@5


Gibt doch jetzt auch Dinkel- und Mehrkorn- Aufbackbrötchen von Coppenrath& W****. Zum Beispiel

Und dein Freund hasst VK-Nudeln? Frag ihn mal warum... mein freund ist genauso,aber ich wette er wird den unterschied garnicht schmecken. ich nehme die von barilla und die schmecken genauso wie normale nudeln, mit einer anständigen soße kein unterschied. außer, dass man davon viel angenehmer gesättigt ist! gekocht sehen sie eigentlich genauso aus wie normale nudeln... mit dem naturreis kann ich mich auch nich nicht so anfreunden, weil er mir zu "rau" ist. hab aber gelesen, dass wild- und basmatireis eine gute alternative dazu sein sollen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH