» »

5 kg Abnehmer gesucht?

MCedi1x11


Ich liebe auch Kekse!

Und sowieso Essen!

Pasta in 100 Varianten, mit Lachs usw!

Mhhhhh!!!

Naja, ab Januar wird ALLES anders ;-)

Ich bin aber bis zum 4. in Österreich, also bei mir gehts dann erst am Montag darauf los!

cieBlicixa222


hehe. ich bin mal gespannt wann bei mir alles anders wird.

bis zum 26 sind wir vom 21 täglich eingeladen...heul und es gibt immer fleisch beilagen, kuchen desserts plätzchen usw...schrei

ceelikciaG22x2


na keiner mehr da ??? ? alle aufgegeben?

ich hab immernoch meine 74---also null abgenommen.

und mit dem gewicht gehts nun in die feiertaga na prost!

wenn ich wieder komme wieg ich dann 78....neeee eher verhunger ich.

hab gelesen wenn man die stärkesachen wie klöse nicht zu fleisch ist würde es garnicht so schlimm sein, aber ich esse ja am liebsten die beilagen---

also fleisch mit salat oder gemüse gehe

HUellxje


Doch doch, bin noch da. Hab nur keine große Motivation gehabt in den letzten Tage hier was zu posten, weil ich Klausuren hatte (eben gerade die letzte geschrieben... uff!) und abgesehen davon war hier ja sonst auch keiner aktiv. *rausred* |-o Wiege nach wie vor 69kg und denke auch nicht, dass sich da vor Silvester was ändern wrd. Muss mir die große Familien-und-Fress-Rundreise geben, leider. Erst zu den Eltern von meinem Freund, dann zu meinen und danch haben uns noch Bekannte eingeladen... Also die komplette nächste Woche unterwegs und an Silvester wieder zu den Bekannten mit großem Grünkohlessen... '*stöhn* Werde da wohl nicht viel zunehmen, aber ab jedenfalls auch nicht, das steht fest. Schauen wir mal, was das neue Jahr so mit sich bringt. :-)

c{elRici>a2x22


hi

Sei froh das du nicht zunehmen wirst denn bei uns gibt es immer üppig essen und Dessert und Alkohol usw. Ich werd auch versuchen dass ich nicht Plätzchen noch nasche und wenig frühstücke und nur 1 Mahlzeit oder so, aber dann gibt es auch schon wieder Kuchen usw. das ist natürlich auch total dumm.

schade das garnix abzunehmen ging war eigentlich bis auf 3 tage relativ konsequent- mein stoffwecvhsel schläft sicher.

Mfed#i11x1


Game Over - für dieses Jahr!

Hallo Leute,

nachdem es erst so gut und rasant bei mir geklappt hat, hab ich nun wirklich den Entschluss gefasst, mir das Weihnachtsfest und die damit verbunden Köstlichekeiten nicht entgehen zu lassen.

Ich gebe auf.

Ich habe die letzten Tage tonnenweise Kekse, Süßigkeiten, Schokolade, Kuchen und fettiges Essen gegessen und es ist mir jetzt wirklich egal.

Ich brauche diese Zeit, damit ich dann im Januar voll motiviert starten kann und es mir dann "an nichts fehlt". Denn jetzt lebe ich mich nochmal voll aus.

Eben gabs haufenweise Spekulatius und Lebkuchen und ach egal!

Ich will den McGourmet essen, weil er so lecker aussieht in der Werbung. Das mach ich noch am WE. Dann will ich noch zu IKEA weil ich noch einen Essens-Gutschein hab und dann will ich auch auf dem Weihnachtsmarkt nochmal alles essen, was lecker ist (Pogffertjes, Backschinken-Brötchen, Bratwurst, Pilzpfanne usw).

Dann fahre ich in den Ski-Urlaub und DANN nehme ich ab!

Wahrscheinlich ist es so am Besten, denn wenn ich jetzt so viel abgenommen hätte, hätte ich im Urlaub durch die Umstellung dann eh so viel zugenommen, dass ich danach nur enttäuscht gewesen wäre. So, muss ich nicht enttäuscht sein.

c'eli-cia22D2


hi medi

so sehe ich es auch vor weihnachten is einfach ne ganz blöde zeit. ich versuch nun zu halten und esse nicht wahllos das hab ich selten das ich kekse reinstopfe.

aber ich nehm eben sehr leicht zu.

aber lasst uns weihnachten nicht verderben es muss ja nicht das mega gefresse sein sondern maßvolles schlemmen und dann sehen wir uns hoffentlich mit nur wenigen kilos mehr am anfang des jahres und dann müssen wir ernst machen leute ne.-

Mjedi1611


Auf jeden Fall!

nHaadjadi[eerste


tja, bin auch noch bei meinen 64 kg, hat sich nix geändert, bin ununterbrochen am kekse backen, was auch einen vorteil hat: ich backe jetzt schon so viel, daß ich des süße zeugs nimmer sehen kann, mir is schon ganz schlecht. auch ne methode, dem süßen zu entsagen ;-)

sbtuvden^tin-wirVtschxaft


also ich bin dabei... habe leider 3,5 zugenommen, nur weil ich meine schilddrüsen tabletten 10 tage lang verwechselt habe!!!!! und dann noch weihnachten, habe im sommer fast 10 kg abgenommen, und die 3,5 sollen so schnell wie möglich wieder weg! am liebsten wären mir 5... viel erfolg allen

c{elic_iBa2x22


hi

hallo at all

wie habt ihr weihnachten überstanden? zugelegt?

ich habe nicht! zugenommen habe in vernünftigen maß genascht starte also nun tritzdem mit 75 kilo da ich die woche vor weihnachten 1 kilo zunahm. seit gestern bin ich aber voll dabei gesunde kost und nun müssen 7 kg runter....heul!

wir suchen nun nach einem sportverein.

lg celicia

die silvester nochmal zum essen eingeladen ist aber leichtes raclette mit gemüse :-)

xbx0xxx


hab 2kg zugenommen.

Aber was solls. Im nächsten Jahr wird alles anders :-)

Silvester kommt dann sicher noch ein Kilochen dazu.

Hm, ja wurscht. Wenn alles so lecka schmeckt.

c@eliciNa2x22


bei mir ist nach 3 tagen das erste halbe kilo wieder runter, bin grad aber auch extrem konsequent und habe viel lust auf gemüse und kartoffeln. heut gibts ne kartoffelsuppe, für mich ohne wurst drinnen mein schatz mit. die ich mit leichter sahne verfeiner (du darfst creme fine) hat wenig kalorien und schmeckt uns gut.

cHelicia]2x22


naaa happy new year!

morgen gehts weiter

qQuesti_ontxag


re

halloechen!

darf man hier auch mittippseln, wenn man nur 3 kilo abnehmen will? die hab ich mir naemlich über weihnachten und silvester angefuttert und da ich von letztem jahr noch weiss, dass ich sie bis naechstes weihnachten eh nicht runterbekomme, wenn ich nichts tue, werd ich wohl oder übel was machen müssen.

wobei ich sagen muss, dass mich die 3 kilos nicht umbringen, nur fühl ich mich eben ohne diese 3 besser :-D

ich will das relativ locker angehen. von ernaehrungsumstellung halte ich in meiner situation nicht besonders viel, da es ja nur 3 kg sind und ich ohnehin nicht durchhalten würde, wenn ich mich ploetzlich gesund ernaehren müsste.

deswegen sieht das ganz simpel aus:

-etwas mehr bewegung (bin zur zeit wirklich ne faule sau)

-abends ab 18 uhr gibts nix mehr

-zwischendurch mal nen flüssig"gang" einlegen (hilft bei mir wirklich, wenn ich mal die hauptmahlzeit durch hühnerbrühe ersetze)

und wenns nicht ganz so simpel geht wie ich mir das vorstelle, muss ich mir was neues überlegen... ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH