» »

5 kg Abnehmer gesucht?

S2nooxkey


wieviel kalorien esst ihr denn so am tag eigentlich ungefähr?

@ nwoni:

Wenn du mal essgestört warst,dann ist Kalorienzählen wohl der falsche Ansatz! Versuch es doch besser mit einer gesunden Ernährung ;-)

o(nwconi


*:)

ja, da hast du schon recht. das problem ist nur, dass ich nicht so recht einschätzen kann, wie viel ich so essen kann am tag! das ist momentan einfach mein problem. ich werde an morgen einfach mal meinen essplan reinstellen und dann könnt ihr ja mal sehen, was ich so esse!

ich will auch davon wegkommen, das ist mein ziel! dabei gesund ernähren und wieder zu meinem wohlfühlgewicht kommen :)^

oinwoxni


ich will auch davon wegkommen

damit meinte ich das kalorienzählen

tpotnalc5razxy


Huch, ich muss sagen, dass ich gerade doch recht erschrocken über die letzten beiträge bin. Bin jetzt übrigens aus dem urlaub zurück.

Irgednwie muss ich gerade ehrlich sagen, dass mich sowas total abschreckt, wenn ich über solche Sachen lese. Vielleicht bin ich einfach zu jung dafür, aber ich wollte hier einfach und locker übers Abnehmen reden und besonders über gesunde Ernährung. Wenn ich dann aber hierher komme und mir solche Beiträge durch lese, muss ich sagen, dass ich mich doch sehr unwohl hier fühle...

Naja, meine letzten Tage waren ungesund von morgens bis abends, was mir total egal war und ist. Zugenommen habe ich auch mit sicherheit, was mir aber auch total egal ist, da ich mich das im Leben erlaube. Ich bin noch jung mit meinen 16 Jahren und will mir nicht zu viel verbieten. Ich habe die Tage genossen und das völlig okay für ein paar Tage.

Ab morgen fange ich dann aber mit einem Neustart an und ernähre mich gesünder und treibe mal mehr Sport.

A(lemaxnita


ich meld mich auch mal wieder

leicht erschreckend finde ich es auch, besonders, weil hier ja keiner wirklich übergewichtig ist und wir nur ein abnehmen wollen, um uns wohler zu fühlen...naja mal abwarten, wie sich alles entwickelt, seit diesem Hin und Her wegen Leuten, die rausgeschmissen werden sollen und wer jetzt geht oder nicht, find ich die Stimmung eh komisch. Oder kommt nur mir das so vor?

Naja anyway...wie war denn dein Urlaub totalcrazy und wo warst du überhautpt?

Also gestern gabs bei mir:

morgens Cornflakes und Kiwis,

mittags ein Schäldchen Nudeln mit Gemüse (Paprika, Brokkoli) und ein Schäldchen Salat, einen Apfel und danach noch ein Minibounty

abends Körnerbrot mit Leberwurst...gabs eeewwwigg nicht mehr und ich hatte mal wieder so richtig Lust auf ganz frisches Brot vom Bäcker. War auch sehr lecker. Achja und dann gab's noch 'nen großen Keks (einen von Subway, kennt ihr die?).

Heute sah's dann so aus:

morgens 2 Scheiben Körnerbrot mit Marmelade, zwei Kiwis,

mittags chineschische Nudel-Gemüsepfanne, ein Apfel und ein Minikitkat

diese Nudelpfanne war so fettig (fettiger als sonst in der Kantine), dass ich mich den ganzen restlichen Tag nicht wohl gefühlt habe, deswegen habe ich dann auch nichts mehr gegessen, hab auch keinen Hunger.

Sport gab's heute auch, eine Stunde Konditionskurs und 30 Min. Crosstrainer.

Das war's...dazu sei gesagt, dass es bei mir ja im Moment eher um's Gewicht halten geht...

War mit Freunden heute weg und die meinten, dass ich aufhören soll, abzunehmen, meine Schultern, Arme und besonders Hände sähen schon viel zu knochig aus. Die haben damit Recht, ich finds auch nicht besonders schön...aber ich wollte eigentlich noch, dass Hüften und Oberschenkel etwas straffer werde. Also nicht jetzt sofort, sondern einfach im Laufe der Zeit. Nur steuern kann man das ja leider nicht :-( Ich hoffe mal, dass der Sport dazu noch ein wenig beiträgt, ich wollte jetzt ja erstmal wieder zu einem normalen Essverhalten zurück.

S unnxie82


Naja, meine letzten Tage waren ungesund von morgens bis abends, was mir total egal war und ist. Zugenommen habe ich auch mit sicherheit, was mir aber auch total egal ist, da ich mich das im Leben erlaube.

:)^ Gute Einstellung!

Mein Tag gestern:

Morgens:

1 Glas O-Saft, 1 Milchkaffee (hälfte Kaffee, hälfte Milch), 1 Scheibe Brot mit Bierschinken

Nachmittags (gegen 14:00 Uhr):

eine Schale Erdbeer-Joghurt-Müsli mit Milch und einer Banane

Abends:

2 Toastis mit Bierschinken, 1 Duplo, 1 Kakao

Ergebnis: Zugenommen!!!!!!! Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!!!!

Mein geplanter Tag heute:

Morgens:

eine Schale Erdbeer-Joghurt-Müsli mit Milch und einer Banane und ein Glas Milch

Mittags:

? weiß noch nicht, irgendwas kleines, leichtes

Abends:

Bestellen wir heute was, wahrscheinlich gibts ein belegtes baguette mit Salami und Gemüse und Remulade. %-|

mXarviscGhnuckexl


Dienstag, 11.03.2008 OH MEIN GOTT :-o

Ich hatte gestern den TOTALEN Schoko- und Fressanfall! Ich schätze es waren rund 2 Kilo Schokolade. Erst wollte ich den Tag auch nicht reinschreiben, aber es muss sein...

Morgens:

- 1 Joghurt mit Müsli

Mittags:

- 3 Mohrrüben mit Kräuterdip

- 500 ml Molke

- 1 mini Kitkat

- 1 mini Bounty

Nachmittags:

- 1 kleine Portion Totellini mit Ketchup

- 2 Riegel Kinderschokolade (die kleinen)

- 1 handvoll Haribo

- 1 Joghurette

- 4 Caramel-Pralinien

- ein paar Light-Chips

So ein Wahnsinn und ich weiß nichtmal ob das wirklich alles war?! Das geht echt gar nicht! Oh Mann...

Na ja, Tag gelaufen...ich kann es nicht mehr ändern. Ich hoffe nur, dass ich mich heute zusammen reißen kann und ich diesen Tag wieder ausgleichen werde...

l aiyxa


guten morgen mädls *:)

hoff ihr hab gut geschlafen :-)

hab mir ab heute (!!!) gaaanz gaaanz fest vorgenommen mich gesünder zu ernähren. weg von den butterkeksen, weg von schoki und v.a. gaaaaaaaaaanz weit weg von gummibärchen %-| und bin sehr zuversichtlich, ich schaffs. kennt ihr das, wenn man irgendwan an dem punkt angelangt ist wo mans wirklich will, ich hab so das gfühl bei mir ists so weit. ;-)

@ onwoni:

ob ich so ganz raus bin aus meiner essstörung weiß ich noch nicht. aber ich hab mich in letzter zeit sehr viel mit dem forum hier beschäftigt und muss sagen mich haben schon viele sachen sehr stark abgeschreckt. hab sachen gelesen die mir vorher gar nicht so bewusst waren und hab echt angst dass wenn ich so weiter mach, dass ich nicht mehr raus komme. hab momentan noch so dass gefühl ich packs noch und kann rechtzeitig an der notleine reißen.... also werd ich alles dran legen es zu versuchen. bei mir wissen eig. auch nur 2 menschen über meine probleme, meine beste freundin, die selber starke probleme hatte bzw. hat und mein freund, der darüber natürlich sehr traurig ist und sich so arg sorgen macht, was mir so leid tut....

deswegen will ich dir sagen, dass ich es super finde dass du deine essstörung erfolgreich hinter dich gebracht hast :)^ :)*

und sogesehen sind wir ja mehr oder weniger in der selben situatuation. ich bin 1,66 und wieg momentan 55 kilo (heute früh warens genau 55,1 kg) du bist 1,68 und hast 57.... ein kilo weniger also du cm hast ;-) ich möcht gerne auch so 53/52 kilo runter.

naja hab mir vorgenommen morgens ganz normal was zu essen, also heut z.b. 2 scheiben kürbiskernbrot mit emmenthaler, 1 tasse kaffee mit milch und ein glas milch. mittags möcht ich was ganz normales essen, worauf ich lust habe, egal ob was vom italiener, oder chienesen oder von der nordsee, mmhhh bremer x:) abens wenn dann nur was leichtes oder am besten nichts mehr. hab mir heute einen becher buttermilch mit ins büro genommen, mag ich voll gerne und ist auch gesund und v.a. mach satt ;-D und für nachmittag hab ich noch einen apfel den ich gestern mitgenommen habe aber der immer noch im kühlschrank liegt, weil ich gestern die dose butterkekse leergefuttert hab |-o naja und sport mach ich eig. genug denk ich. momentan 3x die woche fußballtraining (vorbereitung :-| ) und heute geh ich laufen (intervalltraining) ca. 35 min. und samstag haben wir ein spiel.... hoffe dass ich nicht allzu lange brauche dass ich mein wunschgewicht habe, viell. ein montag und v.a. dass ichs danach auch halten kann. kcal zählen tu ich leider nach wie vor... also nicht ganz genau, weil ich die angaben nie genau kenne, aber so überschlägig...

@ onwoni:

ich denke wir schaffen das, wir können uns ja gemeinsam etwas motivieren

:)*

lVaixya


@ alemanita:

mit sport bekommst du das bestimmt gut in den griff. geh mal joggen oder radfahren, das hilft super für beine und po,also bei mir hat das viel geholfen, v.a auch fußball ;-)

meine Schultern, Arme und besonders Hände sähen schon viel zu knochig aus.

hmmm, wieviel wiegst du denn und wie groß bist du, wenn ich fragen darf :-) @:)

cRelicvia2x22


moin

A,lemanixta


@ layia:

dein Gewicht finde ich extrem grenzwertig, du willst eindeutig auf Untergwicht (BMI unter 19) abnehmen...bin auf die nächste Diskussion gespannt.

Du hast hier nicht viel gelesen oder? Gab schon so viele Dikussionen wegen Untergwciht, zu wenig Essen etc...

Ich bin 1,58m groß und wiege jetzt 51,5kg...und das habe ich durch viel Sport erreicht. Aber danke für den Tipp.

cjelic-ia22x2


moin

@alemanita das wollt ich dich schon fragen ob es wer bemerkt hat 5 kilo sind ja heftig viel. aber straffen kann man leider wirklich nur mit sport. wobei in der neuen SHAPE die lese ich gern auch ein Plan ist wie man gesünder isst beziehungsweise ist das ein Anti Cellulite Plan aber der soll halt von innen entschlacken...keine ahnung, les das immer gern.

ja ich kenn die cookies ess die auch manchmal mjam mjam.

und an unsere neue:

Ich glaube mit den essstörungen ist es schwierig wieder normal zu essen, möchtest du nicht mal zu einer Ernährungsberatung, ich hab da bisschen angst das wir dir nicht weiterhelfen können ???

totalcrazy ich vergess auch immer das du 16 bist.....deine einstellung ist aber genau richtig. in dem alter müsstest du nen mörderstoffwechsel haben und noch alles offen. also lieber gesund essen als zu extrem werden.

cUelIi6ciax222


marvinschnuckel hast du sonst nix gegessen? wenn nicht war das nicht so viel, wenn es zusaätzlich zu hauptmahlzeiten war war es schon etwas viel aber keine panik das passiert.

sunnie: ein grund mehr zu sagen dein körper läuft auf sparflamme das war nämlich garnicht viel....

meine empfehlung wäre gemüse....und obst damit kannst du deinen stoffwechsel wieder arbeiten lassen. mach dir mittags mal nen schönen großen sättigen obstsalat, momentan gibt es so tolles obst ich esse jeden tag einen.

dann ess abends mal nen salat mit pute oder so, gib deinem stoffwechsel mal was zu tun. nicht nur müsli usw.

mein essen gestern:

2 VK brötchen mit Käse ( 8 Punkte)

1 Milchkaffe ( 1 Punkt da klein)

mittags: Obstsalat (0 Punkte)

1 Brötchen mit fleischwurst ( 4 punkte)

1 duplo ( 1-2 punkte?)

abends

eine suppe ( 4 punkte)

1,5 kleine Brot mit nix zum tunken ( 2 Punkte)

1 mini osterei ( 1 punkt)

macht: 23 Punkte also etwas zuviel.

heute:

1 Vk Brot mit Frischkäse 3 Punkte

1 Milchkaffee 1,5 Punkte

Hatte heut nicht mehr Hunger.

Hab aber noch nen Obstsalat aus Ananas und Mango falls der Hunger kommt.

Heut mittag wollt ich hier essen da es aber Schnitzel mit Pommes gibt fällt das flach....vielleicht ess ich mal nen Salat!

Bis später ihr lieben

lOaiaya


@ alemanita:

hab bis vor kurzen noch 53 kilo gehabt... nur leider hab ichs z.Z einfach zu sehr schleifen lassen und einfach gegessen, gegessen, gegessen... find jetzt nicht dass ich recht untergewichtig aussehe mit den 53 kilo.... bin auch der meinung dass man sich nicht immer nach dem BMI-rechnern richten kann demnach dürfe ich bis zu 66 kilo wiegen und wäre gerade noch im normalen bereich also bei 24 und glaub mir mit 66 kilo.... :-o das wär nicht mehr schön... mein höchtes gewicht war 63 kilo und da hatt ich kleidergröße 40. doch ich hab schon sehr viel gelesen auch was die ganzen ausmaße von essstörungen mit allen drum und dran angeht und ich hab echt angst bekommen...

AIlema!nixta


naja, den Admin interessiert hier leider nicht, wie jemand aussieht, sondern ob das Gewicht rein vom BMI her untergewichtig ist oder nicht, und ein BMi von 18 zählt nun mal zum Untergewicht.

Aber das zu entscheiden, ist nicht meine Aufgabe und deswegen halte ich mich daraus. Will nicht, dass es hier wieder zu ewig langen Diskussionen kommt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH