» »

5 kg Abnehmer gesucht?

AlleGmapnita


ui super. Ist der Job denn besser als den, den du im Moment hast? Und weit weg?

S;unni.e82


das sind so ca. 25 autominuten von unserem zu hause weg. im moment bin ich im öffentlichen Dienst und das ist eine sehr erfolgreiche, größere Firma, bei der ich mich beworben habe. Das wäre dort auch eine Stelle als Sekretärin bzw. Assistentin. Mehr weiß ich aber noch nicht. weiß auchz nicht, ob man da sehr viel mehr verdienen würde -aber ich denke mal schon-.

S?oft0Icex81


Wünsche euch allen FROHE OSTERN!!!!

S(nooxkey


Danke! @:)

Wünsch ich dir/euch natürlich auch!

AOleQmanxita


Juhuuuuuuuuu, mein Urlaub ist da :-) :-) :-) :-) Ihr wisst gar nicht, wie happy ich deswegen bin, hatte das letzte mal im Oktober frei. Ist zwar nur 'ne Woche, aber immerhin :-)

Eigentlich wollte ich ja jetzt im Fitnessstudio sein, aber mein Freund hat mich überrascht und war, als ich von der Arbeit kam, hier :-) Da kann ich ja nicht sofort wieder abhaun.

So, wünsche allen einen schönen Start in die Feiertage, tschöööööööööö

cieklic,ia22x2


wünsch ich euch auch unser zug fährt um 8 uhr morgens als die liste werd ich erst dienstag machen notiert euch trotzdem euer gewicht dann und schickt es mir

ARlYeiman`ivtxa


ui, gar nichts los hier ;-)

Hab gerade bei [[http://web.de]] die "neusten" Abnehmtipps und Fettfallen gelesen und wunder mich ein wenig. Ich bin absolsut kein Ernährungsexperte, aber manche Sachen kann man sich ja selber auch ganz gut erklären bzw. hat man schon mal erklärt bekommen.

Die von [[http://web.de]] sagen z.B. dass man auf Nüsse verzichten sollte, als Knabberei wären Salzstangen und Popcorn viel besser. Mag vielleicht rein vom Fettgehalt stimmen, aber Nüsse haben doch die "gesünderen" Fette, oder? Was nicht heißen soll, dass man sie in Massen essen sollte...

Laut des Artikels soll man auch keinen Fisch essen, da er zu fetthaltig ist und nur fettreduzierten Käse.

Naja, hab beim Lesen nur ans Forum hier gedacht und glaube, dass einige hier mehr Wissen haben, also diese "Experten" von [[http://web.de]].

Also mein Tag gestern:

Morgens zwei Toasts mit Marmelade und Honig, zwei Kiwis,

mittags Nudelauflauf mit ganz viel Gemüse drin, ein Apfel und eine Kiwi,

abends gek. Schinken und Käse, einfach so "aus der Hand" und Quark mit TK-Himbeeren.

Mal wieder kein Sport (außer recht viel Fahrrad fahren, ca. 45 Min).

Irgendwie nervt mich, dass ich an Obst nur Himbeeren, Äpfel und Kiwis esse, aber ich finde im Moment nichts, was mir noch schmeckt. Gut, Bananen vielleicht noch, aber die werden bei mir ständig braun...Birnen mag ich nich und Weintrauben haben ja 'nen relativ hohen Fruchtzuckergehalt. Es soll mal wieder die Erdbeer-, Pfirsich- Nektarinenzeit kommen :-)

S!unn*ie8x2


Laut des Artikels soll man auch keinen Fisch essen,

das glaub ich auch nicht. den einen tag haben sie gerade bei "Besser essen" im Tv gezeigt, dass man ganz viel Fisch essen soll, und bei Fisch ist der Fettgehalt ganz egal.

Heute gibts bei uns auch Fisch ;-D

Sqnoo;kney


@ alemanita:

Die von [[http://web.de]] sagen z.B. dass man auf Nüsse verzichten sollte, als Knabberei wären Salzstangen und Popcorn viel besser. Mag vielleicht rein vom Fettgehalt stimmen, aber Nüsse haben doch die "gesünderen" Fette, oder? Was nicht heißen soll, dass man sie in Massen essen sollte...

Scheinbar richten die sich dann nur nach der Kalorienlehre ohne Rücksicht darauf zu nehmen, wie gesund/ungesund ein Lebensmittel ist.

Wenn es danach geht,dann ist nämlich auch Margarine besser als Butter (mehr Kalorien), das ist aber falsch, wenn man auch schaut wie gesund die beiden Lebensmittel sind. Geht man nämlich danach,dann ist eindeutig die weniger stark verarbeitete Butter besser. Verstehst du was ich meine?

Genauso kommen die dann darauf, dass man lieber Popcorn und Salzstangen als Nüsse knabbern soll.

Was die jedoch völlig außer Acht lassen ist die Ursache des Übergewichts und da vergessen sie, dass man wohl eher übergewichtig wird, wenn man stark verarbeitete (aber kalorienarme) Produkte verzehrt als wenn man sich so naturbelassen wie möglich ernährt :-)

*:)

Sinoookey


Birnen mag ich nich und Weintrauben haben ja 'nen relativ hohen Fruchtzuckergehalt.

Was soll daran schlecht sein?

L~iss^y8R8


hallo ihr alle, darf ich auch mitmachen bei euch ??? :-)

ich habe leider über den winter ziemlich speck angesetzt und möchte jetzt gerne so 4-5 kg wieder loswerden ;-) bin schon seit einer woche dabei und habe auch schon 1 kg abgenommen *freu*

meine methode ist einfach weniger essen ( esse sonst sehr sehr sehr viel) und gesünder :-D meine lieblingsgerichte sind leider alle ungesund :-/

naja heut gabs gesundes essen :-)

früh: 1 müsli aus 1 kleinen Banane, 1/2 Apfel, 3 EL vanillejogurt und 2 EL haferflocken

mittags: 2 teller fischsuppe ( war mit frischem gemüse und paprikas drinn, sehr lecker)

abends: 2 tomaten, 1 scheibe brot mit käse

und keine süßigkeiten, zu trinken gabs nur wasser oder dünne saftschorle

AGlemJan~ixta


@ snookey:

An sich nichts schlimmes, nur ich esse Obst immer zusätzlich zu den Mahlzeiten und wenn ich da voll zuschlagen würde, wär das glaube ich (rein vom Zuckergehalt) zu viel. Ein paar wären sicher nicht das Problem, aber die Menge, die ich essen wollen würde, schon.

@ Lissy:

Klar kannst du mitmachen, erzähl doch mal, was du wiegst, wie groß du bist und wie dein Plan aussieht...obwohl, den Plan kennen wir ja schon ;-) wie sieht's denn mit Sport bei dir aus?

Amlema2nita


ich ärger mich gerade ein wenig, wollet Sonntag Vormittag zu einem drei stündigen Workshop ins Fitnessstudio, hab extra zu hause nachgefragt, ob ein Osterfrühstück stattfindet, antwort lautete nein, also hab ich mich für den Workshop angemeldet. Jetzt findet doch eines statt ("du hast gesagt, dass es sich um Karfreitag dreht"). Da muss ich auch hin, will ich ja eigentlich auch...nur nach so'nem Frühstück drei Stunden Sport zu machen, ist sicherlich nicht so toll. Und bei dem Frühstück nur Obst und Gemüse zu knabbern will ich auch nicht, wenn alle anderen Brötchen und Croissants essen. außerdem müsste ich mich hetzen...

Naja, also wohl doch kein Workshop, schade, weil so was nur voll selten stattfindet.

Jetzt gibt's erstmal Fisch :-)

Luis.sy8x8


*:) bin 1,65m groß ( naja besser "klein" ;-) ) und habe vor einer woche fast 59 kg gewogen, jetzt sinds eben aktuell 58 kg :-) mein wohlfühlgewicht liegt bei 54 kg. die möchte ich auch wieder erreichen.

mein programm ist einfach eine ausgewogene ernährung ( soweit ich das auf die reihe bekomme), mit dem motto "von allem bisschen was, aber nicht übermäßig viel eben" klar viele sagen, das ist schlecht, aber manchmal kann ich eben nicht auf meine pizza oder ähnliches verzichten und das möchte ich auch nicht :-/

sport mache ich zur zeit eher weniger, weil meine abi-prüfungen in 4 wochen anfangen und ich in letzter zeit doch mehr mit der schule beschäftigt bin, normalerweise reite ich 4 mal die woche ( reite dressur, das training ist immer sehr anstrengend ...also nicht wald und wiesen reiten ;-D ) , zur zeit nur noch 2 mal die woche. einmal in der woche spiele ich bisschen fussball und ab und zu geh ich auch noch schwimmen. mehr ist zeitlich zur zeit eben nicht drinnen wegen der schule, aber denke das reicht schon als bewegung :-)

A)lema~nitxa


hört sich doch gut :)^ Wenn die Abiprüfungen vorbei sind, kannst ja auch sicherlich mehr Sport wieder machen oder? Hast du danach auch drei Monate Freilaufzeit?

Irgendwie ist hier gerade nix los, sicherlich sind alle Ostern bei ihren Families :-) Ich auch, aber hier ist es irgendwie recht ruhig (=langweilig)

Also mein Tag gestern:

mittags: Müsli, ein Toast mit Marmelade, eine Kiwi, ein Apfel,

abends: Lachsfilet mit zwei Kartoffeln und viel Salat, danach kam der Knaller: Crepes mit Beerenfüllung, dadrauf brauner, karamelisierter Zucker, und daneben eine Kugel Eis und und Beerensoße. Waren sicherlich tausende von Kalorien, aber es war auch sooo lecker. Und ich kann ja meiner Mum schlecht sagen, dass ich nicht mitesse, wenn sie solche Mühe gibt und so was zaubert ;-)

Vor dem Frühstück war ich 1 1/2 Stunden draußen laufen, joggen, Seilchen springen usw und habe heute soooo einen Muskelkater, hatte ich echt noch nie. Jedenfalls bin ich dann heute nicht schwimmen (sondern shoppen ;-) ) gegangen, dachte, der Körper muss sich erstmal erholen ;-)

So, mein Freund ist da,

wünsche noch ein schönes Osterwochenende *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH