» »

5 kg Abnehmer gesucht?

M5ed2iA111


Soft-Ice: ich finde, niemand kann anhand von Größe und Gewicht sagen, ob da ein Übergewicht ist oder nicht. Da gibt es noch so viele Faktoren, die ebenfalls mit einbezogen werden müssen (Muskelmasse, Knochen, Brüste) und eben ganz wichtig und vor allem die Verteilung des Gewichts. Bei 5 kg kann niemand wirklich von "ich habe Übergewicht" sprechen, tun wir ja aber auch nicht. Aber diese 5kg können einen trotzdem stören und man möchte das ändern. Die Schwebebiene zum Beispiel hat das Gewicht, was ich möchte und sie möchte abnehmen. Ich finds trotzdem ok, denn ICH weiß nicht, wie es sich bei ihr verteilt usw.

Außerdem ist es auch immer eine Frage, wie viel man "immer so in der Vergangenheit" gewogen hat. Denn wenn es plötzlich mehr ist und es sonst immer diese 2 oder 5 Kilo weniger waren, dann möchte man eben zum alten Gewicht zurück.

Ich denke, jeder hier hat eine realistische Vorstellung von seinem Gewicht und dann ist doch alles ok.

Der eine nimmt seine 2 kg ab, der andere seine 5, der nächste 7.

Wirklich übergewichtig ist das nicht, aber man möchte trotzdem etwas ändern. 1.) um zum alten Gewicht zu kommen, mit dem man sich einfach besser gefühlt hat und/oder 2.) damit nicht in einem Jahr aus den 5 - 10 Kg und aus den 7 - 15 kg werden.

Ich persönlich weiß, dass ich mich 100x besser fühle und mehr Ausstrahlung habe, wenn ich diese 4 Kilo los bin. Ja, da muss ich wirklich ehrlich gestehen, dass mich das so doll beeinflusst. Ich kann mich so wie jetzt nicht lieben wie ich bin.

cbeliciixa222


softice so ein käseeeee ich bin auch am ende des normalwertes.....aber lass dich nicht beirren bi´tte

schwebebiene das meine ich du hast nen hang zu untergewicht sowas verstehe ich nicht, wenn du kleine problemzonen hast mach sport dann bist du bei deinem gewicht megaschlank... ich hab bei 172 mal 59 kg gewogen und das war nicht schön nun wiege ich über 12 kg mehr. aber 59 wollt ich nie mehr wiegen

also habt ihr mir PM für liste geschickt ???

medi glückwunsch

wo is questiontag?

c4elicial222


ja medi da hast du schon recht trotzdem muss man auch aufpassen das man nicht den selbstblick verliert....wenn ich mit 170 53 kg wiege würde ich meine beste freundin fragen bin ich wirklich etwas speckiger als sonst? oder hab ich eine problemzone? oder habe ich mal wirklich mit 3 kg weniger besser ausgesehen?

oder den freund....

meiner würde mir mit 59 kg in den arsch treten lach

das war aber nun kein angriff ich möchste eben nur etwas aufpassen das meine kleinen abnehmer nicht an der extrem grenze sind ja :-)

würde trotzdem gern die liste machen dann kann man auch wöchentliche erfolge posten....

Seof t,Ixce81


Habt ihr euch nicht auch schonmal gefragt warum hier in den Foren keine wirklich Übergewichtigen schreiben.

Ich bin 168 cm und wiege 64,9 kg und bin nicht fett, aber wenn ich hier lese fühle ich mich so. Wie geht es denn dann den Leuten die wirklich "dick" sind. Kein Wunder das die sich nicht "trauen" hier zu schreiben.

Wünsche euch allen aber trotzdem viel Glück auf dem Weg zu eurem Wunschgewicht.

MVedix111


celicia: völlig richtig, in eine Essstörung soll hier keiner rutschen!

soft-ice: ehrlich gesagt, muss ich mich das nicht fragen, denn dieses Thema heißt 5kg Abnehmer. Das hier keine wirklich Übergewichtigen schreiben, ist ja dann ganz klar. Ich finde es schön, dass wir diesen Thread haben, den in den anderen Threads, in denen wirklich stark Übergewichtige sind, da wird man direkt verteufelt, wenn man sich als 3 kg Abnehmer meldet.

Ich selbst hab einige Threads für Wenig-Abnehmer gestartet, leider kam immer irgendwann ein stark Übergewichtiger und hat die ganze Runde verteufelt, warum wir denn bitte abnehmen wollen.

Hier klappt es wunderbar und das freut mich.

sVchweLbe-b:iencxhen


oh.. das tut mir leid!! Ich wollte nicht auslösen, dass sich ejmand hier fehl am Platz oder dick fühlt oder so...

Ich sehe das wie Medi, man hat eben seine Vorstellung von einem Gewicht und da ist es doch egal, was für ein Startgewicht und Wunsch gewicht die anderen haben. Wenn du dich, wenn du dein Ziel erreicht hast, wohl fühlst, dann ist es doch perfekt, so soll es sein.

Das hier ist kein Faden wo man die Maße vergleicht, sondern einfach ein Zusammentreffen von Leuten mit demgleichen Ziel: dem Wunschgewicht und das ist individuell verschieden.

Ich denke außerdem dass hier keine Extrem übergewichtigen schreiben ist deshalb, weil es um ca. 5kilo geht und wenn jemand 30 zu viel hat, dann nützt ihnen die 5 Kilo nicht so viel, weil derjenige ein ganz anderes Ziel hat. Hier geht es eben nur um kleinere zahlen.

das m dem Sport hab ich schonmal probiert.. aber ich bin sowas v unsportlich, nach 3 Tagen gebe ich es auf.. Ich hasse Sport einfach..

was genau sollen wir jetzt eigentlich per PM schicken? hatte es nicht so ganz verstanden.. :-/

M eldi11x1


Startdatum:

Startgewicht:

Größe:

Wunschgewicht:

und ich hab noch mein Alter angegeben (sagt ja auch nochmal was aus, ob jemand 15 oder 30 ist)

cFelicika;222


genau medi richtig

und das nicht um zu vergleichen sondern die ziele jede woche zu veröffentlichen....das sportn doch extremst an oder nicht.

und ich hab den thread gestartet bin froh das er so gut läuft und will sogar schon 7 kg abnehmen da ich nochmal zugenommen hatte haahahaaa

Mmedi1#1x1


Ja als wir im November hier angefangen haben, war ich bei 58kg. und dann war ich ja sogar bei 56.x

Jetzt am 7.01. (meinem Start im neuen Jahr) war ich bei 59,3 kg.

Super! Nur wegen Weihnachten und meinem Urlaub!

c]elicia(222


medi ich auch 2 kg nochmehr....

hab die liste nun angefangen habe daten von medi ausser das ich grad nicht weis ob männlich oder weiblich ??? männlich ne'?

marvinschnuckel und Schwebebienchen...

ich habe vom aufbau da bisschen platzmangel, man kann ja nur ne art worddatei hier einfügen glaub ich, tabellen wird er nicht nehmen, hab ich start zielgewicht, aktuelle woche, da wird dann freitags gewicht eingetragen, denn es sind zu viele nicht vorher hier, ihr könnt dann ja das gewicht trotzdem an euerem jeweiligen wiegtag angeben ich werde es dann immer freitag dazuschreiben. ausserdem steht dort immer die gesamtabnahme jede woche neu.....was leider nicht reinpassst ist die wochenabnahme immer da es zuviel platz benötigt..... aber vielleicht schreibe ich das unten drunter wenn wir nicht zuviele werden

ps: leute die länger als 3 wochen nicht hier sind werde ich aber löschen da es platz wegnimmt.

bisher zähle ich

celicia

medi

schwebebiene

questiontag

marvinschnuckel

Sunnie

wen hab ich vergessen :-) ?

c:eliCcvia22x2


alemanita, totalcrazy und softice vergessen

kiatazex22


darf ich auch mitmachen? ;-D *:)

bin 22, 1,70m groß und wiege zur Zeit 57,5 kg. bin auch einer der Kanidaten, die es vielleicht nicht bräuchten aber möchte gerne auf 55 kg kommen schaffe es aber leider irgendwie nicht.

Hatte letztes Jahr sogar mal kurz 55 kg geschafft aber irgendwie dann doch wieder mehr gegessen und dann noch Weihnachten, na ja jetzt sind es leider wieder 57,5 kg und ich bekomm es einfach nicht mehr runter. Kennt ihr das? man versucht alles isst gesünder, weniger oder wie auch immer man macht mehr Sport aber nichts bewegt sich? das ärgert mich manchmal sehr.

Versuche sogar jeden Tag wenigstens 1 Stunde zu spazieren oder etwas zu joggen was mir allerdings eine riesen Überwindung kostet, da ich ein richtiger Sportmuffel bin.

Na ja ich reih mich denn mal ein und hoffe, wieder etwas abzunehmen und es denn auch zu halten. Mein Bauch gefällt mir so einfach nicht und der Hintern, Oberschenkel könnte auch was weniger vertragen :-/

cDeli#cia2t2x2


hey katze :-)

herzlich willkommen

ich werd dich hinzufügen in die liste aber brauch die daten dann per pm nochmal

k9atzFe22


ah ja bis jetzt habe ich gegessen: 1 Scheibe Vollkornbrot mit Käse, Streuselbrötchen, 1 Zott Sahne Joghurt. Ok das Streuselbrötchen hätte mal wieder nicht sein müssen und der Joghurt hat auch zuviel Zucker aber ab und zu schmeckt der mich einfach zu gut ;-D

Später mal sehen bin jetzt erstmal satt.

k^atzex22


ah so ok dann schick ich Dir die nochmal per pn.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH