» »

5 kg Abnehmer gesucht?

cJeli4ciax222


was ??? 3,6 kg questiontag ??? ???

schick mir doch nochmal ne pm ich aktualiesiere dann

Neue werde ich jetzt nicht mehr in die Liste nehmen aber du kannst gerne hier mitschreiben

cfeliciSa22x2


wow softice tippfehler von mir krass wieviel du abgenommen hast....uiii

bis heut abend nehme ich noch gewichtsstände an, aber die freitagsliste kann ich schon ruhiger machen da bin ich zuhause grins auf arbeit schleichen sich sicher mal fehlerteufel ein....

wow ich bin platt 3,6 kg.....

SBoft1Icex81


3,6 kg sind zwar nicht schlecht, aber es müssen ja noch 8,3 kg runter :-(

c>eli>ciax222


naja bei mir ähnlich....heullllllll

Aplemaanitxa


UI, danke für die Liste :-) Das mit den Plazierungen find ich echt gut... was passiert eigentlich mit denen, die fertig sind? Schreiben die weiter oder sehen wir die nie wieder?

Die Klausur heute hab ich geschafft, jetzt hab ich zwei Wochen Ruhe, in denen ich aber umziehe. Hab schon Panik vor dekm Stress, aber naja, irgendwie wird es klappen, auch wenn es Chaos pur wird :-/ Naja, wenigstens bin ich immer in Bewegung und werd nicht faul.

Gestern abend wurd mir ganz plötzlich richtig übel und total schwindelig, hab dann 'ne Banane gegessen, vielleicht hab ich ein bisschen zu wenig Zucker zu mir genommen? Geht so was? Hatte nur Cornflakes, einen Apfel, Hühnchen und Gemüse gegessen....

Noch mal zu meiner Frage, weiß jemand, wie man den Unterbauch trainiert? Mit Sit-Ups (auch seitlichen) trainier ich immer nur die oberen Muskeln und jetzt nach zwei Wochen sieht das schon etwas merkwürdig aus :-/

t|oItalxcrazy


@Alemanita.... hmm ich kenn da nur eine Übung, aber ich weiß nicht genau, wie effektiv die ist, aber aufjedenfall werden da die unteres Bauchmuskeln beansprucht. Da für muss man sich auf den Rücken legen und die beine im 90 Grad Winkel hoch nehmen. Die Beine aber nicht gestreckt nach oben halten, sonder auch hier wieder einen 90 Grad Winkel reinbringen. (ich hoffe du verstehst das?!) Danach muss man mit den Händen gegen die die Oberschenkell drücken. Das wars auch schon. Hoffe dir vielleicht ein wenig weitergeholfen zu haben.

Heute abend wiege ich mich zum ersten mal wieder! Ich hab aber so das Gefühl, dass ich nicht abgenommen habe, jedoch aber auch nicht zugenommen habe.

Ist das normal, wenn der Körper zu anfang noch nicht so ganz mitmacht??

Ich will meinen Körper auch langsam ein wenig umstellen. Die letzte ganze Woche habe ich ja schon auf Süßigkeiten verzichten, sonst aber nicht allzu viel gemacht. Diese Woche möchte ich afangen morgens viele Kohlenhydrate und abends eher Proteine zu essen. Was den Sport angeht, muss ich mir auch nochmal was überlegen. Wenn ich bloß mal meinen Allerwerteste hochbekommen würde und zu Hause auch mal aufs Laufgerät gehen würde.... Eigentlich mache ich gerne Sport, aber ich letzter zeit hatte ich nicht so die Lust. Am Mittwoch kann ich auch schon wieder nicht zum Aerobic, weil ich da auf einer Schulveranstaltung bin.

Bis jetzt gegessen habe ich:

2 VkBrote (Honig/Pute)

1 Apfel und 1 Möhre

Nudeln mit Frikadelle, Pilzen und so ner hellen Soße (die nicht gerade Kalorien und Fettarm aussah)

Ich möchte aber vermeiden zu sagen "bringt ja eh nichts, ich gebe auf". Deswegen wird weiter veruscht abzunehmen.

LG

qKuesntio%ntxag


re

UI, danke für die Liste Das mit den Plazierungen find ich echt gut... was passiert eigentlich mit denen, die fertig sind? Schreiben die weiter oder sehen wir die nie wieder?

also ich kann ja nur von mir sprechen, aber ich schreib dann auf jeden fall weiter. schliesslich will ich das gewicht dann auch halten - muss also weiterhn aufpassen, was ich alles esse. wenn auch nicht mehr so streng wie momentan.

so, ich geh kochen, bis später!

sWchweb(e-bxienchen


die Trockenfrüchte gibts in der Nähe vom Gemüse und Obst, wo auch Nüsse sind. ist ne riesen Auswahl da, aber Aprikosen sind nicht wirklich der Hammer ;-)

egal, ich esse sie, lenkt wirklich von Süßigkeiten ab.

also mein tag:

- kl. Teller m den Resten von Gestern (also Mais-Erbsen-Gemüse, halbes Schnitzel, kleine Jartoffel)

- Obstsalat aus: 1/2 Apfel, paar Trauben, 1 Mandarine, Mager-Joghurt

- ca. 8 Trocken-Aprikosen

q~uesXtion;taxg


re

daaaaaaaaanke!! werd ich mal suchen gehen! klingt eigentlich ganz lecker. aprikosen müssen etz zwar ned unbedingt sein, aber mal sehen, was sich auftreiben lässt.

bei mir gabs heute:

1 salamisemmel und

ein kleiner teller nudeln mit hackfleischsauce (krass, wusstet ihr, dass 100 gramm schweinehack 250 kalorien haben?)

insgesamt waren das heute also 1000 kalorien.

bis morgen!

M7e?di11x1


Hey Leute!

Bei mir gabs heute:

1 Zimtbrötchen, 1 Milchbrötchen, 1 VK-Brötchen

Mittag: 2 kleine Aufbackbrötchen und ein bissel Suppe

Das wars bisher für heute!

Das mit den Platzierungen find ich auch gut, aber wonach geht das denn?! Man kann ja nicht einfach nach den verlorenen Kilos gehen, denn wir sind ja alle unterschiedlich lang dabei...

Vielleicht sollten wir danach gehen, wer am dichtesten am Wunschgewicht dran ist? Dann hat man noch mehr Ansporn das zu erreichen.

Nach den Kilos zu gehen und es dann im richtigen Verhältnis zur Dauer des Dabei-Seins zu berechnen, wird glaub ich zu kompliziert :-)

Schlaft alle gut!

MWediA11x1


Ach ja und:

ich war gerade in der Stadt und hab mir neue Sporthosen und Sportschuhe und Sportoberteile gekauft! Jetzt hab ich noch mehr Lust auf Sport :-)

Gestern hab ich nur Ausdauer gemacht, weil ich noch so Muskelkater in Arme, Beine, Brust, Po... öhm eigentlich ÜBERALL hatte.

Also 40min Crosstrainer + 10 min Laufrad zum "richtig Auspowern" zum Schluss!

Heute ist ein Tag Pause und @ home Putztag und morgen gehts wieder los zum Spocht!! Und Donnerstag will ich auch los!

toota%lycrazxy


juhu...

Hab abends nnoch ein großes Glas Milch getrunken und Salat gegessen.

Gewogen hab ich mich heute ja auch mal endlich nach der ersten Woche und sihe da, ich habe 600g abgneommen.

Bin ganz erstaunt, aber glücklich :-)

15.01. => 56,2kg

22.01. => 55,6kg :-D

Hoffe, dass ich auch weiterhin so gut durchhalte und weiter abnehme. Mein Ziel ist es vorallem bis spätestens Mai die Kilos los zu sein. Aber ich hetzt mich nicht ;-)

mNarvPischnpuckxel


Dienstag, 22.01.2008

Morgens:

- Joghurt pur mit Müsli

Mittags:

- 1 kleine Scheibe Brot mit Käse

- 1 kl. Erdbeerjoghurt

- Weintrauben

Nachmittags:

- 1 Kiwi

- 1 Grießpudding von Optiwell

- 1 Schokokuss

Abends:

- 2 kleine Kartoffeln mit Gulasch

- 2,5 Scheiben Brot mit Belag

Sport: 20 km Hometrainer = 45 Minuten

Ich hatte danach immer noch Hunger!! Ihr esst alle voll wenig, ist das denn wirklich gut? Na ja, ich habe seit Montag kein Gramm weniger...ist wohl auch kein Wunder? :-/

Mal sehen, wie es nächsten Montag aussieht?

cYelicixa2232


morgen ihr lieben

für den unterbauch ist diese eine übung die ich kenne wo man auf dem rücken liegt beine anwinkelt nach oben und dann so rechtes bein unter linkes bein aber in der luft man darf nicht aufsetzen muss ewig so halten, dann linken unter rechtes und immer so weiter....das geht richtig auf den unterbauch...

ich hatte leider gestern dank zahnqarzttermin keine zeit lange zu kochen gab dann nudeln mit frischköäse und spinat kann ich nur empfehlen geht ruck zuck ist fettarm und gut. aber heut muss es wieder eiweiss geben davon nehme ich einfach besser ab

deswegen heut abend kassler und sauerkraut

ihr lieeben meine mymüsli bestellung kam....der Hammer total lecker....bin paapsatt von einer schüssel....sooo kann ich nur empfehlen....

ich gucke nun mal in meine pms, bitte dann bis freitag abend wieder ergebnisse posten, freitag abend gibts dann wieder eine neue liste.

sQugarsu0garbEaby


Gestern :-/

09:30 - 2 Scheiben Vollkornbrot mit Pute

12:30 - Grünkohl m. kleinen Würstchen

20:00 - 2 Toast mit Käse+Mortadella mit 3 Spiegeleiern

Zwischendurch: paar Salzstangen

Getränk: Tee mit Süßstoff

naja am Abend wäre besser was leichtes gewesen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH