» »

5 kg Abnehmer gesucht?

q/ues7tioBnt'ag


re

meine theorie:

es könnte sein, dass jemand dem admin eine mail geschrieben hat (nach der diskussion über essstörungen), weil hier eben gar nicht nur übergewichtige sind.. also mit der bitte, den thread zu verschieben. ist aber nur eine theorie.

wie ich gestern schon sagte:

"dass manche von uns nix im übergewichtsforum zu suchen haben, ist schon klar, aber der thread "5kg-abnehmer gesucht" ist nunmal hier im übergewichtsforum gelandet, also postet man auch dort mit, wenn man kein übergewicht hat"

ich finds gut, dass der thread jetzt in "ernährung" gelandet ist, denn im übergewichtsforum kam ich mir schon komisch vor *gg*

S;oftIcre8x1


Hab dem "netten Admin" mal die Frage gestellt, warum es verschoben wurde. Mal sehen ob was kommt.

Das mit deiner Theorie habe ich mir auch schon gedacht.

Zum Thema Ernährung gehört es aber finde ich nicht, da sind genug andere Themen unter Übergewicht die eher hier reingehören.

Aber ist ja auch egal wo wir schreiben.

s`chwewbSe-bDienxchen


wie freundlich.. ich wurde vom admin aus der Gruppe geworfen.. und aus den Listen hat er mich rausgelöscht, weil ich gegen die Regeln verstoße und ein Wunschgewicht v 49 nicht tragbar wäre..

hallo??

q2uesjtiontxag


re

naja, schwebe-bienchen. ich hab dir ja schon 2 mal gesagt, dass 49 kg bei deiner größe schon ca. 5 kg unter normalgewicht sind. ich weiss, du hast gesagt, dass das bei dir ok ist und man dir das auch nicht ansieht, also du nicht abgemagert oder so aussiehst, aber das kann hier eben keiner beurteilen und mit 49 kg ist man eben bei der größe im kritischen bereich und kann nur die zahlen beurteilen, die eben laut bmi besagen "Starkes Untergewicht das die Gesundheit belastet.

Sie sollten versuchen 5.3 kg zunehmen"

in einem medizinforum ist sowas halt bedenklich, wenn man nur die zahlen sieht und kein foto hat. vielleicht stellst du mal eins rein? ohne kopf oder so? damit man sieht, dass es "ok" und keinesfalls abgemagert ist?

t+ottalfcrazxy


hab heute abend noch viel joghurt verdrückt und dann später auch noch total viel schokolade. das war so nebenbei essen beim fernsehen. hab gar nicht mitbekommen wieviel ich eig gegessen habe :°( voll blöd. Gerade ist mir auch etwas schlecht und ich fühl mich so voll und schwer!

Fängt man einmal wieder mit Süßigkeiten an, kann man echt nicht mehr aufhören. Ich wünsche mir jetzt einfach, dass ich es schaffe ab morgen wieder wie vorher esse, aslo so, dass man auch abnehmen kann. Bei dem was ich zur zeit esse, wird mein gewicht wohl eher nach oben als nach unten gehen.

SKoftINce81


Lt. dem Admin geht es bei diesem Thema nicht um Übergewicht.

Warum aber dann eine Faden über das Thema "Optiwel Control - bringt es was oder nicht - im Übergewichtsforum ist, muss ich dann aber auch nicht verstehen. Diskussionen über Lebensmittel gehören meiner Meinung nach in Ernährung.

SBoftIxce81


Aber mal zurück zum Thema - obwohl ich mich über die unfreundliche PN vom Admin noch stundenlang aufregen könnte -

Die Pommes und Burger von gestern haben sich nicht ausgewirkt. Die Waage war heute morgen bei 62,7kg (also wieder 100g weniger).

Zum Frühstück werde ich mir gleich 1 Weetabix mit Milch machen und eine Banane rein.

S*anny/0x629


Sag mal wo kauft ihr Weetabix? Ich habe das noch nie gefunden!

Und wieviel kostet das denn? Jeder spricht davon, würde das auch gerne mal probieren ;-)

SdoftI6ce8x1


Ich habe mir das Weetabix im Internet bestellt.

Letzte Woche beim Einkaufen habe ich gesehen das es das auch im Rewe gibt.

s}OuL


..oh man, ich hab gestern vielleicht gesündigt... voll zugeschlagen |-o

qouesGti'ontaxg


re

was is überhaupt weetabix und was hat es mit ner diät zu tun? hab ich immer nur im zusammenhang mit diäten gehört. dabei is das doch auch nur n keks oder? *gggg*

naja, ich hab grad gefrühstückt. keine ahnung, was es heute abend gibt.

hab momentan auf gar nix appetit.

SXan1ny0H6x29


Wenn ich auf nichts lust habe stöber ich immer im Kochbuch, spätestens dann kommt die Lust :-)

Es gibt einfach viel zu feine Sachen um aufs gesunde essen zu verzichten ;-)

q`u,es!tionftag


re

lol, stimmt. ich machs so ähnlich, ich schau nicht im kochbuch sondern im gefrierschrank. irgendwas ist immer dabei. aber ich hab gar keine lust auf groß kochen.

vielleicht hol ich irgend a fleisch raus und haus aufs raclette. dazu kartoffelsalat und fertig. mal sehen *g*

smOuL


Weetabix hat wenig Fett und Zucker und hält halt lange satt. Zudem kommt noch, dass es scheinbar schmeckt und so ne Art Modeerscheinung ist, die aus den USA nun langsam zu uns übersiedelt.

Besteht zu 95% aus Vollkornweizen.

q/uestionHtag


re

daaaaaaanke, also sowas wie gesunde cornflakes. ;-D - klingt ja gar nicht so unvernünftig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH