» »

5 kg Abnehmer gesucht?

A8lnem2anitxa


Also mein Tag war essenstechnisch (glaub ich) in Ordnung,

morgens Müsli gemischt mit Haferflocken, Banane und Milch;

mittags dann ein Mk-Brötchen mit Leberwurst

und heute abend einen gemischten Salat mit grünem Salat, Möhren, Zwiebeln, Mais, gek. Schinken und Sonnenblumenkernen.

Außerdem war ich im Fitnessstudio, 20Min. Laufband (halte einfach nicht länger durch, will das aber steigern mit der Zeit), 30 Min. "Bauchkurs", also Sit-Ups u.ä. unter Anleitung und 25 Min. auf dem Crosstrainer. Und ich war noch recht lange (ca. 30 Min) mit dem Rad unterwegs, einkaufen, Rezept beim Arzt abholen etc.

Jetzt bin ich totmüde und werd jetzt ins Bett, morgen hab ich noch mal Vorlesungen und dann nur noch Klausuren / Prüfungen :-)

cvelicia?2x22


klingt gut alemanita. daumen hoch

ich hatte nudeln mit scharfer soße war auch ok.

nur heut morgen hatte ich n rad ab, hab wie ne blöde gefrühstückt was dann zirka 600 kalorien waren super....

hab mir dann für mittags nur ne suppe und ananas mitgenommen damit ich es ausgleichen kann, ich könnt mich ohrfeigen ich mache sowas total unbedacht...

und wenn jetzt jemand fragt wie ich auf 600 kalorien komme, dann muss ich nur Brot,Knoppers und Monte sagen...naja wenigstens bin ich pappsatt.

Ich glaub für heut abend muss ich auch mal Salat holen.

Toll aber am Do ist Valentinstag da gehen wir auch essen. Wie soll ich das denn nur schaffen wenn man ständig irgendwie essen geht oder eingeladen ist und mein wille grad ständig bröckelt.....grrr dabei fühl ich mich immernoch soooo unwohl.

Soun1niex82


@ totalcrazy:

bist du wieder fit?

Mein tag gestern war gut:

Vormittags:

-

Mittags:

Ein Joghurt mit der Ecke mit Müsli

Nachmittags:

ein stück Kuchen mit Sahne

Abends:

ein Teller Salat (Feldsalat, Tomaten, Lauchzwiebeln, ein ganz bisschen Käse) mit balsamico-Dressing und ein Körner Brötchen

Heute Morgen war mein Bauch auch schön flach.

Mein Plan für heute sieht so aus:

Vormittags:

350 ml Kakao

Nachmittags evtl. eine Kleinigkeit

Abends: Rührei aus zwei Eiern mit Tomaten und Feldsalat mit Dressing

S!oftIc e8x1


Beim durchlesen der letzten Tage, ist mir mal aufgefalle, dass es hier einige gibt die verdammt wenig essen.

S3oftI=ce8x1


Mein Tag heute

Frühstück

2 Scheiben VK-Brot mit Nutella und Käse (fettarm)

Heute abend werde ich wohl Hähnchenbrustfilet mit Feldsalat machen und zwischendurch gibt es noch Obst.

Am WE habe ich auf Focus Gesundheit einen Bericht über 3 verschiedene Diäten gesehen. Da wurde die Insulindiät getestet. Da die von den drei Diäten am erfolgreichsten war, werde ich das jetzt mal ausprobieren.

Morgens viele KH, Mittags Mischkost und Abends Eiweisshaltiges mit Gemüse oder Salat.

k$atzeZ22


bei mir gab's bis her 2 Vollkornbrote mit Magerquark und Marmelade. Heute Mittag und Abend muss ich mal schauen habe noch überhaupt keinen Plan

c1elrici{a22x2


softice sehe ich wie du. sunnie und noch irgendwer hatte wirklich extrem zu wenig.....das finde ich überhaupt nicht gut.

auch wenn ich lese morgens einen kakao und mittags evtl!!! etwas....sorry das ist absolut ungesund.

cbelicOiAa22x2


softice das mache ich auch oft hilft auch, aber jeden tag kann ich einfach abends nicht nur eiweiss essen, ich wette wenn ich es täte hätte ich schon das doppelte abgenommen weil es echt immer total angeschlagen hat, kann aber kaum noch pute hähnchen und salat sehen...heul

aber softice deine liste von heut is auch wenig, vorallem mittags nur obst....mittags und morgens braucht man doch am meisten

k!atzpe42x2


ist mir auch schon augefallen, obwohl ich auch nicht grad viel Esse aber ich war noch nie so ein guter Esser bin immer schnell satt und habe selten wirklich richtigen Hunger mehr so Appetit. Eigentlich müsste ich nur noch ein Strich in der Landschaft sein aber ich bewege mich zu wenig und Grundumsatz hat sich wahrscheinlich auch schon angepasst.

Oft vergesse ich auch einfach das Essen. Aber ich gehöre zu den Leuten, die erst gegen Abend Hunger bekommen und dann ist ja gerade die zeit, wo man nicht mehr so viel Essen sollte :-p na ja.

So habe von den letzten Tagen Spaziergang Heute richtig Muskelkater in den Oberschenkeln Richtung Po. Da sind doch einige Steigungen und kleine Hügel und eine sehr lange Treppe also wenn man da durch ist, dann spürt man das richtig in den Beinen. ;-D

cJelici a2p2x2


ja katze aber bei dir geht es noch finde ich....

wenn ich sunnies essverhalten anschau kein wunder da hat man sicher schon so nen niedrigen Gu das man nicht abnimmt wenn man hungert.

Finde ich persönlich abslout ungesund zu wenig zu essen....

Auch mit dem gewicht von Sunnipüppi hab ich ein Problem wenn das der Admin liest wird sie sicher gstrichen...sie hat im Zielgewicht schon deutlich Untergewicht....

kwatzxe22


ja das denke ich auch der Admin macht ja denn schon mal gerne Razzia ;-D war ja mit Schwebebienchen ähnlich sie hatte ja auch schon ein geringes Ausgangsgewicht und wollte noch mehr abnehmen. Alleine der Nickname war mir schon suspekt aber mal will ja keinem was unterstellen.

c`elIiciaF2x22


weis schwebebienes daten garnicht mehr, aber sunni püppi mit dann zielgewicht 20 kg unter der größe find ich zu hart. ausser sie ist model...aber ich denk der admin wird sie löschen.....sorry.

SAunAniTe8x2


wenn ich sunnies essverhalten anschau kein wunder da hat man sicher schon so nen niedrigen Gu das man nicht abnimmt wenn man hungert.

Ich habe gestern wenig gegessen und esse heute wenig. Sonst hab ich immer viel gegessen (konnte die Mengen hier gar nicht aufschreiben) und habe ja auch dementsprechend viel zugenommen. Ich esse auch nur am anfang wenig (ein paar Tage) damit ich mich mal wieder an wenigere Mengen gewöhne. Danach esse ich "normal" und gesund. Wenn man auch nur ein paar Pfunde abnehmen will, schadet es denke ich nicht, wenn man mal drei-vier Tage weniger isst, als man sollte.

Mit dem GU, dass der sich verringert, halte ich eh für Quatsch. Wenn man weniger Kalorien zu sich nimmt, als man verbraucht, nimmt man ab, anders rum halt zu. Der Körper ist m. E. nicht so schlau, dass er denkt "ohh, jetzt schalt ich mal den Grundumsatz runter". Wenn man ein Auto weniger betankt, fährt es dadurch auch nicht mehr Kilometer mit weniger Benzin. Der Körper braucht für gewisse Dinge bestimmte Energie und dabei bleibt er auch, ob man viel isst oder wenig.

SToftIcxe81


Stimmt meine Liste mit dem Obst ist auch nicht so viel. Aber da ich jemand bin, der zwischendurch gerne mal was kleines nascht - zurzeit zb. Russisch Brot -, kommt da dann immer noch was dazu.

Aber das was zwischendurch so gegessen wird, schreibe ich nicht extra alles auf.

Schreibe hier meistens nur auf was es zu den Hauptmahlzeiten gibt.

clelici(a22x2


hihi sunnie das isat doch gut :-)

aber softice da muss ich widersprechen unser körper kennt immernoch die hungersnot, wenn er nix bekommt schaltet er runter....ich habe durch damalige diäten mühsamst meinen GU auf 1600 kalorien hochgepusht ich habe eine zeit lang nur abgenommen wenn ich unter 1200 kalorien gegessen hab das ist absolut ungesund....ich musste mir das mühsam aufbauen wieder mehr essen zu können.

deswegen sind auch wenige tage mit so nem essverhalten ungesund, ja ich weis zuviel essen ist auch ungesund, aber zu wenig ist noch schlimmer, dein körper merkt sich das.

ich würde an deiner stelle die *lücken* mit obst und gemüse und joghurt füllen oder wenigstens nem Drink wie Smoothie....

kann leider nur aus erfahrung reden wie schnell man sich seinen stoffwechsel kaputt macht, habe ja auch mal 59 kilo gewogen bei 172 Größe....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH