» »

5 kg Abnehmer gesucht?

c7eelici>a22x2


softice du bist eine der die es richtig machen....hör blos nicht auf.....obwohl ich die nutella weglassen würde grins

medi ich hatte dir ne pm geschickt was sagst du dazu'?

S{oftIc8e81


Die Essensmenge und das was gegessen wird von Sunnie finde ich aber genauso schlimm.

S#oft|Ice8x1


Stimmt, das Nutella ist echt nicht so gesund. Aber habe festgestellt, das wenn ich morgens ein Brot mit dünn Nutella drauf esse, ich tagsüber nicht mehr so eine Lust auf Süßes habe.

Habe die letzten Jahr nie Nutella gegessen, aber beim letzten Einkaufen habe ich ein Glas mitgebracht, da ich das am WE brauche zum Rotkäppchentorte backen.

Ab morgen geht es mit den Geburtstagen richtig los, morgen mein Papa, am Sonntag meine Mama und nächste Woche Donnerstag wird mein Freund 30. Das unterstützt mein Abnehmen nicht wirklich. :-(

cLelicVia222


ja das weis sunnie aber und sie will es langsam auch ändern.

aber sunnie ist im gegensatz zu sunnipüppi nicht schon nah am untergewicht....

ich wollte grad sowas nicht hier in dem thread das am untergewicht nagt und meint noch dürrer werden zu müssen, wir sind alle nicht DICK, deswegen müssen wir auch nicht hungern....

Ich bin dafür das Sunnie an sich arbeitet will sie ja, mehr Obst/Gemüse essen

bei sunnipüppi.....naja...

MLedxi111


Also ich finde auch, dass man den Tag bis abends nicht mit einem Kakao und einem Rocher verbringen kann. Das ist wirklich krank. Das Abendessen hörte sich dagegen wirklich gut an!

Und wenn einer viel isst, dann jawohl ich :-D

Und ich nehme trotzdem ab!

Leute, ihr müsst eins verstehen: Diäten sind schwachsinnig und ihr werdet die Kilos ruck zuck wieder drauf haben. Es macht also nur Sinn, die Ernährung so umzustellen, dass man wirklich lebenslang so essen kann. Und jeder wird ERSTMAL vielleicht abnehmen, wenn man nur solche geringen Mengen isst, aber erstens: SParmodus und Jojo lassen grüßen und außerdem, so wollt ihr doch nicht für immer essen. Und was glaubt ihr denn, was passiert, wenn ihr euch irgendwann einfach wieder NORMAL ernährt? Ihr nehmt zu! Von Mengen, bei denen ein gesunder Mensch abnehmen würde. Ich kann nur sagen, dass ich nicht hungere und trotzdem abgenommen habe und abnehme. Und ich hab noch vergessen, dass ich gestern sogar noch ein Brot bei IKEA hatte und einen Bissen Croissant und 3 Bissen von so einem mit Lachs gefülltem Gebäck. Also nur so zu Info, mein Frühstück bestand aus 4 Brötchen, 1 Brot und 2 halben Sachen. Alles schön mit Nutella, Butter und Lachs. Und mittags gab es noch Nudelauflauf. Und was ist? Ich habe heute morgen schon wieder weniger gewogen als Montag. Jeder sollte also mal für sich überlegen, ob er so, wie er sich momentan ernährt, sein Leben lang essen kann. Ich kann da mit ruhigem Gewissen "ja" sagen, denn ich habe mich umgestellt. Abends keine KH und ein halbes Auge auf WW Points und es klappt wunderbar. Und das ist nichts, womit ich mich quäle oder hungere. Ach ja: und ich war auch nicht mehr beim Sport gestern und hab trotzdem weniger gewogen.

Ich möchte nicht, dass dieser Thread gelöscht wird oder das wieder 100 Leute ankommen und hier rummotzen, aber wenn jemand schreibt dass er nen Kakao trinkt und ne Roche Kugel isst, dann wird es echt nicht mehr lange dauern.

Sunny oder Sunnie-Püppi ich weiß nicht mehr, wer das eben mit der Kleidergröße 36 geschrieben hat, aber magst du vielleicht mal ein Foto ohne Kopf reinstellen? Dann sehen wir ja wie es ist und dann sieht es vielleicht ganz anders aus.

sMOYuL


@ SoftIce:

Finds gut, dass du Nutella ist. Auch bei einer Diät gehört meiner Meinung nach sowas dazu. Das treibt einen nicht in die Unzufriedenheit, die am Ende nur Heisshunger auslöst. Würds an deiner Stelle auch nicht weglassen, wenn du das Gefühl hast, dass es dir besser damit geht. Und sooo ungesund ists ja nun auch nicht. Den an die gute Alpenmilch und die Nüsse ;-D

cRelic4ia2x22


medi das sind meine worte :-) lach

das sage ich immer und so wollte ich diesen thread auch haben, deswegen habe ich dir eine pm geschrieben.

ich möchte echt nicht das mein thread für hungernde ist.

das habe ich von anfang an klar gesagt.

softice ha ha und ich erst morgen valentinstag gehen wir auch essen....

das ist ne gute sache wenn das hilft, dann lieber 1 nutella brot und ruhe...sollt ich auch mal machen...aber ich ess nutelle wenn nur mit viel butter, grusel...

:)*

s8OuL


@ Medi111:

Ich finds gut, dass hier noch immer welche unter euch sind, die Acht geben, dass das alles nicht aus den Fugen gerät. Das ist wichtig für so einen Thread. Gebe dir recht mit der Ernährungsumstellung. :)^

cselicbia22x2


ja soul darauf achten wir, ich habe in den thread extra immer gesagt das ich ihn schließen lassen werde sobald es so anfängt....da wir aber nun 2 listen machen will ich sowas eigentlich mit medi immer besprechen....

also offizieller rüffel an sunnipüppi und sunnie82 weis das sie etwas mehr und besser essen sollte....

sorry leute aber irgendwie überliest sunnipüppi sowas immer.....

M$edix111


Wer war das eigentlich der geschrieben hatte, dass die Insulintrennkost so gut funktioniert hat im TV? Ich mach das ja auch und kann nur sagen Daumen hoch! Und da gibts morgens ja auch mal Nutella und das klappt trotzdem :-) Mein Freund nimmt da echt in einer Woche immer 2 Kilo ab, wenn er das mal konsequent durchzieht und bei mir klappts auch super! Also ich kanns wirklich jemdem empfehlen!

cTelic2ia{222


medi lies doch bitte mal PM die ich dir geschrieben habe

SNunnyA-Pürppi


ich verstehe gerade nicht warum hier gerade gesagt wir ich würde zu wenig essen :S

Also so ist es meisstens.... siehe folgene Liste:

Frühstück: 4 scheiben brot mit Wurst und Salat

Vormittags: nen Snack

Mittags: Ne Suppe oder nen Nudelsnack

Nachmittags: was süßes o.ä

Abend: entweder warm (Pizza, Nudeln etc.) oder nen großen Salat

und zwischendurch auch noch irgendwas zum Naschen

Am WE kommen meisst noch Fast Food, Taccos mit Käse überbacken usw. dazu

kann mir mal jemand sagen was daran zu wenig ist ??? ??

Finde das ist schon recht normal.... Aber höre mir gern andere Meinungen an, bin ja hier um sich auszutauschen und gemeinsam die 5 Kilo die der ein oder andere einfach über den Winter zugenommen hat bis zum sommer wieder los werden will...nicht mehr und nicht weniger...

Lg Püppi

SCoft^Icex81


Das mit der Insulindiät habe ich diese Woche mal irgendwann geschrieben. Da kam am WE ein Bericht im TV drüber.

Wollte damit diese Woche auch anfangen, aber habe es bis jetzt noch nicht geschafft. Für meinen Freund muss ich abends immer Nudeln, Reis, Kartoffeln usw machen und da kann ich mich dann nicht zurückhalten und nur Gemüse und Fleisch essen.

Aber wenn ich keine Nudeln usw mache, nimmt mein Freund nicht zu und er soll eigentlich ein paar Kilo zunehmen, damit er mal was auf die Rippen bekommt (er ist 187cm und wiegt ca, 66kg)

coeli0cia2x22


sunnipüppi habe mal 3 tage rauskopiert von dir

Gestern gesamt *

2 Klappbrote (mit Mortadella + Salat)

1 Tüte Yum Yum

1 Terine

1 Salat (Eisberg,Tomate,Gurke,Morzarella,Feta)

1 Stück Schoki

Morgends: 2 Klappbrote

Mittags: 1 Terine

Abends (so 20:30uhr) gibt es wohl Salat

zwischendurch: 1 Tüte Yum Yum und 2 Stück Schoki

lg Püppi

Morgends: 2 Klappbrote (4scheiben)

Mittags: 1 Tüte Yum Yum

Abends: halbe portion Chinesisch (huhn+reis+gemüse)

zwischendurch: Hand voll Chips und 2 Kinderriegel

sorry und das ist wesentlich zu wenig und nährstoffe gleich NULL!!! Absolut ungesund....

Außerdem ist dein Gewicht bei 178 und Wunsch 58 kilo echt extrem am Untergewicht....

Mqeodi1x11


celicia: Ich hab deine PN gelesen, aber ich habe doch hier schon gesagt, wie ich das sehe. Ich finde Sunnie-Püppis Essverhalten eigentlich auch noch ganz ok. Sie frühstückt, sie isst was zwischendurch, sie isst zwischendurch etwas und auch abends. Nur zu ihrem Gewicht kann ich schlecht was sagen, weil ich das bei Leuten, die nicht so groß sind wie ich immer so schlecht einschätzen kann. Wie wäre es mit einem Körper-Foto @ Sunnie-Püppi.

Außerdem war es sie, die als erstes etwas zu dem Essen von SUnnie geschrieben hat. Wenn ich mir die letzten Beiträge ansehe, dann finde ich Sunnies Essen sehr viel bedenklicher.

Aber ich hab auch nicht immer von jedem genau das Essverhalten im Kopf. Ich werd mal mehr drauf achten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH