Was habt Ihr heute so gegessen?

PxeDtixa


@ diecaro:

Sorry, aber das sind alles Folgen der magersucht :°_ Das legt sich wieder, wenn du eine Zeit lang normal isst. Und nicht nur kalorienarme Sachen! Auch wenns schwer fällt. Kleine Portionen, aber dafür öfter. Alle zwei Stunden essen ist eine gute Idee. Immer nur eine Kleinigkeit! Aber essen!

dYiecxaro


schau grad' bei google..

bakterien in der magenschleimhaut?

dBiecaxro


o man.auch noch?was zieht die denn noch alles mitsich die olle magersucht..

B*ett3y:Pagxe


ja genau.. aber das kann sein dass das wieder verschwindet. lass dich von nem guten arzt zum thema sodbrennen beraten da gibts gute medikamente die allerdings rezeptpflichtig sind. das andere ist meist so wischiwaschi und hilft bei ernsthaften beschwerden nicht

d2iexc{aro


das kann sein das es wieder weggeht ? :°( :°(

und sonst ist das für immer??

Pzetia


Moooooment. keine Ferndiagnosen bitte. Helicobacter pylori ist ein Bakterium, das Magengeschwüre verursachen kann. Caro allersings hat ihrem Verdauungstrakt durch ihre Mageruscht vollkommen durcheinander gebracht - natürlich funktioniert der jetzt nicht mehr ienwandfrei! Das einzige, was du tun kannst, Caro,ist NORMAL ESSEN und evtl. leichte, verträgliche Mittel zur Linderung deiner Beschwerden zu besorgen. Wichtig - vorher ehrlich mit einem Arzt sprechen!!

Dein Magen nd Darm können die Nahrung, die du aber zum leben brauchst, nicht mehr richtig aufnehmen. ESSEN musst du trotzdem! Wie ich es dir gesagt habe - kleine portionen! Viele Nährstoffe! Öfter!

Nur so kannst du deinen Körper retten!

a^ngieQ7x7


so viel ich weiß, produziert der Magen ständig Magensäure, wenn er aber keine Nahrung hat um diese zu "verätzen" ist zuviel Säure im Magen und man bekommt Sodbrennen. Mit immer ein bisschen was essen wird das echt besser.

a.dd1


1. Frühstück:

2 Vollkorntoast mit ca. 50 g gekochten Schinken

100 g Mandeln

100 g dunkle Schokolade :-q x:)

Mvaedealchexn


Gestern:

Frühs: VK-Müsli (7 1/2 EL) mit Zimt, einem Apfel und 1/2 Naturjoghurt (75gr in etwa)

ZM: ein Waldbeerjoghurt und eine Mandarine

Mittag: Ein Pangasiusfilet (~125gr) mit Kartoffelpürree

ZM: ein Schoko-Karamellpudding und ein Apfel

Abends: ein Schälchen Paprika, ein Roggenbrötchen mit Frischkäse und einer Scheibe Käse

a.dOd1


2.Frühstück:

500 g Quark mit einer Dose Ananasstückchen mit Saft und 200 g Haferflocken :-q x:)

DBi8e_C$ori


@ Limo

Du hast gestern aber ganz schön wenig gegessen - pass auf, dass du nicht deinen Stoffwechsel ruinierst :-/

kurbelt sauna wirklich den stoffi an?

Du kurbelst den Stoffi nur mit NORMALEM und AUSREICHENDEM Essen an.

Frühstück: ein Kürbiskern-Brötchen mit Cottage Cheese und Kürbis-Aufstrich, eine Naturreiswaffel, ein Vollkorn-Knäcke mit Margarine und einige Cocktail-Tomaten

Zwischendurch: ein Apfel

Mittag: zwei Scheiben Vollkornbrot mit Margarine, Räuchertofu und Marillen-Marmelade und eine Schale Salat (Chicoree, Salatgurke, Tomate) mit rotem Balsamico-Essig

Zwischendurch: eine Naturreiswaffel und Obstsalat (eine Orange, eine Kiwi, ein Apfel, Ananasstücken)

Abend bzw. Nacht: zwei Kartoffelbrötchen mit Margarine und ein paar Cocktail-Tomaten

Heute schon

Frühstück: eine Schale Weetabix-Brei (zwei Weetabix, ein Becher milder Joghurt) mit Apfelmark und Haselnusskernen, eine Naturreiswaffel und einige Cocktail-Tomaten

Zwischendurch: ein Apfel

nmadja~1x234


hu, da bin ich mal nen halben tag net online und ihr schreibts hier als gäberts kein morgen ;-D...

Wirst du dort ausgestellt als Kunstwerk ??? ;-D

ja, als rubens engerl ;-D

@ lacrima

wie schon mal gesagt, dir hüftkochen sieht man bei mir immer: mein körper is aus zwei verschiedenen quasi zusammengebastelt, oben dünn, unten dick ;-)

nxadjaT123x4


@ limo

ich finde deine fotos gut und gar nicht so schlimm, vielleicht 3-4 kg weniger und du bist perfekt, meiner meinung nach. die ganz dünnen bilder fand ich schon arg dünn, ich hoffe daß das nicht dein ziel ist, sondern eher ein mittelding :-)

frühstück: 2 toasts mit butter und schinken, 1 apfel

sRilv_erEm"ike


Dan mal mein gestriger Tag:

Früh:

2 Toastscheiben mit Butter und Marmelade

Mittag:

1 Teller Spagetti Carbonara,1 kleiner grüner Salat

1 Grießpudding mit Erd- und Himbär

Kaffee:

2 Stückchen Gugelhupf

Abend:

2 Weizenmischbrotscheiben mit Butter und Schinkenwurst

1/2 Wmbs mit Butter und Emmentaler

1/2 Wmbs mit Butter und Schweinebraten

Abend 2:

1 Teller Curryreis mit Geflügelhacksteak

1 Becher Vanillesahnepudding

1/2 Dose Mandarinen

M"a-rryx1


hallooo

morgens=mittags :=o : Porridge (50g Haferflocken + 200ml Milch), Sojamilchkaffee

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH