Was habt Ihr heute so gegessen?

MsaedTelchxen


huhu mexö.

Momentan geht es mir psychisch echt toll. Die Tagesklinik will mich leider nicht, d.h. ich warte jetzt auf ne ambulante Therapie.

Mit dem essen klappt es zwar aber mit dem zunehmen nicht so recht. Mein Gewicht ist eher rückläufig. Eigentlich ist mir momentan das Gewicht relativ egal, leider bin ich nur in nem Gewichtsbereich wo ich mich wiegen (lassen) muss.

Ich eile dir hinterher, auch wenn die weihnachtskekse bei mir noch ein jahr warten müssen!!! *:) @:) :)-

Mpexö


Ulli, ich kann dich schon verstehen. :-) ich dnek mir auch immer:'Das erste wiehnachten seid fast 2 Jahren wo ich wiede rnormal essen kann' und dann klappt vieles nicht so wie ichs mir vorstelle bzw. ist irgenwie nicht so richtig ... perfekt, was das essen halt angeht und den ablauf und so ... aber versuch n bisschen lockerer zu werden, schränk dich nicht so ein und versuch dir nicht son bild von weihnachten zu machen. Dan sieht alles gleich viel besser aus :-) Und wieso gehts dir sonst nicht so gut? hast du Kummer? :°_

Mgexsö


Maedelchen, ich fand deinen tag von gestern z.B. echt gut. Und dass du manchmal so kleine Kommentare dazu schreibst wie z.B das etwas kombiniert mit etws andrem (Papaya mit Müsli :-)) Echt gut schmeckt, zeit dass du ja vielelicht sogar wieder etwas spaß am essen findest, auch wenns nocht wenig ist ;-)

Das du nicht in de rklinik genommen wurdest iste cht ganz großer mist :(v Und auch wenn ich es super finde, dass es dir phsychisch gut geht: pass bitte auf und versuch weiterhin zuzunehmen. Ich weiß, dass dich da ssicherlich nervt so drauf achten zu müssen aber es ist immernoch ein sehr wichtiger schritt um gesund zu werden - das zunehmen. LAss das nicht allzu sehr schleifen. Du solltest deine Ziele im Auge behalten und auch irgendwann, langsam, versuchen immer wieder etwa szu steigern, keine Mahlzeiten auszulassen etc. ... ich weiß, dass das schwer ist und du dir wirklich mühe gibst, da kannst due cht stolz drauf sein. :)* pass einfach auf dich auf, geh deinen Weg weiter. Und amch dir trotzallem ein schönes Weihnachten - und wer weiß, vielleicht traust du dich ja doch eine Kleinigkeit von was andrem mal zu essen ... z.B ein Keks oder wenns nur ein schlückchen glühwein ist ;-).

Bleib stark ich glaub an dich :)*

u>LLiVmamus


es ist irgendwie alles nicht so toll ...

meine jeans platzt aus allen nähten und ich schaffs einfach nicht weihnachten zu genießen ..

ich kann mich noch nicht mal auf morgen freuen .. :-/

unter dem christbaum liegt doch sowieso wieder nur geld ... dabei will ich nur glücklich sein .. und das kann man nicht mit geld kaufen!!!

nYo .. morgen gibts bei uns auch großes weihnachtsessen .. und meine mutter wollt sogar meine oma einladen .. :(v

M[ex


Oh man ulli :°_ Das tut mir leid!!! Aber diene Oma kommt doch nicht wirklich, oder? Es fällt dir noch sehr schwer vor ihr zu essen und so oder?

Hast du dich mal wieder gewogen?

Pass auf: versuch jetzt wenigstens den Tag morgen zu genießen. ist ja nur einmal im Jahr Weihnachten ;-) Wenn die Stimmung erstmal etwas steigt dann wirst du sicherlich mitgerissen von deiner Familie. Vergiss dabei nicht, dass Weihnachten nicht da sFest des vollstopfens oder essens ist sondern das fest der liebe. Denk eifnach daran, dass du froh darüber sein kannst bei deiner familie sein zu dürfen. Denk an die Zeit in der Klinik, wie seh du sie vermisst hast und wieder zu ihnen wolltest! Und den daran wie sehr sie dich unterstützt haben und wie sehr du sie liebst und sie dich lieben. Probier einfach mal zu sehen wie viel das wet ist menschen zu haben dich sich um einen sorgen und so ... da sist ganz wichtig. :)*

aknPime+chsan


ich bin morgen bei meinems chatz seinen eltern. hoffentlich mache ich nen guten eindruck und die denken nicht was ist das denn für eine. habe als geschenk für die eltern und seine 2 schwestern so kleine wichtel gekauft aus ton hoffe das ist das richtige

aWnimee=chxan


hab übrigens nen jahreslos der aktion mensch von meinem chef geschenkt bekommen^^

neadja1I23x4


Ist immerhin nur einmal im Jahr weihnachten.

das reicht ja auch.

a&nimMechaxn


und die kunden stellen imemr fest es ist ganz unerwartet zur selben zeit weihnachten

ann[imec!haxn


und die kunden stellen imemr fest es ist ganz unerwartet zur selben zeit weihnachten

a$nimecxhan


und die kunden stellen imemr fest es ist ganz unerwartet zur selben zeit weihnachten

n[adbja1g23x4


frühstück: 1 scheibe vollkornbrot mit philadelphia und putenwurst, 1 tomate, 3 karotten, ein paar löffel topfen

mittags: 1 scheibe vollkornbrot mit philadelphia und putenwurst, 1 tomate, 3 karotten (ich weiß, nicht gerade sehr abwechslungsreich ;-))

abends: 1 große portion paprika-tomaten-rahm-gemüse

und: großes porridge mit marmelade

spät noch: 1 becher topfen mit 1 becher naturjoghurt, 1 becher heidelbeerjoghurt, 1 birne, bissi honig, zimt

sport: ca. 80 minuten fahrrad

afnimeqchaxn


und die kunden stellen imemr fest es ist ganz unerwartet zur selben zeit weihnachten

a3ni=mechxan


und die kunden stellen imemr fest es ist ganz unerwartet zur selben zeit weihnachten

n1adjba1234


doppelt hält besser ??? ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH