Was habt Ihr heute so gegessen?

sjilv0ermhike


Sonntag Früh:

1 Brötchen mit Butter und Waldkonfitüre

Mittags:

1 Portion Makkaroniauflauf

1 Karameljoghurt

Kaffee:

2 Kekserl

1 Stück Schokokucchen

Abend 1:

2 Weizenmischbrotscheiben mit Butter und Kaiserjagdwurst

1 Weizenmischbrotscheibe mit Butter und Harvarti

1 Portions Kopfsalat mit Tomaten

Abend 2:

180 g Samossas

1 Portion Makkaroniauflauf

1 Grießpudding mit Erd- und Himbeer

sSilv!ermikxe


@ add

wir das hier zu einer Börse an der mit Kilos reger Handel getrieben wird ???

@ nadja

hast Du soviel übrig das Du danach kein Zaunpfahl bist ???

nladVjadBie<erste


@ add

ja, das wär praktisch, gelle ;-)

@ mike

genug :-/

@ cori

Ich beweg mich auch nicht viel...und trotzdem esse ich genügend (ohne zuzunehmen) *anmerk*

jaaaahhh, aber du scheinst irgendeinen wunderkörper zu haben, der nur verbraucht, verbraucht, verbraucht... ;-) beneidenswert aber nicht überall genauso :°(

axdd1


Nadja, du mußt deinen Vater ein bißchen aufpäppeln, daß er nicht so dünn und kränklich aussieht :)z

nmadjadrieerxste


add, er schaut ja net dünn und kränklich aus, nur dünn ;-) außerdem isst er eh schon wie ein scheunendrescher, daß ist unglaublich, was der verdrückt, wahrscheinlich lässt er immer alles fett und überflüssige kilos auf den bergen zurück, die er besteigt...

nladXjadiqeerstxe


frühstück: 1 scheibe vollkornbrot mit frischkäse und schinken, 1 bisschen naturjoghurt mit preisselbeermarmelade, 2 große cappuchinos

so, werd jetzt nochmal laufen gehen, bevor ich wieder nach wien rein fahr, hab dann ja wahrscheinlich erst wieder am samstag oder so gelegenheit dazu, da muß ich zum kochen/backen/essen wieder raus kommen ;-).

s(ildvermixke


kochen und backen kostet ja auch Energie

Doie_`Corxi


@Nadja...also einen Wunderkörper habe ich ganz sicher nicht. Eigentlich esse ich ja voll normal - und Caro könnte das sicherlich auch...während meiner Zunehmzeit musste ich 3000kcal+ essen. Mit 2000kcal blieb das (lebensgefährlich) Gewicht. Aber mit zu wenig Kalorien (also ca. 1500kcal wenn ich einen schlechten Tag hatte) nahm ich mehr zu als mit 3000...weil der Körper dann bunkert, auch wenns über dem Grundumsatz ist. Und das war nicht nur bei mir so. Wenn der Stoffwechsel in Ordnung ist, geht es jedem Menschen so :)z Hat nichts mit Wunderkörper zu tun ;-)

@ Silvermike

Was sind denn Samossas?? Sagt mir nichts... :-)

Und das habe ich bis jetzt gegessen...

Frühstück: ein Vollkorn-Brötchen mit selbstgemachtem Pflaumenmus, eine Scheibe Vollkorn-Katen mit´Margarine und Camembert, ein paar Cocktail-Tomaten und ein Apfel

Zwischendurch: ein Schälchen Latte-Macchiatto-Quark und zwei Cantuccini alle Mandorle

Und gerade habe ich eine (halbe) Aubergine mit Reisfüllung und Käsekruste in den Ofen geschoben :p> Lecker...

n adj/adieNersxte


naja cori, für mich bleibt so eine "verbrennungsmaschine" immer noch ein wunderding ;-), denn bei mir funktioniert das leider nicht...

j.-u-l-(i-e-xn


heute noch garnichts und gestern 3 scheiben toastbrot mit nix drauf o.O was mir i.wie grad angst macht weil ich sonst eigentlich rund um die uhr esse (und dann sehr viel dafür bin ich bekannt) aber in den letzten 2 tagen verspür ich kein hunger gefühl mehr ... :-/

n3adjadiXeerxste


frühstück: 1 scheibe vollkornbrot mit frischkäse und schinken, 1 bisschen naturjoghurt mit preisselbeermarmelade, 2 große cappuchinos

zwischendurch: bissl käs, paar kürbiskerne

sport: ca. 55 minuten laufen (irgendwie is mir heute schlecht und uah...deswegen nur so kurz gelaufen :-/)

sVilverm!ixke


@ j-u-l-i-e-n

das hört sich nicht gut an

@ Cori

sind so indische Teigtaschen ,geht in Richtung Frühlingsrolle

@ nadja

wird doch kein "blad-Gen" bei dir eingebaut sein ???

BuettAyPnagQe


morgens: handvoll wasabi macadamia nüssenn (eklig o.)

2 nusplitoasts

zwischendrin: ensemble aus reiscräcker, quark und gurkenscheiben :)

mittags: 2 scheiebn toast und 4 auberginenschnitzel

npad jad;ieersxte


@ mike

??? blad-gen? naja, leider schon anscheinend :-/

BeettvyPxage


ca. 55 minuten laufen (irgendwie is mir heute schlecht und uah...deswegen nur so kurz gelaufen

55minuten ist viel ich mache selbst shcon seit sehr langer zeit ausdauersport und kann auch 2 stundne und mehr durchlaufen, bin ich auch schon, bis vor ein paar monaten noch täglich über eine studne. leider vergisst man die folgeschädigungen die man durch die einseitige belastung bekommt. man kann halt viel falsch mahen - ich wär vorsichtig

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH