Was habt Ihr heute so gegessen?

*pMisTsPy*x0


@ sabine

haben die in der uni bekommen, gratis zum kaffee und so ner zeitung ;-) aber sind auch lecker!

@ nadja

jaa aber bin damit jetzt schon fast übersatt...gestern wars ja doch für meine verhältniss recht viel... und ich hab mich ja heut noch nich bewegt und bin erst seit ca. 5 std wach ;-)

nfadjia123x4


naja, jeder hat so seine "ausreden" :-/ ;-)

swaixe


bisher gabs...

Frühstück um 10.30

ein Coffee to go :)D

1 Laugenstange mit Philadelphia & Käse

1 Weihnachtsmann vom Bäcker

Mittag:

1 Baguettebrötchen mit Erdnussbutter & Käse

1 Müller Knusper Yogurt Vanille

...

jetzt eben...

1 Scheibe Vollkornbrot mit Paprikaputenwurst & Gurke

2 Naturyoghurts Activia mit Honig, Mandeln und Trauben

nQadjha123x4


schreibst du joghurt immer mit y ??? ;-D

sKaie


nee nicht immer, aber immer öfter!

Wird in Spanien so geschrieben... ;-)

nLadj?a123x4


du lebst in spanien ??? wo denn ???

sraie


nein leider nicht, aber da wäre ich jetzt gern

in der hoffnung dass es dort wärmer ist als hier :-D.

Ich war aber schon oft in Spain und irgendwie

ist das hängengeblieben. Find das wort mit Y cooler

als mit J , muss man nicht verstehen ??? ;-)

t2utti_6frutytxi


da hast du noch welche von ??? :-D

Ja, da ist sogar noch einer da. :-D ...und ausm Adventkalender hab ich auch noch einiges an Süßigkeiten und nen Rest Kekse hab ich auch noch da - ich wurde ein bisschen zu gut versorgt.

tZutti_gfrutxti


Frühstück: Sesamsemmel, Smoothie

Mittag: 1/2 Mozzarella-Pizza, Karottensalat, 1 Schokonikolaus

Nachmittag: rote Trauben

Abend: 1 Mehrkorntoast m. Schinken/Käse/Senf, Schnittlauchquark, Gurke

Es gab schon was zum Schnittlauchtopfen - Gurke, wollte nicht noch warten, bis Kartoffeln fertig gewesen wären.

sPilve6rmik8e


naja, jeder hat so seine "ausreden"

die Wenigesser die meisten

s3i[lveCrmikxe


hmm,

2 halbe Brötchen sind ja auch nur 1 ganzes

tUuttiU_frutti


Frühstück: Sesamsemmel, Smoothie

Mittag: 1/2 Mozzarella-Pizza, Karottensalat, 1 Schokonikolaus

Nachmittag: rote Trauben

Abend: 1 Mehrkorntoast m. Schinken/Käse/Senf, Schnittlauchquark, Gurke

+ 1 Merci x:)

nZa`dja1m234


frühstück: porridge mit marmelade

mittags: großer salat mit linsen (3 paprika, 1 gurke, 2 tomaten, joghurtdressing, frische kräuter) und eine scheibe vollkornbrot mit frischkäse und schinken, 1 tasse kakao (normale größe diesmal, nicht jumbo-tasse ;-))

nachmittag: 1 becher topfen, 1 becher naturjoghurt, 1 apfel, zimt, bisschen honig, paar sonnenblumenkerne

zwischendurch: ne scheibe sesam-knäcke mit kräuter-philadelphia und so ne bisschen grindig schmeckende multivitamin-brausetablette

abends: gemüsesuppe {:(

sport: ca. 80 minuten fahrrad

sviHlvermTike


bisschen grindig schmeckende multivitamin-brausetablette

wenigstens besser als allerlei "wellness"-Pülverchen die nur dem Geldbeutel beim Abnehmen helfen!

BvetteyPagxe


mein arzt kann mich nicht krank schrieben, nicht mit der begründung psyche.

er war auhc wirklich sehr freundlich aber anscheinend sind ihm da wirkich die Hände gebunden.. meine therapeutin ist "nur" psychotherapeutin und keine psychaterin oder neurologin, deswegen aknn sie mich auch nicht attestieren. :°( ein wechsel zu einem psychater oder anderem arzt kommt für mich nicht in frage dann sind wieder alle beteiligt , jugendamt, eltern , wahrscheinlich auch noch tabletten. damt würde ich alles was ich mich aufegabut ahb wieder zerstören und mein weg mit meinem fruend zusammenzuziehen und zu leben wäre ernsthaft in gefahr gebracht. solche menschen haben einfach viel zu viel "macht"...

also muss ich mri einen andern weg suchen aber ich werd am wochenende drüber nachdenken.

im moment gehts mir nur schlecht, haben -10° hier. (unvorstellbar, die letzten 5 jahre hats hier noch nicht mal richtig geschneit) und damit meine füße nicht zu sehr einfrieren und ich in bewegung bin, bin ich die 7km vom arzt zu fuß zurückgegangen. schiebender weise. mti dem fahrad wäre noch härter gewesen weil füße und finger ja still liegen und dem windzug ausgesetzt sind.

aber mein essenstag war..süß aber ganz gut

morgens: glas wasser+4 oreokekse

morgens2: 1 VK Leinsamen Brot mit Auberginenaufstrich und Gurke

Mittags: Zucchini-kartoffel- Feta Auflauf (gewürzt mit Koriander, Paprika, schwarzem Pfeffer)

nachmittags 4 oder 5 pralinchen :) vom schockoladenladen

abends: stk. VK Brot mit Auberginenaufstrich

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH