Was habt Ihr heute so gegessen?

Bmett1yPxage


+ großes glas heiße zitrone mittags

Y4lasna


@ Balisto

Das ist natürlich eine denkbar dumme Situation. Nur weil deine Mutter offensichtlich nicht dazu in der Lage ist, dir zu helfen, heißt dass doch nicht, dass du keine Hilfe brauchst. Wie ist es mit deinem Vater?

Ich weiß, dass es sehr schwer für dich ist, aber so wie es derzeit aussieht, musst du selbst aktiv werden. Kannst du nicht selbst da anrufen? Oder du erzählst deinem Arzt alles und tust so den ersten Schritt? Eine weitere Möglichkeit wäre auch, mit dem/der Vertrauenslehrer/in in der Schule zu sprechen.

Denk ma drüber nach - denn allein schafft es leider kaum jemand aus einer Essstörung wirklich raus zu kommen.

nXad`ja1$23x4


frühstück: porridge mit marmelade

mittags: großer salat mit linsen (3 paprika, 1 gurke, 2 tomaten, joghurtdressing, frische kräuter) und eine scheibe vollkornbrot mit frischkäse und schinken, 1 tasse kakao (normale größe diesmal, nicht jumbo-tasse ;-))

nachmittag: 1 becher topfen, 1 becher naturjoghurt, 1 apfel, zimt, bisschen honig, paar sonnenblumenkerne

zwischendurch: ne scheibe sesam-knäcke mit kräuter-philadelphia und so ne bisschen grindig schmeckende multivitamin-brausetablette

abends: ca. 2 mittelgroße teller gemüsesuppe (mit ein paar linsen) und ca. eine 1/2 scheibe vollkornbrot mehr geht im moment nicht, mir gehts grad zu mies, muß mich wieder hinlegen {:(

sport: ca. 80 minuten fahrrad

uXLLiOmaus


mein tag:

frühstück: hirsebrei mit zimt, 1 apfel

schule: 2 brote mit butter

mittag: mehrkornweckerl mit gouda, salatblatt, kresse, 1 mars delight

später: ein stück italienische kohle ]:D

abend: nudeln mit pesto

später: 5 mandarinen, 2 orangen

ganz spät: 240g milka kleine versuchung x:)

P=etixa


Was hast du denn, Nadja?

Gute Besserung!

@ uLLimaus:

Dein Tag klingt superlecker!

nmadja^123x4


@ petia

das weiß ich noch nicht...halsweh, alle glieder schmerzen, hlasweh, kopfweh und mir ist sehr schlecht :-| mal sehn, was noch draus wird, erst mal weiter tee trinken...

sJilve)rmixke


abwarten und Tee trinken

aBnimPechxaxn


heute

1 vllk kleie brötchen mit aurck/marmelade

1 belegtes brötchen(käse,salat,tomate,gurke)

1 vllk dinkelbrötchen

1 schale voll mit banane,mango ,quark,handvoll haferflocken,frutica gewürz

sWilKvermxike


@ ani

3 Brötchen reichen bestenfalls bis zum Mittag

aKni-mecXhxan


mir ist nicht gut und habe so gut wie keinen hunger heute

sSilve>rumixke


klar,wenn ich nach den 3 Brötchen nix mehr essen würde,dann wäre mir auch schlecht!

aZniVmec9han


nein mir ist schon seit heute morgen schlecht nicht erst heute abend

sxilv?ermxike


2 Brötchen müssen auch bis spätestens 8:00 gegessen sein,sonst schiebt man ja da schon Hunger

n(adeja12x34


abwarten und Tee trinken

und aspirin c :-/

ajnim echxan


das eine war um 8 uhr das belegte um 13:30 und das dinkel um 19:40 und das obst um 20:45

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH