Was habt Ihr heute so gegessen?

PNetxia


Ich habe mich auch kaputtgemacht, und zwar ganz schön viel meines Körpers.

ABER ICH LEBE UND WILL LANGE LEBEN!

atnim/eXchaxn


so gab jede menge salat^^

blattsalat

möhre

kartoffel

und irgendwie ich glaube quinoa salat oder was das war^^ und verdauungsspaziergang gemacht. jetzt gehe ich duschen und tue bissl lernen habe morgen verkaufsgespräch.

ich fidne das immer so ätzend :°( bin in sowas imemr nervös kp wieso. im laden beim kunden ist es schon was anderes

nladja1]2x34


so, bis jetzt:

frühstück: 3 toasts mit frischkäse, kräuterschinken und ketchup, 1 karotte

zwischendurch: paar weintrauben und ein bissen schokobaguette

mittags: 1 holzhackerlaibchen und 1 apfel

nachmittags: 1 apfel und ein paar wasabi-nüsse

abends: 1 becher topfen, 1 becher naturjoghurt, 1 große birne, paar weintrauben, zimt

sport: knappe 70 minuten fahrrad (dafür aber vollgas ;-))

gibt aber heute noch was, war nur so hungrig nach der arbeit, daß ich mir auf die schnelle topfen und co rein gezogen hab ;-D

tPutti_2frutAti


Frühstück: -

Mittag: Süßkartoffeln, Champignons, Cottage Cheese, Käse, Leberwurst

Nachmittag: Weintrauben, 1 Mini Mars

Abend: Rest Süßkartoffeln, 1 Teller Nudelsuppe, 1 Sch. Brot m. Frischkäse/Lachsschinken, 3 ChickenNuggets

Später: 1 Kakao, 1 Mini Knuspix, 1/2 Täfelchen Bitterschokolade

n2adj.a1x234


@ tutti_frutti

boah, ich liebe süßkartoffeln, nur gibt es die so gut wie nie im supermarkt (außer bei merkur oder super-riesen-interspar, aber da komm ich nie vorbei), wo hast du die her? naschmarkt? kutschkermarkt (du wohnst da doch in der nähe, oder ???)

tyutti[_fruxtti


@ nadja

Diesmal hatte ich sie vom Merkur (500g, € 1,99 :-/), aber auf den Märkten sollte man die auch überall bekommen.

ncadja1J234


ja, die sind wahnsinnig teuer, nicht? ärger mich da jedes mal total, wenn ein paar erdäpfel so viel kosten...

t8uttMi_fxrutti


Ja, wenn man bedenkt, dass 2kg Kartoffeln unter nem Euro kosten, ists schon extrem... Naja, "Exoten" sind halt teuer. Bei diesen "violetten" Kartoffeln ists ja nicht viel anders, wobei ich die noch nie probiert habe.

n+adjua1234


die hab ich auch erst am naschmarkt gesehen (und nicht gekauft weil zu teuer) ;-)

sDabeinex23


mein Tag heute:

früh 1 Kornspitz mit Frischkäse und Schinken

nachmittag 1 Kaisersemmel mit Frischkäse und Erdbeermarmelade, 1 großer Bauer-Jogurt, 1 Apfel, 2 Tomaten

abend 1 VK-Brot mit Frischkäse natur, 1 VK-Brot mit Frischkäse Mediterane Kräuter, 1 grüne Paprika, 1 Naturjogurth mit Zimt und geriebenem Apfel

später Grießbrei

ssabinnxe23


Du hast mich grad echt zum weinen gebracht!

das wollte ich echt nicht... :°_

LJou,isxM


Darf ich euch mal was fragen? Ohne dass ihr euch gleich angegriffen fühlt?

Also, ich sehe in 90 % der Essenspläne keine warmen, richtigen Mahlzeiten. Die meisten Mahlzeiten haben irgendwie alle Frühstückcharakter, ich finde hier kaum mal sowas wie "Spätzle mit Rahmgeschnetzeltem" oder "Bratkartoffeln mit Spiegeleiern" oder sowas.

Warum? Kommt mir das nur so vor? Oder bin ich selbst einfach von solchen Mahlzeiten verwöhnt? Also bei mir gibts jeden Tag was gescheites zum Mittagessen und ich möchte das nicht missen (und Nein, ich habe kein Übergewicht, eher etwas Untergewicht).

a"nimecxhan


@ louis

weil die meisten, genauso wie ich, versuchen abzunehmen und auch an einer es leiden

n,adJja1g23x4


@ louis *:)

bei mir heute ausnahme, weil ich tags über gearbeitet hab, sonst gibts bei mir mindestens ein mal am tag eine (selbst gekochte) warme mahlzeit!!! (und auch jetzt gleich abends ;-))

Lio|uisxM


@ nadja

Das freut mich zu hören, nichts geht doch über eine wirklich schöne, sättigende Mahlzeit oder?

@ animechan

Das mit der ES sehe ich ein, dass mit dem Abnehmen nicht. Ich selber hatte vor ca 5 Jahren 30 KG abgenommen, ohne auf meine warme Mahlzeit zu verzichten. Ich behaupte, jeder kann sich eine richtige Mahlzeit pro Tag leisten und, wenn der restliche Tag stimmt, damit abnehmen.

Ein Beispieltag aus der damaligen Zeit:

Frühstück: Vollkornbrot mit Frischkäse und Vollkornbrot mit Leberwurst

Mittagessen: Paniertes Putenschnitzel mit Erbsengemüse und Spiegelei

Zwischendurch: Stückchen Schokolade

Abends: Naturjoghurt mit frischer Orange und Vollkornbrot mit Frischkäse

Und damit hatte ich richtig gut abgenommen (2000 kcal pro Tag)

Ihr seht, auch so geht es, man muss wirklich nicht hungern zum Abnehmen.

Bitte versucht doch, mal wieder richtig normal und lecker zu essen. Essen ist etwas richtig tolles.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH