Was habt Ihr heute so gegessen?

MDizusxu


meine fresswoche geht weiter :)

toast mit tofukineypaste und ei

3x toast mit nutoka

kleines schokoeis

teller mediterranreis mit paprika und käse

apfel

nu hab ich hier noch ne tüte chips mit meersalz und essig und ein eis is bestimmt auch noch drin :=o

AflexAandvrinax0


* eine halbe Banane

* Schüsserl Tomatensalat (2 zieml. große Tomaten, bisschen Zwiebel, etwas Kräuter, Öl+Essig, etwas Feta-Käse)

* 1 halbes Brötchen mit 2 Scheiben Schinken, die andere Hälfte mit Schnittlauch-Aufstrich

* Buttermilch (das hatte ca. 300 kal :-o)

* Latella (leider Zucker drin... pf)

Und ich fühl mich vollgefressen und schlecht weils mir viel vorkommt. Und morgen werd ichs auf der Waage wieder sehen. :-p

w~85


was ist denn latella??

Mein Tag heute

Frühstück: Schüssel Kellogs mit Sojamilch

ZM: Wassermelone

Mittag: Roggenbrötchen mit Gurke und Tomate, nochmal was Wassermelone :)

ZM: Gedeckter Apfelkuchen mit Sahne

Abend: Tomatensuppe mit Reis, zwei Scheiben Sandwichtoast

Nachdem Kuchen war mir sowas von übel, deswegen nur Suppe zum Abend :(

Hoffe morgen ist es wieder besser!

Jgunikixnd27


Ihr lebt ja alle Gesund.^^ Mein Speiseplan schaut trotz akkuten Magenbeschwerden etwas anders aus:

Frückstück: Müsli, Schokocrossant

Mittagessen: Käsesemmel

Abendessen: Wurstsemmel, Erdnüsse

Ich bemühe mich aber eh gesund zu essen, siehe dem Müsli in der Früh. ;-)

t[utt<i_fTrutti


@ Junikind

Wie wärs mit was wirklich gesundem? Sowas wie Obst oder Gemüse? ;-)

smue6sseq-1m987x-


woah ihr esst ja alles total wenig :/

ich hab heute folgendes gegessen:

Frühstück: 2 Teller Cornflakes mit fettarmer Milch

In der Arbeit: 1 1/4 Breze, 1 Ciabatta mit Hühnerbrust, 1 Merci, 1 Fruit to day

Abendessen: Nudeln mit Brocolli, Parmesan und 1 EL Olivenöl

Später werd ich mir evtl. noch ein Eis gönnen

wx85


@ junikind

ich find das nicht wirklich gesund und da wundern mich deine magenschmerzen nicht wirklich :=o

hab eben auch deinen anderen beitrag gelesen, vielleicht hast du auch ne nahrungsmittelunverträglichkeit?!

Apropos, ich hab am mittwoch meinen LI-Test. Hab jetzt ein paar Tage keine Milchprodukte gegessen, also zumindest nicht bewusst. Heute das Stück kuchen, da kann ich ja von ausgehen dass ich milch drin ist oder zumindest butter ^^ meint ihr ich sollte bis dahin auf milchprodukte verzichten, also hat das irgendwie auswirkungen auf den test? könnte es dass testergebnis verfälschen?!

t%utti_:fruttxi


meint ihr ich sollte bis dahin auf milchprodukte verzichten, also hat das irgendwie auswirkungen auf den test? könnte es dass testergebnis verfälschen?!

Ich weiß nicht, wie das bei einer LI ist, hab nur eine Histaminintoleranz und da sind die Werte anders/niedriger, wenn ich mich histaminarm ernähre, wie wenn ich vor der Untersuchung histaminreich esse... Da aber bei einem LI-Test Milchzucker (war das wirklich Milchzucker?) getrunken wird und dann gemessen wird, sollte das wohl keinen großen Unterschied machen, ob du nun davor wenige Milchprodukte oder viele gegessen hast.

t"uttiG_fruttxi


@ suesse

So viel mehr, als die meisten hier isst du aber auch nicht. ;-)

MCar(ryx1


Also ich durfte 24 Stunden vor dem LI-Test keine Milchprodukte mehr zu mir nehmen.

morgens

Caro, Apfel

mittags

Grießnockerlsuppe, Selbstgem. VK-Nudeln (ohne Ei) mit selbstgem. Tomatensauce, salat

nachmittags

Kakao, bisschen Vanilleeis gelöffelt

abends

1/4 Ciabatta (so ein ganz großes war das), Klacks Cottagecheese,

kleiner Teller Backrohrpommes

vielleicht dann noch ein Joghurt...

G&ras-Hxalm


@ w85:

Nee, das hat keine Auswirkungen, da du vorher, wie tutti_frutti schon schreibt, eine Lösung mit Milchzucker zu trinken bekommst. Ich habe mich vor dem Test auch milchzuckerfrei ernährt und der Test hat völlig normal funktioniert.

M\arxry1


w85:

Der Arzt hat mir damals gesagt, ich darf 24 Stunden vor dem LI-Test keine Milchprodukte mehr zu mir nehmen.

AFlexan!drinxa0


@ w85

was ist denn latella??

Na das hier? : [[http://www.tirolmilch.at/dataarchive/data32/3ds_lattella_blutorange.jpg.thumb-180x240-keepratio.jpeg]]

Ein Molke-Getränk. Noch nie gesehen?

1`bBon?nyx1


HI

was ich gestern so gegessen habe

1frühstück 7 uhr eine schüssel Kelloks

2 frühstück 10 uhr 2 scheiben brot

mittagessen 12 uhr spagethi mit hackfleisch

zwischenmahlzeit 15 uhr 2 burger

abendbrot 18 uhr 3 brote mit tomaten und zwiebeln

21 uhr puding und chips

zwischendurch bombons

p.s.

das ich noch sehr wenig

BueSttyP<agxe


Woi hast du denn bitte viel gegessen?!

hehe das war ja auch erst der anfang des tages ;-D

heute zum frühstück 3 schoko-whiskey-honig muffins

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH