Was habt Ihr heute so gegessen?

T;erracAle@xandxra


@ Mizusu

Ja und das war nur der Juni 07! Rechts sind mehr Monate zu sehen mit mehr Gerichten. Ist aber eine interessante Seite, dieser "Kantinenblogger" knipst sein Essen aus den Kantinen. Er hat seine Ernährung umgestellt, ernährt sich vegetarisch und hat seitdem 40kg abgenommen :-o Die Gerichte sehen echt lecker aus.

Ach ich glaub, hier spricht der Hunger aus mir ;-D

Pvhilli/p30


Hallo zusammen. Also rein vegetarisch könnte ich nicht. Finde ich auch recht schwierig dann all die nötigen Nährstoffe zudammenzukriegen.

WQeidenSfxee


Terra, wieviel das kostet weiß ich gar nicht... war wie gesagt nur so eine 200-gramm-Probepackung

Bei mir kommt jetzt noch 1 Röstkartoffel dazu :-q

Also rein vegetarisch könnte ich nicht. Finde ich auch recht schwierig dann all die nötigen Nährstoffe zudammenzukriegen.

Hallo Phillip! Welche Nährstoffe meinst du denn? Grundsätzlich ist es mit vegetarischer Ernährung keinen deut schwerer alle wichtigen Nährstoffe aufzunehmen. Alle Nährstoffe sind in ausreichender Form über pflanzliche Kost zu decken. In meinen 15 Vegetarierjahren hatte ich bisher noch nie Probleme :)z ;-D

Wgeid6enfxee


achso, das sushi.... gekauft ;-)

Bei uns hat eine neue Sushibar aufgemacht und dort gibt es momentan 20% Eröffnungsangebote. Hab für die 20 Sushi + 3 Tassen grünen Tee 12 Euro (inkl. 1.20 Euro Trinkgeld) gezahlt 8-)

War halt so Fließbandsushi - man musste nehmen was kam - aber es wurde frisch zubereitet. Konnte man sogar zuschauen :)^

P&hilulipR30


@ Weidenfee

Als "nur" Vegetarierin nimmst du doch bestimmt immer noch Eier, Milch, Käse u.ä. zu dir? Ok, dann ist es zugebebenermaßen nicht schwer, alle Nährstoffe zu sich zu nehmen.

W@eidexnfee


Als "nur" Vegetarierin nimmst du doch bestimmt immer noch Eier, Milch, Käse u.ä. zu dir? Ok, dann ist es zugebebenermaßen nicht schwer, alle Nährstoffe zu sich zu nehmen.

Richtig, das tue ich.... Menschen die keinerlei tierische Produkte zu sich nehmen sind "Veganer".

Ich esse oben genannte Produkte - allerdings nur in verminderter Form. Eier schmecken mir nicht und Milch pur vertrage ich nicht sonderlich gut {:( Käse esse ich allerdings sehr gerne :)z

Allerdings informiere ich mich ja trotzdem - einfach aus reinem Interesse heraus schon - auch für Veganer (wir haben da auch ein paar in der Familie) ist es heutzutage nicht mehr wirklich schwer Mangelerscheinungen vorzubeugen. Grundvoraussetzung ist natürlich, dass man sich informiert. Aber das sollte es immer sein - sonst wartet man auch als Fleischesser oder Vegetarier nicht lange auf Mangelerscheinungen.

Das "größte" Problem für Veganer ist eigentlich das Vitamin B12 - das ist nämlich fast ausschließlich in tierischen Produkten enthalten. Da es aber immer mehr Veganer gibt, hat der Markt bereits entsprechend reagiert. Typische "Veganerprodukte" wie Sojamilch oder Sojajoghurt werden heute bereits mit Vitamin B12 zugesetzt. :)z

Ich persönlich lasse in regelmäßigen Abständen ein Blutbild fertigen - bisher hatte ich noch nie Mangelzustände. Bis auf einmal einen Eisenmangel, der hatte allerdings andere Gründe und konnte dann auch ganz fix wieder behoben werden @:)

P2hilliop3x0


Milch pur vertrage ich nicht sonderlich gut

Wegen Lactose? Hab ich auch Probleme mit.Es gibt doch auch lactosefreie Milch.

MAaedWelNchen


Wo grade über B Vitamine geredet wird... habe letztens entdeckt dass in Marmite (eine englische vegane Streichpaste, die ich in meiner Gastfamilie kennen und lieben gelernt habe - die Gastmutter war Vegetarierin. Sie besteht aus Bierhefeextrakt und ist extrem Salzig. Für ein ganzes Brot reicht eine Messerspitze. Das ganze schmeckt dann ziemlich nach Fleisch. Auch zum kochen kann mans verwenden.) ganz viel B12-Vitamine drin sind. Ich bestell mir das immer. Ein 500g Glas reicht bei mir über ein Jahr, weil mans nur so sparsam dosiert. In England haben wir das immer aufs Sandwich bekommen :P Der geschmack ist aber nicht für jeden was. Eine Portion (4g) deckt 60% des Tagesbedarfs an B12.

Zu den Essensplänen:

Ich poste ja momentan auch nicht. Ich denke wenn man annehmen kann, dass der eigene Essensplan triggery ist, kann man ja wenigstens dazuschreiben dass einem das bewusst ist, oder so.

Ich habe den liebgemeinten Rat einer mituserin ( @:) ) beherzigt und schreib hier erstmal nicht mehr, denn bei mir ist momentan Katastrophe. Und ich glaube, es ist ganz richtig dass ich das nicht mir aber auch nicht anderen noch vor Augen führe.

W;eid!enxfee


Vielleicht wegen der Laktose... keine ahnung, ich habs nie Prüfen lassen...

Bei Käse, Joghurt, etc. hab ich aber komischerweise keinerlei Probleme. Nur bei purer Milch :-/

Ich bin auf Sojamilch umgestiegen! Die schmeckt mir persönlich besser als normale Milch und ich vertrage sie super! Zudem steh ich einfach auf Sojaprodukte ;-D

WFeiqdenfxee


Maedelchen, ja, in England ist es (soweit ich weiß) sogar vorgeschrieben, dass "Veganerprodukte" VitB12 haltig sind... :-/

Aber danke für den Tipp, das hört sich super an! Ich denke das werd ich mal probieren :)z

Ich nehm mir ab und zu veganen Streichkäse aus dem Reformhaus mit. Der ist auch super lecker x:) Ansonsten achte ich halt drauf, dass der Käse vegetarisch ist. Aber das ist meist kein Problem. Selbst bei uns im Supermarkt nebenan haben sie jetzt vegetarischen Käse 8-)

M7aedeWlchen


wie jetzt vegetarischer käse? ist käse nicht immer vegetarisch? :-o was ist denn da vom toten tier drin??

sHchiTnkenkma@esetoxast


im käse ist normalerweise laab drin (Lab wird aus dem Labmagen junger Wiederkäuer im milchtrinkenden Alter gewonnen)

lg

W-eLidenfxee


Ja, genau! Das Lab!

Sorry, hatte ich vergessen dazuzuschreiben |-o

Danke Schinkenkaesetoast :)z

s_c~hinZkre/nkaesUetoxast


war mal in einer schaukäserei und auf der alm *gg*

da lernt man soooo tolle sachen

hab grad lecker tomaten mozzarella mit vk brot gegessen!

das könnt ich jeden tag essen mjam mjam

sUues2se-1k987s-


Hey!

Was ich heute bisher gegessen habe:

Frühstück: eine Semmel mit Butter und Sauerkirschmarmelade

Mittag: 1 mini Portion Nudeln mit peperoni & knoblauch ;-D, große portion salat mit joghurtdressing

zwischendurch: 1 Kugel Eis

dazukommen wird heut auf jeden fall noch ein nudelauflauf mit hackfleisch, creme fraiche und mozarella. nicht sonderlich gesund. aber man muss sich ja auch mal was gönnen ;-)

allerdings keine zu große portion, dafür lieber noch salat :-)

und was süßes auf jeden fall noch. ein eis oder bisschen schokolade.

alles in allem denke ich war mein tag dann ganz ok.

war heute auch schon fleißig im fitnessstudio :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH