Was habt Ihr heute so gegessen?

Aglex4andrinxa0


(ist Galaxi ein Fake? :-/)

So, meine heutigen Speisen:

Frühstück: halbe Banane geschnitten und mit Joghurt-Drink übergossen, ein halber Kornspitz (für die nicht-Österreicher: ;-D Kornspitz = [[http://www.teamback.de/TK-Backwaren/Spezialbrotchen/4180_Kornspitz.jpg)]]

Mittag: Becher Joghurt mit Haferflocken und Erdbeeren ohne Zucker, Cashewnüsse, 1 Schälchen Flusskrebsschwänze ^^

Abendessen muss ich mir noch einfallen lassen. Vielleicht ein Brötchen mit Wurst und ein kleiner Salat dazu.

Und fertig ist der Fußballabend. ;-D

8aT9incqhen^8


Wer?!

Hier geht's drunter&drüber :-D

8'Tincxhen8


Also ich meinte übrigens jetzt Lacrima :-D :-D :-D

G&alaaxi


(ist Galaxi ein Fake? :-/)

Entschuldigung das ich durch meiner Krankheits- Geschichte leider nicht alles essen kann und darf, Entschuldigung für mein kurzes schreiben hier bei euch, das ist mir noch nie passiert das ich hier so gedemütigt werde!

eIl suMenixo


:°_ kann dich vertstehn...seit demnächst mit euren behauptungen bitte etwas vorsichtiger

L2acri@ma230x5


also soll ich sowas nicht schreiben?

Okay, entschuldigung... mach ich nicht mehr, Friede? :-)

tduttiF_frutxti


@ Galaxi

Entschuldigung das ich durch meiner Krankheits- Geschichte leider nicht alles essen kann und darf, Entschuldigung für mein kurzes schreiben hier bei euch, das ist mir noch nie passiert das ich hier so gedemütigt werde!

Dann schreib das doch das nächste mal einfach dazu, dass du krankheitsbedingt derzeit nicht mehr essen kannst/darfst/... dann gibts vermutlich auch keine "doofen Kommentare" sondern du wirst Unterstützung/Anteilnahme bekommen. :)*

8*Tincxhen8


@ Galaxi

Entschuldigung auch von mir, aber die Situation war eben so seltsam... Hier wurde kurz vorher noch darüber diskutiert, dass Beiträge, aus denen hervorgeht, dass der Verfasser am Tag so gut wie NICHTS isst, hier fehl am Platze sind (siehe Weidenfees sehr guten Kommentar) und dann schreibst Du sowas...

Tut mir leid für Dich, dass Du aufgrund von Krankheit nicht so viel oder vieles nicht essen darfst, aber das solltest Du dann wenigstens dazuschreiben.

Alles Gute für Dich.

G<aXlaxIi


Mich balgen Durchfälle

Bauchschmerzen....usw.

Ich kann keine Fettigenspeisen vertagen und auch keine Kohlenhütrate...

Mir fehlt ein Organ

und wenn ich esse dann wenig davon, dann wenn ich so was esse werde ich wieder blasstet.

Ich leide schon Jahre lang daran und es war hier im Forum nie ein Problem, was ich esse.

Andere male esse ich mehr, weil ich es eben nicht anders vertage.

Ich dachte nur hier könnte ich mich einwenig ablenken und auch dazu beitragen.

Entschuldigt, ich bin hier fehl am Platz

t2utti[_fruutti


Ich leide schon Jahre lang daran und es war hier im Forum nie ein Problem, was ich esse.

Andere male esse ich mehr, weil ich es eben nicht anders vertage.

Es macht ja auch kein Problem, WAS du isst, sondern, dass es eben sehr wenig war. Dass du an einer Krankheit leidest wusste niemand, der auf deinen Post reagiert hatte.

Was sagen die Ärzte dazu? Das kann doch keine Dauerlösung sein so?

:)*

GEalIaxi


Es fehlt ein Organ, mein Darm arbeitet mehr und stärker, daher......

ich muss mich an Ernährungsplan halten, nicht so fettige Speisen und die Kohlenhütrate so gut wie möglich vermeiden.

Tut mir leid das ich ausgerechtet heute wenig aß, da ich wieder seit paar Tagen an Durchfall leide.

G+alaTxi


wünsch euch noch guten Appetit weiter hin *:)

S`weetNy77x1


also ich hab heute morgen: marmorkuchen

heute mittag:pfannkuchensuppe, schokolade, maoam

abends:hawaiibauguette

gegessen.

bin grade dabei nochmal marmorkuchen zu essen!

was ist nur los mit mir ??? ich fress zur zeit so viel....

M.aedellchexn


so *hinterherles*

erstmal danke für die aufklärung zum thema käse, ich hätte stein und bein geschworen dass die alle vegetarisch sind. habe auch gerade auf der käseseite eine liste von vegetarischen käsen gefunden. lustigerweise ist auch meine "lieblingskäserei" dabei von der ich immer käse hatte, momentan ess ich ja eh keinen.

dumme frage - aber kann es sein dass sich nicht alle vegetarier diesem problem stellen? Mir war das "Problem" nämlich nicht als "problematik vegetarischer ernährung" bekannt...

@ galaxi:

gute besserung!

8FTinWchenx8


@ Galaxi

Wenn ich noch mal nachfragen darf: Was hattest Du denn für Reaktionen zu Deinem Beitrag erwartet?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH