Was habt Ihr heute so gegessen?

a#dd'1


marvibaby, vielleicht statt Süßigkeiten etwas mehr Eiweiß, Quark mit Früchten z. B. :)z

mHarOviybakby


Ja, add1 das ist nicht schlecht. :)^ Oder Quark mit etwas Müsli vielleicht...!

Hat noch wer Tipps?

sgchinkSenkaefsetoasxt


joghurt und obst reinschnibbeln??

oder nüsse mit joghurt?

SMnooxkey


aber die haben meistens Vollkorn,also sollte man die schon essen!

Ich will ja nichts sagen, aber das Vollkorntoast ausm Supermarkt ist genauso schlecht wie Weißbrot. Da tut sich fast nix.

Echtes Vollkornbrot enthält viel mehr Vitamin B und das braucht der Körper. Außerdem enthält echtes Vollkornbrot auch mehr Ballaststoffe :)z

m'arvi%baby


Joghurt esse ich oft morgens schon...obwohl 2 Joghurts bestimmt nicht schädlich sind, oder? ;-) Gestern hatte ich einen Naturjoghurt mit etwas Schwarzbrot, war auch sehr lecker.

axddx1


Ja Quark mit Müsli geht auch, Quark ist ziemlich flexibel, geht auch mit Kakaopulver usw. :-D

MZme VSaloxis


@ toast

und in der uni gib ich mich anders als ich bin, selbstschutz halt!

das ist aber ja "normal".. weil viele leute sowas sonst benutzen, um einen zu fall zu bringen/ fertigzumachen..

wirf mal nen blick ins psychologieforum.. so allein bist du nicht :)*

Sznoo9ke[y


@ Marvi:

Ich würde dir empfehlen, das Frühstück umzustellen und dir raten, morgens mehr Kohlenhydrate zu essen (Müsli oder Vollkornbrot), damit du länger satt bist. Nachmittags/abends könntest du dann ja deinen Joghurt mit obst essen und etwas Honig hinzugeben,wenn du es dann gern süß magst (scheinst ja um die Uhrzeit immer Appetit auf Süßes zu haben und vll. könntest du das Problem auf diese Weise lösen) @:)

a7dd1


Wenn man viel ißt, bekommt fast automatisch genug Ballaststoffe und B-Vitamine, ich muß eher aufpassen, daß ich nicht zuviele Ballaststoffe bekomme. ;-)

Sxnoxokey


@ add:

Ich hab doch gesagt, dass deine 500kcal eher eine ausnahme sind ;-)

Der Kommentar bezog sich auf Mike

S,nookOexy


ups, da fehlt eine Null

sichpink{enkaesektoaxst


ok danke das beruhigt mich!

mit dieser einen freundin kann ich zum glück über alles reden, sie hat auch so einige probleme!

ja in der uni rennen genug *monster* herum die sowas ausnutzen würden glaub ich, aber da ich meine emotionen teilweise nicht wirklich im griff haben, scheinen es einige leider schon mitgekriegt zu haben ups!

naja mal abwarten

m9arviibxaby


Danke Snookey. Das wird mir bestimmt nicht leichtfallen, aber ich werde dann demnächst mal rumexperimentieren und mal was anderes zum Frühstück probieren. @:)

S?nookxey


@ Marvi:

Haben heute in der Vorlesung (Ernährung) noch darüber gesprochen, dass Menschen, die morgens Cerealien/Brot essen, weniger häufig übergewichtig sind als jene, die etwas anderes frühstücken. Das Frühstück ist sowieso ganz wichtig ;-)

m*arvibxaby


Oh ha, gut zu wissen. Wann soll man denn am besten frühstücken? Also ich frühstücke immer erst um 9:30 Uhr und stehe um 6 Uhr auf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH