Was habt Ihr heute so gegessen?

t>uttiq_fruxtti


Für mich ists ein Argument, mir ist nämlich morgens grundsätzlich sehr warm. :-D (dafür wird mir dann im Laufe des Vormittags kalt :-/)

e6nwgIelRenge?l


Was macht man gegen kalte Hände?

Ich habe fast immer kalte Hände auch wenn es draußen warm ist...

n=adjaJ123x4


@ engel

vernünftig (viel) essen.

tButti_#fruxtti


Was macht man gegen kalte Hände?

Den Kreislauf/die Durchblutung anregen. Ich bekomme kalte Hände, wenn ich lange beim PC sitze und schreibe... Es hilft etwas, wenn man "Fingergymnastik" macht und die Hände bewegt und evtl. auch mal auf und ab läuft im Zimmer.

tUutt,i_fru(tti


vernünftig (viel) essen.

Das auch! Solltest du untergewichtig sein, dann kommen die kalten Hände womöglich daher...

nYadja1g23x4


@ tutti

ne, mir is in der früh nicht heiß ;-) ;-D ganz normal bis kalt, hab mich ja kaum bewegt die letzten paar stunden ;-)

t_utt^i_flrutyti


ganz normal bis kalt, hab mich ja kaum bewegt die letzten paar stunden ;-)

Ich mich - außer ich mache Dinge im Schlaf, von denen ich nichts weiß - auch nicht, aber nachm Anziehen ist mir dann meistens erstmal ziemlich warm, da ist der Gedanke an Porridge nicht so prickelnd. :-D Da wäre im Sommer kalte Milch lecker, aber leider würde mir die ziemlich schnell wieder hochkommen, so kurz nach dem Aufstehen. :(v

M!eHxxö


Hey nadja, ja, ich war ja zwei Wochen jetzt weg ;-) Wie geht es dir?

Okay, mein Tag heute war total fürn Arsch, alles geht schief. :-( Ich glaube ich werde es nie schaffen ganz gesund zu werden ... :-(

tLutti_f rutxti


Okay, mein Tag heute war total fürn Arsch, alles geht schief. :-( Ich glaube ich werde es nie schaffen ganz gesund zu werden ... :-(

:)_ - das dauert noch ne ganze Weile, aber du schaffst das! :)*

n~a/dja1;234


aber nachm Anziehen ist mir dann meistens erstmal ziemlich warm, da ist der Gedanke an Porridge nicht so prickelnd

aha, da liegt schon mal der erste unterschied: ich esse vor dem anziehen frühstück ;-D ;-) und ich bin (anscheinend eine der ganz wenigen hier :-/), der von nix schlecht wird in der früh (oder sonst wann ;-)), mal abgesehen von schnitzel oder schweinsbraten und co, aber ich denke jetzt eher mal an nnormales frühstück ;-)

@ mexö

wieso, dein tag klingt doch gut ??? :-)

tnutti_Lfrut6txi


aha, da liegt schon mal der erste unterschied: ich esse vor dem anziehen frühstück ;-D ;-) und ich bin (anscheinend eine der ganz wenigen hier :-/), der von nix schlecht wird in der früh (oder sonst wann ;-))

;-D - so hungrig bin ich morgens nicht, dass ich da direkt nachm Aufstehen frühstücken müsste/wollte.

Sei froh, wenn du morgens genüsslich irgendwelche Dinge mit Milchprodukten essen kannst, ohne, dass dir danach erstmal flau im Magen wird und du hoffen musst, dass du den Weg zur Arbeit in den Öffis überstehst (Reisekrankheit und dann noch irgendwas, was morgens für mich eher nicht so gut verträglich ist, ist ganz böse :=o).

Ne Stunde nachm Aufstehen geht dann eh alles problemlos - auch ne Pizza. :=o

n3ad2ja~123x4


naja, ich ess auch manchmal erst 2-3 h nach dem aufstehen was zum frühstück (zb wenn ich zur uni spät dran bin oder so :=o ;-D ;-)). aber normalerweise mache ich ja morgens sport, da ess ich entweder noch in pyjama frühstück, oder schon in sport-klamotten ;-). und milchprodukte ess ich eigentlich so gut wie nie zum frühstück, weiß auch nicht wieso, hab ich einfach keine lust mehr drauf ;-). außerdem esse ich lieber frühstck so früh es geht, weil ich einfach von allem, wirklich auch der kleinsten kleinigkeit einen noch größeren bauch bekomme als ich ohnehin schon habe, da habe ich gerne eine pause zw. essen und anziehen, fühle mich eh schon beschissen genug in gwand, da muß ich es ja nicht provozieren :-/ ;-).

Mbex


@ tutti - Danke,

ich versuch auch den glauben an mich nicht zu verlieren aber egrade fällt mir das echt sehr schwer! Aber danke @:)

nadja: Jaa wenn das alles gewesen wäre ... :-/ Ich hatte ne fa - eine FA!!! Ich hatte so lange keine mehr ... in Frankreich ist alles so gut gelaufen und jetzt versuche ich krampfhaft alles richtig zu machen und ... ich will einfach normal sein aber es ist so schwer :-(

n'adjax1234


ach mexö, auch das geht vorbei :)_ war es denn wirklich so viel ??? ich hab auch noch fa's, sicherlich 2-3 pro woche, du bist nicht allein :)_

und ich finde, du bist hier echt mit abstand eine der normalsten, wirklich! ein fa is quasi keiner! :-)

M%exxö


Danke nadja - aber ja, es war schon ne ganze Menge ... ich will einfach nicht alles kaputt machen, was ich die letzten zwei Wochen so gut verändert habe ... ich habe 2 Wochen lang echt null sport gemacht ... ich will schon wieder mit sport anfangen aber nicht so zwanghaft wie vorher ... ich will mir mehr freiraum schaffen ... aber jetzt passiert sowas .... geht ja schonmal toll los. Ich hasse es, ich werde es nie schaffen einfach normal zu essen. Es ist einfach ein ewiger kampf :-/

Tut mir leid, ich hasse es solche jammerphasen zu haben :-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH