Was habt Ihr heute so gegessen?

Msaedel$chen


animechan da brauchste dich nicht wundern wenn du irgendwann von extrem wenig essen extrem viel zunimmst. fang garnich erst mit sowas an.

in nem anderen thread schreibst du:

mir gehts aber auch so bin nen 1,73 groß und wiege 66 kg. letzte woche hatte ich noch 64 das ist so depremierend. will noch mind. 5 kg weghaben aber kriegs nicht hin habe meine ernährung schon ziemlich umgestellt. trotzdem wenn ich den ganzen bacuh vorne sehe und die dicken beine heul.

treib sport und ernähr dich gesund. oder meinst du mit hungern erreichst du das ziel und kannst das gewicht auch halten? dann kannste bald heulen weil du auf einmal 70kg hast...

aynimeOchaxn


ich mache das schon seit jahren so es gibt tage da esse ich 3 mal am tag was und dann wenn ich heißhunegr habe esse ich auch mal aber dafür am nächsten tag weniger. ich achte ja schon darauf was ich esse und zähle kalorien. meine mitbewohnerinen sagen es sei normal das man mal 2 kg zunimmt weil es auch mit hormonen und stress zu tun hat ich hatte am 21. 67 gewogen der tag danach 66,1 am abend 66,9 am nächsten tag 66,5 dann 67,3 und heute früh 66,8

a~ni&mecxhan


und mit sport ist so ne sache ich gehe schon viel also lass starßenbahn mal sein und laufe die halte stellen wenns geht. ich bin halt beruflich von 9 bis 19 uhr arbeiten spirch ich muss hier um 7 aus dem haus und bin erst gegen 21 uhr zuhause und stehe den ganzen tag auf arbeit und bin dann froh zuhause sein. wenn sonntags schönes wetter ist fahre ich auch rad so ist das nicht

tXutti$_frutxti


baer das sind viele kalorien

So, wie du dich jetzt ernährst, wirst du sowieso irgendwann nur noch zunehmen - lass dich vernünftig beraten, dann brauchst du auch keine Panik vor zwei Keksen haben.

a?nim;echaxn


aber ich glaube nicht das wenn man langsam nach und nach wieder anfängt normal zu essen also wieder regelmäßig aber wie ich jetzt auch cshon mache halt vollk. und tofu sachen nicht das doppelte zunimmt.

mein problem ist sobald ich was süßes esse habe ich schlechtes gewissen. wie jetzt wo ich am überlegen bin ob ich den joghurt noch essen soll oder nicht da ich nachher zum italiener einegladen wurde und dort nen salat essen werde

aanimerchxan


aber die waage hat mir eben 66,5 angezeigt^^ und heute früh 66,8 vielleicht hängts damit zusammen das ich meine regel die tage bekomme

t[uttUi_Dfrmutti


joghurt noch essen soll oder nicht da ich nachher zum italiener einegladen wurde und dort nen salat essen werde

aber die waage hat mir eben 66,5 angezeigt^^ und heute früh 66,8

Ich glaube, dass du da ein ernsteres Problem hast, wenn du dich mehrmals täglich wiegst und dir Gedanken darüber machst, ob du jetzt noch einen Joghurt (!) essen kannst, wenn du nachher beim Italiener einen Salat (!) isst.

ich mache das schon seit jahren so es gibt tage da esse ich 3 mal am tag was und dann wenn ich heißhunegr habe esse ich auch mal aber dafür am nächsten tag weniger.

...und was hats bis jetzt gebracht, außer einem schrecklich schlechtem Gewissen, nach 2 Keksen?

a;nirmecwhkan


naja wiegen tue ich mich morgens und abends. das ich mih jetzt eben gewogen habe war ne ausnahme.

das ich ein problem habe kann sein zu mindestens sagen mir meine mitbewohnerinen das immer. und sagten schon wenn ichumkippe werde die den notarzt rufen egal ob ich was dagegen habe. ich hatte mal 77 kg und durch stress auf der arbeit hatte ich dannw enig gegessen und hatte mich monate lang danach mit 3 brötchen am tag ernährt bis ich dann irgendwann wieder mehr angefangen habe zu essen aber schon mein gewicht gehalten und auch etwas abgenommen bis ich halt auf 64 kg war. ich kriege da panik wenn es 1- 2 kg mehr sind und meine mädels sagen das sei normal das man mal 2 kg zunimmt

MBaede]lchexn


an deinem essverhalten ist genauso viel normal wie an meinem und ich bin (bekennend) essgestört.

M1aeXdeslcRhen


ich verbessere mich:

genauso viel normal und gesund

die 77kg hast du mit dem schema wie du gerade vorgehst ganz schnell wieder ;-)

aEnoiQmeclhan


aber andere schaffen es doch auch ihr gewicht zuhalten.

wenn ich jetzt anfange emien ernährung wirklich gesund und so umzustellen also schon mehr vollk. wie jetzt mehr gemüse mit obst geht nicht so vertrage nicht alles. dann kann das doch nicht passierend as man soviel zunimmt oder sogar das doppelte oder?

Mkaedelcqhen


ja. andere begehen auch nicht von vornherein den fehler und hungern. sie gehen den zugegeben langsameren und beschwerlicheren weg, wählen eine gesunde ernährung und viel bewegung.

dein körper denkt momentan du bist in einer notlage. d.h. alles was er kriegen kann lagert er ein und speichert das. nennt man auch jojo-effekt ;-)

T$erra%Alexaxndra


Frühstück: 1 Malzkaffee, 2 kleine Brötchen mit Käse und Marmelade, 1 Berliner, 1 Früchteriegel

Mittag: 1 kleinen Salat mit halbem Kürbiskernbrötchen, kleine Portion Spagethie mit Miracoli Soße

Nachtisch: 1 Müsliriegel, 1 Vanille-Erdbeere-Mousse

aJnimec.han


also lasse ich es lieber so wie es jetzt ist bevor ich noch wirklich zunehme. aber ich muss sagen wenn ich mal nen tag wirklich hunegr habe also wo ich auch ne ordentliche portion esse aber schon chaue was es ist also nicht soviel fett usw ahbe aber dann auch nicht zugenommen. komisch

Lmacri~ma2x305


nein Schatzi! ich meine Missy

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH