Was habt Ihr heute so gegessen?

S+noBokexy


War die Frage an mich gerichtet, Nadja?

Wenn ja: Einige schätze ich auf 13/14, die meisten waren etwas älter (aber unter 20 glaube ich). Vll. habe ich auch falsch geschätzt. Ich finde, dass Mädchen mit Anorexie oft sehr jung aussehen, wenn sie so einen extrem dünnen Körper haben.

n=a)djan123x4


ja snookey, du warst gemeint ;-)

is ja krass, schon so jung und so kaputt :-/ aber ich kenn auch dem fitness-studio noch ziemlich magersüchtige mädels, die haben aber totale greisen-körper, also das genaue gegenteil von jung aussehend :-/ ...

S[no_okey


@ Mexö:

Für Ernährungswissenschaft braucht man gar nicht so einen guten NC. Bei einigen Unis lag der zwar bei 1,5, aber in meinem Semester sind auch ein paar Leute mit 2,5 (obwohl gesagt wurde, dass die Grenze bei 2,0 liegt) --> Nachrückverfahren

Das Mädchen, das ich letztes Jahr bei meinem Praktikum kennen gelernt habe, hatte einen NC von 2,8 und bei ihr hat es auch geklappt. Sie hatte dann zwar nicht die Möglichkeit, sich eine Uni/Fh auszusuchen, aber immerhin studiert sie nun das,was sie wollte.

Ich habe mir den Studiengang aber auch anders vorgestellt als er nun tatsächlich ist ;-)

Sfnooxkey


@ Nadja:

Mir wurde dann die Klinik gezeigt und ich durfte durch die Scheibe eines Aufenthaltsraumes schauen. Da saß ein Mädchen -nur noch Haut und Knochen- zusammengekauert im Rollstuhl und hat mit einem stark übergewichtigen Mädchen (in der Klinik werden auch Binge Eating+Adipositas behandelt) ein Spiel gespielt. Schreckliches Bild :°(

Sanookkey


magersüchtige mädels, die haben aber totale greisen-körper, also das genaue gegenteil von jung aussehend

Habe ich auch schon gesehen. In meinem Semester ist auch ein essgestörtes Mädchen, die sehr alt und krank aussieht. Ich glaube nicht, dass das Sinn macht, sich lebenslang so intensiv mit dem Thema "Ernährung" zu befassen, wenn man tief in einer Essstörung steckt. Momentan geht das von den Fächern noch, aber wenns in den Vorlesungen erst richtig losgeht mit dem Gerede über Kalorien usw.,dann triggert das sicher auch...

n adbjaZ123x4


oh mann, ich weiß auch nicht, ob das das richtige studium für jemand total essgestörten ist (und damit meine ich nicht dich, mexö @:) ;-)) ... ach ja, das wollte ich schon öfters mal fragen: ist "triggern" ein neues modewort in deutschland, das gabs vor 2 jahren noch nicht, als ich noch dort gelebt habe ;-D ;-)

SZnooskexy


Weiß ich nicht ;-D

Sagt man doch so,oder? Habs hier im Forum öfter mal gelesen im Zusammenhang mit Essstörungen und dachte, ich übernehme das einfach mal :=o

M.aedJelqchen


mir fiele da auch nicht auf anhieb n passendes deutsches wort dafür ein. höchstens "negativ reizen" aber ich finde triggern klingt irgendwie passender...

heute:

FS: 1 Papaya und Müsli

Mittag: 1kleines Alaska-Seelachsfilet, unpaniert, dazu 2 Hand voll Blumekohlröschen, bisschen Porree und selbstgemachtes grünes Kartoffelpürree (aus 3 kleinen Kartoffeln und selbstgeerntetem Bärlauch ausm Garten^^)

ZM: Apfelmus aus 1 kleinem Apfel, 1 Nasch-Waffel (Das ist so ein Eis á la Fürst Pückler)

Abends: Garnelen-Cocktail (Curry, 200gr Quark, Süßstoff, 125gr Garnelen, Sambal Oelek), 1 gemischter Salat

M$eq


Maedelchen, du hast ja was neues ausprobiert! :)^ etwas süßes. super!

Snookey, aber um studieren zu können braucht ich erstmal das abi, dazu muss ich auf die vos und die ist sicherlich nicht leicht ... habs mir dahmals in der 7 total verbaut :-| (war da aufm gimi ...)

n|adjah1234


eben, ich habs auch schon x-mal hier gelesen, verstehe schon in etwa die bedeutung, finds einfach nur nen lustigen ausdruck ;-D ;-)

cRoolGeMami


huhu :-)

mein erster beitrag :

um 6 uhr eine toastscheibe mit erdbeermarmelade und eine große tasse kaffee

vormittags ein obstgarten nebenbei schockoladeneier mit nougatfüllung

zum mittag gabs heute kartoffeln mit mischgemüse und thüringer bratwurscht

zum nachtisch ein vanilleeis mit karamelsoße

zum kaffee (15 uhr immer kaffeezeit [wenn urlaub is]) 2 scheiben von mein selbstgebackenen zitronenkuchen

ja und zum abendbrot eben nochmal warm gemacht vom mittag mit neuer bratwurscht

joar das war mein esstag heute :)z

hört sich viel an gelle?

is aber net so ich bin vollschlank und krieg irgendwie nie was auf den rippen bin sehr gesund hab keine leiden undmach auch garkein sport aber da kommt irgendwie nüx (also keine panik des ich übergewichtig wäre)

n1adj,a123x4


coole mami, du bist zu beneiden ;-D ;-)

M_aedexlchen


ich seh grad: triggern ist sogar offiziell ein deutsches wort. ansonsten wirds mit "auslösen" oder "veranlassen" übersetzt und das passt ja nicht so recht...

MBmJe Va]loixs


@ coole mami

so viel find ich das nicht. (kommt ja immer auf die portionsgröße an)


wollt ihr ma sehen, wie das ist, wenn im hause valois was mit fertigsoße gekocht werden soll? [[http://img24.imageshack.us/img24/6646/kochen001.jpg das]] passiert dann. mein karma mag keine fertigsoßen ;-D

M+ae<delchexn


mme: schöne bescherung :/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH