Was habt Ihr heute so gegessen?

apnime*chxan


ichs creibe auch mal wieder und hoffe das ich nicht gleich wieder angegriffenw erde

heute gabs.1 joghurt,stück brot,ein milchshake so ein ähnlicher wie müllermilch,etwas risotto von gestern,bischen käse,ein käse und jetzt ne portion milchreis :-)

M exö


Mein Tag komplett:

Morgends: 2 Sch. Vk-Brot mit Pflaumenmus/Hüttenkäse

Mittags: 1 Teller VK-Spagethhi mit Tomatensoße

Nachmittags: 2 Balisto, 3 Mini-Schaumküsse

Spätnachmittags: Quark + 1 Banene + Zimt

Abendessen: 2 Körnerbrötchen mit Hüttenkäse/Marmalade

Später: 200 g Vanillejoghurt + 3 Mini-Schaumküsse :p>

Sport: 1/2 Rad fahren (und dabei bleibt es auch :)^)

suuessSe-1}987x-


@ Mareen88

1 Ei ist noch dazu gekommen.

Das wars für heute. Will nach wie vor noch abnehmen. Und nur so schaff ich das auch :-/

Mjar{eeFn8x8


hm ich habe heute morgen 100g joghurt mit etwas müsli

heute mittag 300g joghurt 200g erdbeeren und weetabix gegessen

und heute abend so 300g müsli mit etwas milch esse mein müsli aber meistens trocken

ich weiß das ich komische essgewohnheiten habe bin auch dabei sie zu ändern aber ihr esst alle so wenig habe ich das gefühl :-/

a6nimecxhan


weetabix sind sehr lecker^^

JRune7x6


Zwei Riegel Kinderschokolade, Apfelmus, zwei Scheiben Brot und zwei hart gekochte Eier, einen zweiten Kaffee, Apfelsaft und Leitungswasser (letzteres leider zu wenig, jetzt hab ich leichte Kopfschmerzen)

W2ei>denfxee


Mareen, ja hier sind einige die recht wenig essen... aber viele davon arbeiten daran.

Ich finde deinen Tag sehr... Milchprodukthaltig ;-D Vielleicht liegt es an meiner Laktoseintoleranz aber: uargh ;-D Was mir aber noch aufgefallen ist: Es kommt kaum Obst und Gemüse darin vor.

M6exö


Mareen wiue wär's wenn du Vollkornprodukte einbauen würdest? Also so richtige, wie Brot, Nudeln, Reis ...

Und wie Weidenfee schon schrieb, Obst und Gemüse! Du könntest z.B zu deinem Frühstück noch ne Banane essen oder irgendein andres, belibiges Obst. Zwischen durch kannst du Gemüse knabbern wie Karotten, Paprika, Tomaten ... Außerdem würde ich versuchen eine 'feste' Mahlzeit am tag einzuplanen ;-) Aber mach das Schritt für Schritt. Ich weiß, dass man sich nicht vom einen auf den andren Tag ein völlig neues Essverhalten angewöhnen kann.

Mxar'een88


ja bei mir ist das problem wenn ich arbeite ist es schwirig wir haben keine richtige küche ne mikrowelle

zu hause esse ich dann öfter gemüse mit reis oder ebly

ich werde es versuchen

bin aber stolz das ich mir für morgen einen kartoffel brokkoli auflauf gekauft habe den werde ich mir machen ;-)

M:exxö


das ist doch schon super :)^

Also, Müsli ist ja was gesundes & so aber versuch es nicht dein Hauptnahrungsmittel werden zu lassen, okay? Ich weiß, dass das nicht leicht ist, aber du packst das :)*

(achja, dass soll nicht heißten, dass du das Müsli jetzt weglassen musst/sollst)

MKareEen88


ne ich weiß was du meinst aber ich bin eigentlich auch schon echt stolz

noh vor 2 monat habe ich nur abends und nur müsli gegessen

das wars

und seit dem esse ich 3 mahlzeit und manchmal zwischen durch und obst gemüse brot...

aber das schlechte daran seit dem habe ich 3 kilo abgenommen :°(

ich verstehe das nicht

könnt ihr meine angst verstehen und ich will doch unbedingt zunehmen

W}eide*nfxee


Hm... wenn du in der Arbeit nicht richtig kochen kannst, dann könntest du dir doch das Abendessen zum kochen freihalten. Und in die Arbeit kannst du dir ja belegte Brote und Gemüsespalten mitnehmen oder so. :)z

Wie Mexö schon sagte könntest du ja morgens ein Stück Obst dazu essen - und dann über den Tag verteilt Gemüse. Gurken, Karotten und Paprika kann man sich prima geschnitten mitnehmen - genauso wie Cocktailtomaten. :)^

W\eiZdenbfxee


Mareen, ich versteh deine Angst - und ich finds super, dass du deine Ernährung schon so optimiert hast :)^ :)z

Das ist doch schon ein klasse Fortschritt: Sei stolz auf dich @:) @:)

klami6kazze


Mareen88

100g joghurt mit etwas müsli

heute mittag 300g joghurt 200g erdbeeren und weetabix gegessen

und heute abend so 300g müsli mit etwas milch esse mein müsli aber meistens trocken

ich weiß das ich komische essgewohnheiten habe bin auch dabei sie zu ändern aber ihr esst alle so wenig habe ich das gefühl

ich habe eher das gefühl, dass Du wenig isst...und dazu noch völlig unausgewogen ;-)

Mein tag:

Müsli mit Apfel, Erdbeeren und Creme fraiche

Reis, Gemüse mit Sahnesauce und Schlemmerfilet

Salzbrezeln, Schokolade, Karotte, Paprika (so nebenher)

6 Scheiben Toast mit Butter und Käse

...und mal sehen, was der Abend noch bringt...vielleicht gleich noch mal Toast ?!;-D

k$amik?aze


Oh, vergessen: vor dem Müsli gabs noch Eiskaffee mit Vanilleeis (als erstes Frühstück quasi).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH