Was habt Ihr heute so gegessen?

a'dd1


Nächstes mal teilst du dir mit deinen Freundinnen ein Radieschen, das reicht vollkommen, Nadja ;-) ;-D

nZadjTa1234


weil die ganzen leckeren Sachen eh total schnell weg sind

dann war ich schon da :=o ich ess da immer sehr viel ;-D ;-)

nCadjax1234


na sicher net add, bin ja net meine oma, die isst zur zeit nur knäckebrot mit radischen abends %-| ;-)

ajddx1


naja besser als nicht ;-) is die übergewichtig ???

n5adjam123x4


ne, sieht eigentlich ganz normal aus. sie meint halt, sie passt net mehr in ihre kleidung rein vom letzten sommer (nachdem sie eine mega-krasse op hatte, bei der sie ca. 15 kg verloren hatte :-/) - ich hab gesagt sie hat nen vogel, dann ist die kleidung ganz einfach zu klein, nicht sie zu dick ;-D ;-) naja, auf jeden fall müssen alle essen, was sie kocht, sie isst halbe portionen (von ihren eh schon mini-portionen :-/) und abends gibts halt oben schon erwähntes %-| ;-)

aSddx1


Solang sie nicht zu dünn wird, gehts ja noch

M<aeddelcxhen


mexö dein tag sieht heut ma wieder echt toll aus :-x x:)

n1adhja1}234


ja eh, nach der op hat sie ausgeschaut wie (sorry an alle, die es betrifft) magersucht im endstadium, das gebiss ist schon richtig schlimm hervor getreten,, nur noch haut und knochen war sie damals :°( :-/

MxeL


danke nadja :-) Heute gibts mal wieder mehr, weils die letzten Tage etwas weniger war ;-)

Und wie geht es deiner Mutter heute? Klingt ja schlimm ... warum musste sie dahmals operiert werden? :°_

nmadNja123H4


@ mexö

ich glaub mit ersterem meinst du mädelchen ;-)

und zweites: das war die oma ;-) und das war eine diverdikel-op, (weiß nicht, ob das so stimmt, klingt komisch, sind so kleine ausstülpungen im darm, die jeder hat, nur bei manchen bleibt bissl essensreste darin und die faulen da vor sich hin, entzünden sich wie eben bei oma und das tut höllisch weh. op war eigenlich net so tragisch schwer, nur der arzt war ein volltrottel, hat nen fehler gemacht, es nicht zugeben wollen, bis oma dann fast krepiert ist und sie inklusive extremen blutverlust in einer not-op mitten in der nacht nochmal aufgeschnitten werden musste ... wird mir heute noch schlecht, wenn ich da dran zurück denke :-/)

M3exxö


oh ja, sorry, Maedelchen natürlich ;-D ;-)

Oh gott, nadja, das hört sich ja schrecklich an :-o Aber heute geht es ihr wieder gut, oder?

a>dd1


hört sich ja schrecklich an Nadja :-/ :-( %-| :°( :|N

nIadjpa1x234


ja, gott sei dank! (hat ja jetzt wieder mit zu viel gewicht zu kämpfen, find ich besser als anders rum ;-)) nur wegen dem fehler is da irgendwas immer noch net in ordnung und sie verträgt viele lebensmittel nicht mehr, die sie eigentlich gerne isst ... naja, hauptsache wieder gesund, da waren wir alle ein bisschen sehr geschockt, da ist sie damals wirklich sehr knapp am sterben vorbei geschlittert :(v :-/

n~aidja12x34


ja add, sie hat monate gebraucht, bis sie wieder hat überhaupt gehen können, geschweige denn andere sachen essen außer winzige mengen reis, kartoffeln oder brühe. boah, schrecklich, bin so froh, das meine oma heute wieder der giftzwerg ist ]:D, als denn ich sie kenne und nicht mehr so schwach, daß sie gar nicht mehr reden konnte :-/

aidd1


Also deine Mama ist eine Quasseltante und deine Oma ein Giftzwerg, da kannst du wirklich froh sein, dass du eine Backfeeriesin geworden bist ;-) ;-D ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH