Was habt Ihr heute so gegessen?

PIetxia


Hast du deiner Thera das gesagt? Also all das, was du gerade geschrieben hast?

Msme Va"loxis


@ petia

das mit dem obst ist cool :-D

ich finds bis jetzt ganz ok, aber nur wenn da noch was kommt.. aber der tag ist ja noch lang ;-)

k+nuYffe6lpufxfel


ich WILL mich nichtmehr einschränken !

ich WILL nicht meinen ganzen Tag an Essen denken !

ich will frei davon sein. frei von diesen gednaken.

ich will mich akzeptieren, mich schön finden.. und ich will ein normales, gesundes essverhalten haben. ohne dieses ganze nachgedenke und dieses zweifeln und diese angst.

wo hab ich mich da blos reingeritten. mit einer einzigen scheiss DIÄT .. mein ganzes leben hab ich damit ''angesägt''.. . nie gehts mir richtig GUT ! ..immer diese hintergedanken.. :(

das weiß sie alles.. ich glaube schon..

spil|vermOike


wo hab ich mich da blos reingeritten. mit einer einzigen scheiss DIÄT

hatte deine Mutter vor deiner Magersucht auch schon ihren "light"-Wahn?

kSnufqf0erlpuffxel


ach. da hab ich doch vorher nicht drauf geachtet..

da war mir essen egal..es hat geschmeckt und fertig .. da hab ich mir vielleicht mal 10min gedanken um meine figur gemacht und das wars.. da wars einfach ne nebensache.. schön war das.. ich kann mich kaum dran erinnern.

ntadjau1C23x4


ach dein gewicht spielt ja auch nich so die rolle, ich versuch nur wieder selbst nen blick zu bekommen, was für wen normal ist (wobei "normal" ja natürlich immer ne (durch)schnitt(s)menge von zuviel und zuwenig ist)

ja, war ehrlich gesagt etwas geschockt, daß du dachtest, das diese menge essen bei 2 h (!) sport gut ist :-/ @:)

Pmetixa


@ Mme Valois:

Danke :-) Ich muss halt auch ab und zu nachfragen, weil ich es nie so ganz weiß. und ich weiß nie, on ich eigentlich normal, zu wenig oder zu viel esse. Werde mein Essen vielleicht öfter hier posten.

@ Caro:

ich weiß noch, dass es toll war, sich nicht um seine Figur kümmern zu müssen, das Wort "Kalorien" nur aus den Büchern zu kennen... Und sich um Essen nicht zu sorgen! Das war eine schöne Zeit, aber ich möchte die Erfahrung und die Stärke, die ich in diesem Leid und den letzten 12 Jahren erfahren musste, nicht hergeben! Das macht stark, du weißt, dass du Fehler gemacht hast und willst sie nie wieder machen (Herzprobleme z.B. Wer muss denn da nächste Woche nur sein EKG auswerten lassen und hätte das alles nie gekriegt, wenn er nicht dieser ?*ß/%-Krankheit über den Weg gelaufen wäre >:(?)

Und ich weiß, dass irgendwann wieder so eine Zeit sein wird! Ich will, dass es so ist und ich werde NICHT in 20 Jahren zurückschauen und stolz sagen, dass ich seit meiner teenagerzeit nur an Diäten gedacht habe. Was ich erreicht habe? Nun, ich habe täglich Kalorien gezählt! Das wäre ein Albtraum.

Und das kann man schaffen! Auch du, Caro! Wie siehts denn aus mit Tagesklinik in den Ferien?

k&nufqfelp}uffsexl


ich hab schonwieder so eine **** verdauung.. %-| :-(

bei dem süßstoff-verbrauch müsste das doch eig. durchFLIEGEN ! (;-D) man

addd1


ich war auch geschockt :|N

kGleine\sk%atze1nmexdi


so jetzt hab ich alles nachgelesen, anstatt zu lernen (brav gell?)

was für nachrichten habt ihr da bitte kriegt vom admin??

sehr komisch

naja: mein essen mal (könnte lückenhaft sein, weil ich ein nudelsiebhirn hab)

do:

früh: biscotten mit latella

mittag: ?? schoko und brot und energydrink

abend: jause (brot, schinken, tomate, mozzarella)

fr

früh: 2 weckerl mit schinken und tomate, dazu cappu

mittag: ?? vergessen, vll fällts mir noch ein

abend: salat mit shrimps

sa

früh: vk brot mit schinken

mittag: obst variation (meine mama hat alles klein geschnitten und ich habs mit dem gaberl gegessen, wie ein kleinkind)

abend: 1/2 grillhendl mit pommes (sehr gesund oder??)

so:

früh: ??? aja kirschkuchen von der oma

mittag: eine frische waffel mit schlag

abend: grillen (schweinefleisch und zuchini)

mo:

früh: kirschkuchen

nachmittag: pangasius filet mit gemischtem gemüse

abend snack: grissini und schokoladeosterhase

di:

früh: brot mit marmelade

mittag: riesen portion pommes

abend: nix (bitte verhaut mich nicht, nur nach 4 stunden zugfahrt war mir dermaßen schlecht, bauchweh au)

mi:

früh: nix weil stress

mittag: nudeln mit zuchini und pesto

nwadjJa1#234


geschockt add ??? vom süssstoff-verbrauch ??? ;-)

k1nuf`felpu ffxel


@ Petia

ich seh mich SO SO WEIT von einer Klinik entfernt..

aber da bin nicht nur ich dran schuld..ich werde ja überall als total gesund angesehen..(abgesehen beste freundin , einige freunde )

ich seh' mich sogar oft weit von einer magersucht entfernt.. obwohl ich wohlmöglich mitten drin stecke..Ja,..aber mir wird das hier so ''eingeredet''

essstörung ja ,

magersucht nein.. . dafür bin ich viel zu ''dick'' ..

hört sich bekloppt an, ist aber irgendwie so...

aSddu1


nein von der Einschätzung über deinen Kalorienverbrauch ;-)

kjnuWffelpiufxfel


ich glaub add meint nadja

n ad(j<a~12x34


ich hab schonwieder so eine **** verdauung.. %-| :-(

ich kann dir sagen: trink mineralwasser oder tees und du wirst viel weniger solche probleme haben! nach einiger zeit hast auch gar net mehr das verlangen, so einen blödsinn zu trinken, kannst mir glauben, hab einige zeit lang auch jeden tag 1-2 liter saftl-müll getrunken, habe es dann konsequnt durch mineralwasser ersetzt und das war super! nur minwat kann so gut schmecken!!! :)z :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH