Was habt Ihr heute so gegessen?

a6nim@e7chxan


weidenfee gratulation

mein tag heute

1 schüssel frischkornbrei

handvoll salzstangen

2 teller torteliniauflauf mit broccoli

1 teller kirschmichel

M(e#xOö


Supi, Weidenfee! @:)

mein Tag heute:

Morgens: 2 Sch. Brot mit Käse + 1 Schälchen Tomatensalat

Vormittags: 2 Handvoll Himbeeren, 1 Kinder Pinguin

Mittags: 150 g Krischjoghurt (hatte null Zeit & null Apittit ;-9)

Nachmittags: 2 Kugeln Termaisu Eis

Abends: 3 VK-Brötchen mit Käse/Schinken/Pflaumenmus + Schälchen Tomatensalat

Spätabends: 200ml Kaba + 2 Duplo + 180 g Joghurt-Quark-Creme

Wzeidrenfexe


Animechan, super!

Dein Tag hört sich schon viel besser an :)^ :)^

W(eidDenfxee


Oh... und danke :-D

a;nimeQchan


naja bin mal gespannt ob ich abnehme.

hätte in den brei gerne honig gemacht meine eltern haben nur keinen.

abr waren 2 teller nudeln nicht zuviel :-|

MLizu\sxu


gratz weidenfee :)

heute:

ein vk- bröchen mit schnittlauchpaste

ein schokobrötchen

gruke

bisschen schokolade

gerade 2 teller reis mit kidney bohnen...

nach dem ersten war mir schon schlecht...ka warum ich noch einen essen musste -.-

Bzalcis<to-


^^was haltet ihr davon wenn ich ms bin uns gesund werden möchte^^

^^morgens : Mehrkornbrötchen mit halbfett margarine und Tomate^^

^^MIttags: Kartoffeln mit heller und dunler soße(sowas wie hollandaise und bratensoßen ähnlich)+ 300 gr magerquark mit zimt und zucker^^

^^Zwischendurch: nocheinmal 100 gr magerquark mit bischn zimt und zucker^^

^^'abends' : Einen Müller milchreis diät pur(200gr) +zimt zucker^^

^^ein Mehrkornbrötchen mit halbfett margarine(aber dick drauf) mit erdbeerkonfi.^^

^^^^&Grade ein schälchen cocktailtomaten mit frühlingskräut

EnvePri#ncesxs


Generell ein guter Ansatz - immerhin willst du Fortschritte machen. Ich finde es ist trotzdem noch ein bisschen wenig. Aber wie gesagt: du willst das ändern. Das ist schon ein seeehr guter Fortschritt.

Aber mich stört außerdem ein bisschen dieses MAGERquark, Milchreis DIÄT.... :-/

außerdem finde ich du könntest vielleicht ein bisschen mehr frisches Obst einbauen...schon allein wegen der Vitamine?! Was wäre denn mit einem Fruchtquark? Ich mach den immer selbst. Zum Beispiel mit Bananen oder so....ist echt sehr lecker!! :)

Mittags würde ich persönlich noch etwas anderes zu den Kartoffeln essen. Weil nur Kartoffel und Soße finde ich ein bisschen langweilig....wie wäre es zum Beispiel mit Brokkoli (wenn du ihn magst) ??? Oder Kohlrabi? Und dazu dann noch ein Salat.

Also so tendenziell würde ich sagen: gute Ansätze sind da...aber immernoch ein bisschen wenig - vor allen Dingen wenn du zunehmen willst!

:)*

BTaligsto-


naja ehrlich gesag will ich ja nicht zunehmen :( aber ich muss ja..

heut abend kamen noch ein paar cocktailtomaten dazu, &eben lag ich im bett, konte nicht schlafen, hab das tv angestellt und was schau ich?.. auf sat1 kam eine reporttage über eine Magersüchtige christina..das hat reingehaun&dan hab ich noch 200gr Optiwell pudding gegessen.. zwa auch nur fettreuziert..aber um halb 12 KANN ich einfach nichts anderes mehr essen sons hab ich so en sclechtes gewissen..

das mit dem bst ist bei mir immersone sache,wenn ich viel obst esse dann denke ich immer ja jetzt hab ich davon doch schon s viele kalorien drinn&so. =(, dann trau ich mich nicht zwischendurch zu essen...

magerquark nehm ich, weil ich soooviel quark esse,..heute ach schon wieder 400gr.. hehe

EtvfePrin%cesxs


Ja, du musst zunehmen. Und das schaffst du mit dem Plan und deinem Sportpensum leider nicht... :-(

Das mit dem Pudding war ja heute schonmal gut.

Aber warum kannst du um halb 12 nichts mehr essen? So schlimm ist es doch auch nicht. Du sollst dir ja keine Pizza reinziehen (dann hättest du auch bestimmt Probleme mit dem Einschlafen)...aber ein Joghurt, ein belegtes Brot oder eine kleine Schüssel Müsli sind doch zum Beispiel immer drin!!

Ja, das mit dem Obst war bei mir auch so eine Sache. Habe mich 5 Jahre geweigert Bananen zu essen....und jetzt liiiiiiebe ich sie :)^

Und hey....soooo viele Kalorien hat ein Apfel oder eine Kiwi zum Beispiel auch nicht...Es geht ja auch im die Nährstoffe. Du ernährst dich teilweise sehr einseitig und das ist wirklich nicht gut. Ganz zu schweigen davon, dass du recht wenig isst und dazu dann auch noch viel Sport treibst.

Dann bau das Obst doch in den Quark mit ein?? Da du eh so viel davon ist, kannst du ihn doch einfach mit Obst essen anstatt immer mit Zimt und Zucker. Und mal im Ernst: 400gr Magerquark ist wirklich nicht soooooo viel!;-)

B>alisxto-


okay du has recht, es ist ja schließlich MAGER, &ich rühr ihn mit süßstoff an.. ai ganz schlecht ich weiß.

ich habe heute 2 liter colalight getrunken(früher waren es manchmal bis z 5 )und ich glaube das das abführend wirkt irgendwie. :/

eigentlich soll man obst nd gemüse ja nicht mitzählen weil es ja einfach nur gesund ist..naja bananen sind nich soo mein fall, äpfel dafür schon :)

wegen dem späten essen: ich lese so häufig das das so doll ansetzen soll &so, und da mach ch mir dann oft noch viele gedanken ..

aber manchmal esse ich kur vorm schlafen gehen auch noch ein ganz kleines mini Mars oder twix oder so(die ganz kleines aus der celebration packung :-) ) ...

achja nd weisst du vieleicht wieviele kalorien mal zum frühstück&zu den mahlzeiten so allgmein zu sich nehmen sollte?

oder gibt es da keine richtwerte so ca?

E4vePri3ncexss


Oh je...so viel Süßstoff? Und dann noch 2 Liter Cola Light? Das ist wirklich nicht gesund! Du pumpst dich da nur mit Chemie voll!!

Stimmt, du sollst Obst und Gemüse nicht unbedingt mitzählen. Ich hab das auch nur aufgelistet, weil ich finde, dass du dich zu einseitig ernährst und dir da ein paar Vitamine, etc. fehlen...

Darum solltest du wirklich darauf achten, dass du genug frisches Obst und Gemüse zu dir nimmst. Das ist für deinen Körper wirklich ganz, ganz wichtig.

Wenn du vor dem Schlafengehen ein Brot oder eine Schüssel Müsli isst, wird das ganz bestimmt nicht ganz doll ansetzen. In dem Glauben war ich früher auch immer und habe mich geweigert nach 18 Uhr zu essen. Alles Schwachsinn! Jetzt esse ich Abends meist erst um 20 uhr und dann vielleicht um 22 Uhr nochmal eine Kleinigkeit...und wie gesagt: ich HALTE mein gewicht und habe deshalb nie zugenommen.

Bei mir wurden die kcal auf mehrere Mahlzeiten am Tag verteilt. Von Richtlinien habe ich damals nichts gehört, aber ich weiß nicht, wie man das heute so macht bzw wie das bei anderen gemacht wird. Bei mir war es vor allen Dingen wichtig, dass ich regelmäßig esse. Mehrere Haupt- und Zwischenmahlzeiten am Tag.

B%alidstox-


ich glaube wnen ich mehr obst esse, esse ich bei den Hautmahlzeiten dann schließlich wieder weniger. also so könnt ichs mir vorstellen weil dann einfach das schlecte gewissen stärker ist als ich.

Morgen muss ich ich auch richtig stark machen & MITTAGS nichts ausfallen lassen,wegen dem Griechen abends..ohmanohman ..

ja,bei mir fing es so an das ich eine diät machen wollte &nur im internet rumhang und geschaut habe wie man das mahen kann(früher hatte ich 56 Kilo was mir eindeutig zu viel war(ist) )) ..naja nd dann hab ich halt gelesen das *abendsessen* DICK macht, und ich hae 2 knäcke gefrühstckt mit zwei stücken gurke und norma Mittag gegessen.danach gab es nichts mehr.. +die unmengen von sport haben mich dann 10 -12 Kilo leichter gemacht .. ich bin jeden abend mit enem schmerzenden knurrenden Magen ins bett gegangen, nd wllte auch nurnoch ins bett weil ich s kraftlos war..Morgens konnte ich kaum aufstehen..und wen ich dadrann zurück denke, finde ich das ich mich schon echt gebessert habe&auch froh bin das ich wieder esse.. in den schlimmsten zeiten aß ich an manchen Tagen nur Gemüse, .. es war zum heulen ..später hab ich dann entlich gerafft das das s nicht weiter gehen kann.in der schule konnte ich mich nicht mer konzentrieren habe über jeden apfel nachgedacht..

Aber die angst vorm zunehmen geht einfach nicht weg =( ..

ich sehe mich einfach nicht als sooo sehr dünn,daran liegt es wahrscheinlich..

E=vePlrWincexss


Naja, wenn du das Obst weglassen willst (was ich allerdings sehr schade finde ), dann solltest du bei den Hauptmahlzeiten auf Gemüse und so achten. Das ist wirklich wichtig!!! Immerhin brauchst du die Vitamine, etc. Die können dir die paar Tomaten am Tag nicht liefern.

Du musst dir auch keine Gedanken machen wegen morgen. Du darfst vor allen Dingen mittags nichts ausfallen lassen. Und abends isst du dann das, worauf du Lust hast. Du musst wirklich keine Angst haben. Du wirst ganz bestimmt deswegen nicht gleich 5kg mehr wiegen ;-)

Aber die angst vorm zunehmen geht einfach nicht weg =(

Das kann ich nur zu gut verstehen...habe ja das gleiche durchgemacht. Aber vielleicht wäre es in dem Fall vllt wirklich besser, wenn du dir professionelle Hilfe suchst. Denn es ist nicht ganz so einfach sich da selbst wieder rauszuziehen, wenn du weißt was ich meine....

B(al>isxto-


nein ich möchte das obst nicht weglassen, da mir obst ja auch sehr gut schmeckt, und ich denke ich werde jetzt zwischenmahlzeiten einbauen, Mit Obst&Joghurt,odermit quark,oder gemüse.. Morgen früh versuch ich den HaferflockenBrei mit Obst. =)

ja, ich werde mich morgen auch nicht wiegen nur vorm urlaub(was auch so ein ding ist, ich fahre am freitag &hab da keine waage und muss essen was auf den tisch kommt, und weiß jetzt schon das ich wieder hammer viel verweigern werde weil es zu fettig ist,.aber ich denke der urlaub wird mich ablenken, und wenn ich in den 8tagen dann ein bischen zunehme,kann es ja nur gut sein..

ja ich versteh das du meinst, aber ic möchte es erst einmal noch alleine versuchen..wenn ich immerwieder zurückfalle , rede ich aufjedenfall mit meinen eltern wegen professioneller hilfe &werde mit ihnen reden.

So, ich leg' mich nun mal wieder hin&hoffe das ich schlafen kann..hehe..ich freu mich schon auf morgen früh,&das 'mal ganz andere früühstück' danke nochmal, &ich hoffe wir schreiben morgen nochmal.. Ich wünsch' dir noch neh gute nacht :) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH