Was habt Ihr heute so gegessen?

*CMissxy*0


+ 3 schoko kirsch pralinen |-o

n@a7dja12x34


noch was dazu gekommen:

frühstück: 1 packerl topfen, honig, 1 gatsch-banane

mittags: kartoffel-karotten-gatsch mit 1 becher (kräuter-)naturjoghurt, 1 cappuccino

zwischendurch: 1 becher naturjoghurt, 1 cappuccino

abends: gnocchi mit cocktailtomaten-pesto-sauce

und: 1 packerl topfen mit erdbeeren und honig

später: 1 eckerl nougatschoki, 2 caramel-zuckerl

sport: 90 minuten fahrrad

srilve*rmixke


Kassaschluß:

Früh:

1 Sandwichscheibe mit Butter und Erdbärkonfitüre

1 Sandwichscheibe mit Butter und Himbärkonfitüre

1 Sandwichscheibe mit Butter und Marillenkonfitüre

Mittag:

2 McHome-Burger (frisches "Faschiertes", Cheddar, Eisbergsalat, Senf, Mayo, Brownsauce

1 Becher Spaghetti-Eis

Kaffee:

1 Ösi-Nussschnecke

Abend 1:

1 Päarle Wiener mit Kartoffelsalat

Abend 2:

1 Teller Reis mit Huhn

M?aeudel~chexn


huhu mexö,

wann steigst du denn wieder auf die waage? ich stell mir das total belastend vor wenn da solche schwankungen drinne sind, vorallem wenn man sich zu unterschiedlichen zeiten bzw nicht nüchtern wiegt und dann nie weiß ob man zugenommen hat oder mageninhalt...

jaaaa heute werd ich nachmittags mit meinen eltern ne größere runde drehen, zu fuß. und heute abend gehe ich dann wieder mit zu ihnen ins konzert (meine mutter ist sängerin und gesangslehrerin x:) ist ja lustig dass deine auch instrumente unterrichtet. was macht dein papa?) damit ich zuhause keinen mist mache.

das wetter ist so herrlich.

ach ich gebe mir ganz arg mühe - gestern ging es soweit ganz ok und gestern war der "härteste" tag der woche (von gesamt-kcal her).

Ich versuche mir einfach anzunehmen dass es jetzt sein muss. Und dass es vermutlich immernochnicht reicht zum zunehmen sondern vermutlich nur ne gewichtserhaltung ist.

ich denk an dich.

@ caro:

und dir drücke ich ganz sehr die daumen wegen der firmung und dem essen danach!

a,dd1


Ich versuche mir einfach anzunehmen dass es jetzt sein muss. Und dass es vermutlich immernochnicht reicht zum zunehmen sondern vermutlich nur ne gewichtserhaltung ist.

Aber irgendwann mußt du doch mal zunehmen, oder willst du die fotschreitende Schädigung deines Körpers und die andauernde Lebensgefahr weiter in kauf nehmen ???

M>exö


Guten Morgen ihr Lieben,

also erstmal mein Tag von gestern:

Frühstück: 2 Vollkornbrötchen mit Schinken, Marmalade, Honig bzw. 1/4 mit Nutella

Mittags: 1 Teller mit Chilli con Cane

Nachmittags:(in Freising) 1 Stück Apfelstrudel mit 2 Kugeln Vanilleeis; 1 Vanille-Cappu

Abends: 3 Frischeiwaffeln mit selbstgemachtem Bananenquark

Später: 200 ml Schokoladeneis; 3 Rippen Bitterschokolade; 1 Rippe Sahne-Creme-Schokolade

Sport: 1 h 25 min Rad fahren

Heute wauf der Waage --- immernoch der selbe Schrott wie gestern :-/

KAnn nur hoffen, dass es jetzt in der Schulzeit wieder besser wird ... vill liegt iwie an der Ferienumstellung oder sowas ... man ey. Aber runter kriege ich das sicher wieder, dafür kämpfe ich!

MAedelchen, ja es ist schon ziemlich belastend, da ich merke, je mehr ich wiege, wird meine 'böse-seite' wieder aktiv und probiert 'vorzudringen'. Manchmal hab ich einfach null bock mehr (und so meine ich es wirklich) mich dagegegen zu weheren. Naja :|N

Aber ich bin total stolz auf dich, wirklich :)^ Es wird besser werden, da bin ich mir sicher, mach weiter so! Trau dich auch ein bisschen an neue Lebensmittel die vill auch etwas kalorienreicher sind ... weißt du, ums zunehmen wirst du nicht herumkommen, ich glaube/hoffe das weißt du auch. Müssen ja nicht gleich 10 kg oder so sein aber momentan ists einfach ahrt ander Grenze ... du musst versuchen einsichtig zu sein und deine Angst/Panik zu überwinden. ich weiß das ists chwer, aber du schaffst das! :)_

Mein Dad macht irgendwas mit Elektronik 8-) Frag mich nicht was ;-D Und deiner?

Bei uns ist das Wetter auch toll, ich werde später sicher raus gehen. Ich finds schön, dass deine Eltern sich auch Mühe geben dir zu helfen. Echt klasse! Mein Dad hat mir dahmals auch sehr geholfen. Ohne ihn hätte ich das nie geschafft.

Ich denke auch, dass es noch nicht reicht zuzunehmen - aber darauf solltest du langsam hinarbeiten. Aber überstürtze es nicht: ist auch okay, wenn du erstmal nicht mehr abnimst. weniger darf es einfach nicht werden ... das weißt du ja.

Viele liebe grüße, ich denk auch an dich. Gib auf dich Acht! :)_

@:)

Mnae2djelche*n


mexö meine mutter hat zu mir gesagt "zurück kannst du immer!du weißt jetzt wie man das macht. du hattest die disziplin einmal, zu hungern und du hättest sie auch wieder."

ich muss mir das manchmal einfach sagen um zu merken:

ich habe immernoch die kontrolle! ich werde die kontrolle und die fähigkeit meinen körper zu kontrollieren nicht durch eine änderung meines essverhaltens verlieren. das gewicht was ich zunehme, kann ich immer wieder abnehmen, aber die schäden die ich mir mit dem hungern zufüge sind zu einem großteil irreparabel.

mit dem zunehmen... tja... ich versuche erstmal zu stabilisieren, was ich gerade mache, denn meine eltern fahren in kürze 2 wochen in den urlaub und davor habe ich sooooooo angst ;-( sie wollen zwar eigentlich dass ich mitkomme aber ich glaube sie brauchen mal urlaub von mir...

ich hätte jetz getippt dass dein papa auch musiker ist :P ist meiner nämlich. ist aber nur sein 2. standbein, hauptberuflich ist er museumspädagoge im bachhaus (j.s.bach, spielt da historische instrumente und so)

=)

P2etixa


@ Mexö:

Das klingt nicht gut

Aber runter kriege ich das sicher wieder, dafür kämpfe ich!

Ich finde, du sollstes eher dafür kämpfen, dass dich diese verd**mten Zahlen nicht mehr interessieren. :)_

bF-bball"pl+ayexrin


mein tag

Fs: 1 rosinenbrötchen, 1/4 brötchen mit marmelade

M: gnocchi mit tomatensoße und salat

ZM: 1 kirschmuffin, 1 mini rittersport

A: 200 gr joghurt(1,8%fett) mit erdbeeren

Nachtrag zu gestern

später: 1 chickenburger, paar salzstangen, 1 schokokeks und ganz viel alkohol

B=ettyJPxage


Maedelchen, mal ewas off topic ;-D kommen deine Eltern mit ihren berufungen gut über die Runden?

*YM_iss/yx*0


heute:

FS: ca. 3-4 Maiswaffeln mit dick Belandel Aufstrich, ne handvoll Kirschen, 1 Milchkaffee, Ananassaft

ME: große Portion asiatischer Salat, ein kleines Stück Tofu Kräuter, bisschen Schoki, Ananassaft

*OMislsyF*x0


*Belmandel

M\me, Valfoixs


@ mexö

verbann doch die sch*waage wieder :-/ - du bist schon so weit gekommen.. das kannst du auch ohne waage.


gestern

fs: obstsalat (kiwi, banane, nektarinen) mit müsli + 2 scheiben brot mit quark

zwischendurch: handvoll milchmäuse + 3-4 scheiben baguettesalami

nachmittags: 3 möhren mit mais

abends: tacochips ausm backofen (tacochips mit hack und käse überbacken & dazu sssssssaaaaafe salsa roja) + gummibärchen

trinken: 1l "cataluña-tee" + 1l chrütli tee + 0.5l wasser + weißwein

heute

fs: halbes croissant + ~3 scheiben kastenbrot mit käse/ frischkäse/ baguettesalami + ne halbe banane + 2 merci

trinken: 1l "cataluña-tee" + 1l wasser

a$dd1


Schick die Waage in die ewigen Jagdgründe Mexö :)z ;-) :-D

nTadjBa12x34


frühstück: 2 ei im glas, 1 gr. butter-schnittlauchbrot, 2 melange

mittags: gr. t. couscous-salat mit feta und fladenbrot, bissl hummus, 1 schoko-softeis im stanitzl, 1 melange

sport: bissl mit dem feinen herum getollt :-D ;-D ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH