Was habt Ihr heute so gegessen?

t7utt-i_frutYtxi


@ Daruma

In letzter Zeit esse ich viel Schoki (obwohl ich sonst nie welche esse, mag die eig nich so..) und habe z.B. gestern Abend eine halbe Tüte so Pfirsich-Saure-Ringe gessen und vorhin Froot Loops Cornflakes und eine Nesquikschnitte. :(

Ich esse in letzter Zeit auch viel Schokolade, obwohl ich die sonst eher seltener esse (bin gestresst/nervös derzeit).

Die Mengen, die du genannt hast, sind nicht so, dass du dir darüber Gedanken machen müsstest. :)_

D4aru]ma


Okay, danke. :)

Hatte momentan echt viel Stress und so.. mit meinem Freund lief nicht alles so rund und ich habe seit einem Monat extremsten Haarausfall und wir finden die Ursache nicht (habe schon wesentlich dünnere Haare bekommen :°() und na ja, dadurch war mein Hungergefühl weg, ich habe 1kg abgenommen und nun fange ich an Süßes zu futtern. :/

truttip_fruBtxti


@ Daruma

Bzgl. des Haarausfalls: der könnte vom Stress kommen oder von zB einem Eisenmangel oder es ist etwas mit deinen Hormonen nicht in Ordnung... da gibts ein paar Sachen, die Haarausfall verursachen können. Warst du schon beim Arzt deswegen?

DlaruPma


Beim Arzt war ich. Blutuntersuchung gemacht: Schilddrüse, Eisen und die anderen Blutwerte alles in Ordnung.

Ich gehe jetzt am Donnerstag zum Hautarzt und lass Haarwurzeluntersuchung machen..

Durch den Stress.. ja, habe ich auch überlegt. Aber der Stress ist nun weg, aber der Ausfall bleibt. :/

W[eide1nfxee


Ich hätte jetzt auch als erstes auf Hormonelle Ursachen getippt. Habt ihr da schonmal nachgeforscht?!

Ansonsten kann es aber natürlich auch am Stress liegen, wenn du da momentan sehr viel hast. Das schlägt sich ja oft auch sehr auf den Körper nieder :°_

a,ddx1


Wieviel wiegst du den jetzt und wie ernährst du dich sonst im Moment ???

DZaru|mxa


Ich überlege, obs an der Pille liegt, aber das bezweifle ich eigentlich noch.

Ich wollte auch Hormonstatus machen lassen, aber i-wie hat mein HA nix dazu gesagt?!

Und ich habe seit Mooonaten ein Brennen beim Wasserlassen, vielleicht kommt der Haarausfall daher? Ich habe aber keine Infektion und keinen Pilz. Eine Urinprobe habe ich abgeben, aber als ich zur Besprechung da war, wurde diese mit keinem Wort erwähnt. :/

DUar'umxa


Ich wiege ca. 55,6kg und ernähre mich soweit okay, denke ich.

Also esse zwar wenig Fleisch, aber gerne Obst, Gemüse, Schwarzbrot und sowas. Blutwerte waren ja okay und zur Unterstützung nehme ich noch solche Centrum Vitamintabletten.

tjutti_fEruttxi


Ich überlege, obs an der Pille liegt, aber das bezweifle ich eigentlich noch.

Ich wollte auch Hormonstatus machen lassen, aber i-wie hat mein HA nix dazu gesagt?!

Einen Hormonstatus unter Einnahme der Pille zu machen ist sinnlos. Es kann durchaus sein, dass das von der Pille kommt. Das könntest du ausprobieren, indem du die Pille mal für ein paar Monate absetzt und schaust, ob sich etwas verändert.

aLddx1


Hast du Eisentabletten genommen in den letzten Monaten?

D?aruuma


@ tutti_frutti

Aber nach dem Absetzen bekommt man ja normalerweise erstrecht Haarausfall? Habe ich jedenfalls schon oft gelesen.

Aber ich kann die Pille nicht absetzen, da ich sonst eine von Schmerzen her nicht auszuhaltende Regelblutung bekomme und momentan kommt für mich auch kein anderes Verhütungsmittel in Frage..

Wie könnte man denn sonst feststellen, obs an der Pille liegt?

Weil vor allem, der Ausfall kam nicht schleichend sonder war, platsch, einfach da und meine Haarwurzeln sehen auch irgendwie so komisch aus. :/ Nehme die Neo-Eunomin und die wird ja normalerweise sogar bei Haarausfall verschrieben (ich weiß, er kann dennoch zu den NW gehören)..

kTnuffelpCuffenl


@ Mike

ich hab heut aber schon so viel gegessen

D&aruxma


Hast du Eisentabletten genommen in den letzten Monaten?

Jein, also nur manchmal diese freiverkäuflichen aus dem Drogeriemarkt und es ist Eisen in meiner Centrumtablette drinne, wieso?

k(nu/ffel\puYffxel


& schon total magenschmerzen

t!uttiz_ferutxti


@ knuffelpuffel

Du hast heute noch nicht "so viel gegessen"!

@ Daruma

Dann solltest du wirklich mal zum Hautarzt gehen und auch zum Frauenarzt, der dich bzgl. der Pille berät. Gegen die starken Regelschmerzen soll Magnesium helfen (ein paar Tage vor den Tagen schon mit der Einnahme beginnen - da findest du hier im Forum ein paar Infos von Betroffenen).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH