Was habt Ihr heute so gegessen?

D/aru#mxa


@ tutti_frutti

Dann solltest du wirklich mal zum Hautarzt gehen und auch zum Frauenarzt, der dich bzgl. der Pille berät. Gegen die starken Regelschmerzen soll Magnesium helfen (ein paar Tage vor den Tagen schon mit der Einnahme beginnen - da findest du hier im Forum ein paar Infos von Betroffenen).

Ja, Hautarzt ist am Donnerstag dran, mal gespannt was gefunden wird.

Und zum FA, ich denke, dass er abstreiten wird, dass es an der Pille liegt, weil Haarausfall bei der Neo seehr unwahrscheinlich sein soll bzw. ja sogar gegen Haarausfall verschrieben wird.

Kann denn der Haarausfall vllt von einer unbemerkten Blasenentzündung kommen?

S!n[ookey


@ Daruma:

Ich hatte auch Haarausfall von der Pille und es hat sich erst gebessert, als ich sie abgesetzt hab...

S.nooxkey


Neo-Eunomin? Hab ich auch genommen.

DFar/uma


@ Snookey

Also hattest du von der Neo den Haarausfall?

Kam der auch so plötzlich oder eher schleichend?

Und kannst du schätzen wie viele Haare ca. pro Tag und wie lange hast du die Neo genommen?

Mlme V.aloixs


fs: halbes croissant + ~3 scheiben kastenbrot mit käse/ frischkäse/ baguettesalami + ne halbe banane + 2 merci

zwischendurch: 2 rippen schoki

spätnachmittags: große portion nudeln mit thunfischsauce + gurke + 1 capri

trinken: 2l "cataluña-tee" + 1.5l wasser

kdnu?ffel)puffxel


@ tutti

ich fühl' mich aber total überfressen irgendwie

a_dda1


Bei dir könnte dann vielleicht Zinkmangel die Ursache sein, davon ist in den Centrumtabletten nicht viel enhalten und da ist auch nur billiges Zinkoxid drin, das wird nur schlecht augenommen.

[[http://www.onmeda.de/foren/forum-haarausfall/1659810/read.html]]

Duch Eisentabletten wird Zink schlechter aufgenommen außerdem ist in deiner Ernährung wenig davon enthalten.

[[http://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8&rlz=1T4GZAZ_deCZ255CZ256&q=zinkmangel+haarausfall]]

D>arumxa


@ add1

Habe ich auch schon gelesen.

Kann man denn irgendwie feststellen, ob es daran liegt?

Oder soll ich mir morgen einfach Zinktabletten aus dem Drogeriemarkt holen?

Meexxö


ach komm, knuffel, insgeheim bist du doch froh/stolz, dass es wieder so wenig war :(v %-|

Sonookxey


Der Haarausfall kam eher von heute auf morgen. Ca. 400 Haare und mehr am Tag (musste mal für den Arzt zählen, wieviele ich beim morgendlichen Kämmen verliere...)

[[http://s6b.directupload.net/file/d/1825/dugrf5ad_jpg.htm Sah nicht so schön aus.]]

Habe dann andere Pillen ausprobiert, aber der Haarausfall ging nur kurzzeitig weg und kam dann wieder. mittlerweile würde ich die Pille und sonstige hormonellen Verhütungsmittel (den Nuva-Ring hatte ich auch mal eine Zeit lang) NIE wieder nehmen.

m]ini-mLexdi


Mexö, wie geht's Dir heute?? @:)

D8aWruFma


@ Snookey

Sicher, dass es nur an der Neo lag?

Und Haarausfall steht nicht in den Nebenwirkungen mit drinne :/

M:exxö


hey mini-medi.

Leider ziemlich schlecht.

Und dir? :)*

abddx1


Da müsstest du deinen Arzt fragen, ob der deinen Zinkwert bestimmen kann. Wenn du welche kaufst, dann kauf welche die Zinkgluconat oder Zinkchelat enthalten, keine mit Zinkoxid, das wird viel zu schlecht aufgenommen. Zinktabletten in der Apotheke sind sehr überteuert.

öOster4häslxe


Was ist los, Mexö?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH