Was habt Ihr heute so gegessen?

ö@stecrhäNsxle


also mengenmäßig wars nicht "viel", das ist schon wahr, aber eben weil es so schrottig war, war es kalorienmäßig schon viel...

a[dd1


Dann ess halt morgen mal keinen Schrott, aber trotzdem genug Kalorien :)z :-D

a*dd 1


Wieviel Kilo wiegst du jetzt eigentlich ???

ö.st_erhgäsle


add, du hast eine PN

MeaedelEchen


@ häsle:

also ich poste bspw auch nicht wenns bei mir vom essen her nicht gut hinhaut... weil ich weiß wie sehr es mich persönlich an manchen tagen triggert, wenn ich hungerpläne lese... :-/

@ nadja:

was heute angeht hast du leider recht. wenn ich nicht gekocht und /oder gegessen habe, war ich nur auf achse... das ist aber auch schwierig, für mich eine ablenkung zu finden, bei der ich möglichst auch noch still sitze und das möglichst noch nachm essen - wenn die bitterbösen gedanken kommen. ich hab da noch nicht so recht ne strategie die funktioniert :(

bei uns zieht grad ein gewitter auf. zeit für mich ins bett zu gehen

mexömaus schlaf gut

und der rest auch

W>eidenxfee


So, das wars mit meiner Mutter.... kein Kontakt mehr zu diesem Teil meiner Familie.

nIadja&123x4


@ weidenfee

wie bitte ??? :-/

aWdd1


Nadja, wenn deine Mama "deinen" Feinen einschläfern würde, dann wärst du doch auch total wütend oder ???

n]adTj6a12x34


@ add

hä? aha, hab grad bisschen nachgelesen ;-):

ja, aber das ist ein hund. ich bin da ein bisschen ... wie soll ich sagen ... kaltherzig? uah, keine ahnung, das ist ein hund! schrecklich was da psssiert ist, nicht nachvollzihbar, aber, (jetzt werden mich hier alle köpfen wollen, aber) das ist ein tier!

B|ettzyPa$gxe


@ weidenfee was ist passiert??

@ Maedelchen,

ich hab dich gefragt weil ich ja auch musik studieren möchte ;-)

DHaruxma


hä? aha, hab grad bisschen nachgelesen ;-):

ja, aber das ist ein hund. ich bin da ein bisschen ... wie soll ich sagen ... kaltherzig? uah, keine ahnung, das ist ein hund! schrecklich was da psssiert ist, nicht nachvollzihbar, aber, (jetzt werden mich hier alle köpfen wollen, aber) das ist ein tier!

Ich hätte genauso reagiert wie Weidenfee.

Hast du ein Tier? Wenn nein, dann kannst du die Verbindung die zwischen Mensch und Tier entstehen kannst nicht verstehen.

Wenn ja, verstehe ich dich nicht.

Außerdem finde ich, dass man Tiere, genauso wie Menschen, nicht einfach umbringen darf. Nur weil Tiere sich nicht so äußern können wie wir, sind sie nicht gleich weniger wert und man darf sie ohne vernünftigen Grund umbringen!

n1adja%123x4


@ daruma

ja, ich hatte weit mehr als nur ein tier, darunter auch einen hund (und der wurde auch eingeschläfert). ich wusste ja, daß mich hier dafür alle ausbuhen werden, wenn ich das oben schreibe. aber man kann gewisse sachen auch überdramatisieren, und da frage ich mich was wichtiger ist: die bindung zu meiner mutter oder zu meinem hund? hm, auch dafür krieg ich von euch hier jetzt die rote karte, aber so sehe ich das nun mal. ich finde auch nicht, daß man tiere einfach so töten darf (in dem fall auch meiner meinung nach nicht gerechtfertigt), aber wie gesagt, einen bruch mit der mutter kann ich nicht nachvollziehen, das mag vielleicht von meiner persönlichen erfahrung kommen (meine mutter hat mit ihrer familie gebrochen - 7 jahre lang kein kontakt, wenn dann nur über mich, kannst DU dir vorstellen, daß das für ein kind vielleicht auch zum kotzen sein kann, wenn ich erst weihnachten bei den einen verbringen muß, dann nach hause fahren und dort unter vorwürfen, ich käme zu spät, noch mal feiern?) das geht hier jetzt vielleicht zu weit in eine andere richtung, drum führe ich das hier nicht mehr weiter aus, aber damit möchte ich nur sagen: mir ist eine bindung zu meiner familie wichtiger als zu einem hund. sorry, aber so seh ich das.

D2a0ruxma


Wenn meine Mum mein Pferd einschläfern würde (welches mir wichtiger ist als viele Menschen, die ich kenne und sowieso als die, die ich nicht kenne), dann wäre aber auch Sodom und Gomorra. Ich würde es ihr niemals verzeihen können.

n&adja{123x4


reden. miteinander reden. jeder tut was aus nem gewissen grund und darüber kann man reden. wenns beim ersten mal nicht geht, muß es ja nicht sofort zu einer "wiederversöhung" kommen, aber brechen mit familie (oder wem auch immer) finde ich den denkbar schlechtesten weg.

W8and?els5teHrn


Ich bin weder ein wandelndes Klappergestell noch möchte ich momentan abnehmen. Warum mein Beitrag zensiert wurde kann ich absolut nicht nachvollziehen.

Heute war es sehr heiß und an heißen Tagen habe ich nun mal weniger Hunger und eher Hunger auf was saures. %-|

Klar wegen mir werden jetzt gleich 10 menschen die lesen was ich heute gegessen habe magerüchtig :-D Zumindest vermute ich dass das der Grund dafür ist den Begründung hab ich keine gekriegt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH