Was habt Ihr heute so gegessen?

bq-ballpYlayerixn


soo mein tag, bin recht zufrieden, ich denke ma es ist genug und auch genug eiweiß

Fs: grießbrei(40 gr grieß) mit himbeeren

ZM: 100 gr fettarmer vanillejoghurt mit kirschen

M: zucchinigemüse mit nudeln

ZM: 200 gr fettarmer joghurt mit erdbeeren, eine tasse milch

A: 1 scheibe körnerbrot mit käse, gurkensalat

sport: 1 std kradttraining

s0ilve;rmixke


M: zucchinigemüse mit nudeln

wie viel Nudeln ???

tPuttiN_frxutti


@ b-ballplayerin

soo mein tag, bin recht zufrieden, ich denke ma es ist genug und auch genug eiweiß

Meinen Beitrag hast du gelesen?

(genug Eiweiß für Muskelaufbau wars leider wieder nicht... würdest du anstatt des Joghurts Quark oder körnigen Frischkäse essen, dann wäre es das...)

tQutQti_fjrutti


Frühstück: Obst (Apfel und Nektarinen) mit Müsli und 0.5l Buttermilch

Mittag: Bunter Salat, 250g CottageCheese, 6 Finn Crisp x:)

Abend: 3 Erdbeerknödel, 1 Glas Milch, 2 Toast (1x Wurst/Käse, 1x Butter/Marmelade)

Zwischendurch: 2 Cappuccini, 1 "Energie" Riegel, 1 Banane

kenuqfRf}elpufxfel


FS: 1sch.mehrkornbrot,30gr pumpernickel+belag/aufstrich , 1 milchkaffee

zm: 150gr quark+ marmelade , 1 milchkaffee

M: Nasigoreng(~200gr), 2 kellen Muschelnudeln(aus Hühnernudeltopf)+curryketchup

ZM: ca.10kirschen , 3 trockenpflaumen

A: 1 sch.mehrkornbrot+aufstrich/belag , 1 exquisa fruchtquark+weizenkleie , 1kleines stück sonnenblumenbrot+aufstrich , halbe paprika

s'ilve@rmiuke


@ Müsli

habt Ihr den Hühnertopf im großen Stil billig aus Überhängen bezogen ???

oder stellt es ein Problem dar normale Nudeln zu kochen ???

teuttii_`fruxtti


@ silvermike

Womöglich war das alles schon gekocht für die gesamte Familie?

a~dd1


b-ballplayerin, genug für ein kleines Kind oder ein gebrechliches Hungermodel :|N :-/ :-(

Versuch nicht immer krampfhaft wenig zu essen und versuch auf ca. 100 g Eiweiß pro Tag zu kommen :)z

bf-ba;lIlplaynerixn


@ silvermike

ca 70 gr nudeln

@ add

ich versuche nich wenig zu essen, sondern ich hab versucht nach Hunger und Lust zu essen und das ist dabei rausgekommen. Naja wo sollte ich denn jez noch mehr Eiweiß her nehmen, ich hab insegesamt 300 gr Joghurt gegessen, 1 Tasse Milch und eine Scheibe Käse.

bK-batllp2layxerin


ach und noch was, meine mum käuft keinen quark, weil sie sagt, dass der mehr phospor hat als calcium und man dann das calcium nich aufnehmen kann. und weil sie halt keine guten Knochen hat, will sie das wir gute bekommen und deshalb sollen wir Joghurt essen.

Ich mag Quark ja und ich werde morgen auch einkaufen gehn und welchen kaufen :)z

aiddx1


Dann trink 2 Liter Trinkjoghurt oder Milch zu deiner normalen Ernährung, dann reicht das Eiweiß auch :)z

tvut}ti_hfr5utxti


Naja wo sollte ich denn jez noch mehr Eiweiß her nehmen, ich hab insegesamt 300 gr Joghurt gegessen, 1 Tasse Milch und eine Scheibe Käse.

Anstatt dem Joghurt, Quark oder körnigen Frischkäse essen. Wirf mal nen Blich auf die Nährwertangaben, dann siehst du, was auf 100g viel Eiweiß (müssen ja nicht 100g Eiweiß am Tag sein, man muss es auch nicht übertreiben, add) hat. :-)

ach und noch was, meine mum käuft keinen quark, weil sie sagt, dass der mehr phospor hat als calcium und man dann das calcium nich aufnehmen kann.

Dann sollte sie auch Milch vom Einkaufszettel streichen... ;-) (da solls ähnlich sein)

bS-baMllpl ayerixn


hmm ehrlich. ich dachte, milch hat mehr calcium als phospor.

naja egal morgen esse ich mittags ma nen spiegelei :)z

vllt krieg ich des ja irgendwann hin mit dem eiweiß

s~ilv\ermqikxe


naja egal morgen esse ich mittags ma nen spiegelei

am besten gleich 3!!!

tvuttiT_frutxti


@ b-ballplayerin

Ich schrieb ja, dass das so sein "soll"... ob es wirklich so ist, keine Ahnung. Mir war das mit dem Quark neu, was du vorhin geschrieben hast.

vllt krieg ich des ja irgendwann hin mit dem eiweiß

Wenn du drauf achtest, dann geht das eigentlich ganz gut (und auch schnell, bis man da drin ist). :)^ Einfach anfangs ein bisschen auf die Nährwerte schauen, was eiweißreich ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH