» »

Was habt Ihr heute so gegessen?

m.ausepfussexs


Wieso sollten sich Essgestörte von Foren fernhalten??

Weil diese lernen sollen das es noch andere Dinge außer Essen gibt und sich da nicht immer weiter reinsteigern!

C?ha-xTu


Hoty, essgestörte Menschen haben ständig nur das THema ESSEN in ihrem Kopf, die Magersüchtigen haben das Thema NICHT-ESSEN im Kopf, die Bulimiker haben das Thema ESSEN UND KOTZEN im Kopf und die Esssüchtigen/Binge-Eater haben das Thema ESSEN im Kopf. Aus diesem "fokussierten Denken" (ein Denken, das sich vor allem auf EIN Thema konzentriert) müssen sie RAUS, und daher sollten sie weder Ernährungsforen noch Rezepte-Foren noch Kochbücher etc. lesen, denn die Welt besteht auch noch aus etwas anderem als aus Essen/Nicht-Essen.

Schönen Gruss

Cha-Tu

GkraRs-SHalxm


Und was soll das bringen? Dann hätte es ja vor Internet-Zeiten keine Essstörungen gegeben..man kann sich auch ohne Internet den ganzen Tag mit dem Essen beschäftigen...

ich finde es absolut unnötig, Essgestörten das Forum verbieten zu wollen... %-|

C/hax-Tu


Gras-Halm, ich verbiete gar nichts und kann auch nichts verbieten. Ich empfehle. Und glaub mir einfach, dass ich weiss, was ich sage und empfehle, dazu habe ich die Kompetenz als im Thema Ess- und Angststörung sehr erfahrener Therapeut. Im Übrigen habe ich oben auch von "Kochbüchern etc." geredet, also nicht nur Internet. Und "was das bringen soll", habe ich oben auch geschrieben. Essgestörte müssen aus ihrem Fokus raus, und das können sie in einem Ernährungsforum nun einmal nicht. Wenn Du meinen Beitrag sachlich gelesen hättest, müsste ich hier nicht zwei Dinge wiederholen, die ich bereits oben geschrieben habe.

Schönen Abend

Cha-Tu

G8rasy-THalxm


@ Cha-Tu:

Es war auch nicht an dich, sondern an Mausefusses. ;-)

CWha*-Txu


Hallo, Gras-Halm,

Ach so, sorry, ich bin heute etwas empfindlich.... Ich hatte mich irgendwie auch schon gewundert, dass Du so reagierst... ;-)

Aber ganz abgesehen davon: Meine Hinweise sind immer nur Empfehlungen aufgrund eigener Erfahrungen, niemals Verbote, Diagnosen, Therapie oder so etwas. Das darf man hier gar nicht und das ist auch gut so.

Schönen Gruss

Cha-Tu

Gzras-H2axlm


ich bin heute etwas empfindlich...

Das hatte mich auch eben gewundert. :-o du bist doch sonst der, der immer ruhig bleibt.. ;-) naja, wir sind alle Menschen, ne? @:)

aOczii


Morgens (09:30) : Jede Menge Rosinen und ein paar Nüsse

Zwischendurch (14:00): 1 Vanillemilch

Nachmittags (16:15): Großer Teller Reis mit Erbsen und Rahmsoße

Abends: (19:30): Einige Weintrauben, ca. 5 Vital-Gebäck-Kekse

DuieMgelaxnie


Ich hatte heute ein Frischkorngericht zum Fruehstueck, spaeter hab ich eine frisch gebackene Semmel mit Zwiebelstueckchen drin probiert und zum Abendessen gab es Kartoffel-Blumenkohl-Auflauf mit Sahnesosse.

CUha-Txu


naja, wir sind alle Menschen, ne?

Jau!

*:)

Cha-Tu

b7lon^destYexffi


Heute bis jetzt sehr gesund gegessen ;-D :=o

2 Kürbiskernbrötchen mit Ei, das ging ja noch aber dann 2 Lebkuchen und eine halbe Ritter Sport Rotwein-Trüffel. Die Schokolade hat es mir angetan ich glaube, ich bin süchtig ;-D |-o x:)

Mal sehen, da wird noch was dazu kommen vielleicht zum Ausgleich nochwas Obst oder so mal sehen.

LG

bgloLnde*steffi


ach ja und nochwas Warmes gibt es wohl auch nocht gegen Nachmittag also so wenig ess ihn nun doch auch nicht ;-D

LyittzleAnxgel-86


Kartoffel-Blumenkohl-Auflauf mit Sahnesosse

Klingt lecker...kannst du mir das Rezept per PN zukommen lassen? Wäre super lieb!

Ich habe heute gegessen:

Morgens: 3 Scheiben Vollkornbrot mit Ziegenkäse

Mittags: 2 Portionen Vollkorngrießbrei, 1 Banane + 1 Apfel + 1 Mango püriert als Smoothie

Abends: 2 Scheiben Vollkornbrot mit Butter

WheidKenf~ee


Heute gabs bei mir/uns:

Morgens: Obstkompott (pürierter Apfel, Banane und Pfirsich)

Mittags: PilzRisotto mit Tomaten und Creme Fraiche x:)

Abends: Mal sehen. Vermutlich einen leckeren Salat!

Zwischendurch: 1 Grapefruit, 1 Avokado, ein paar Datteln und Pralinen x:)

Zu trinken (bisher): 1 Tasse Tee, 1/2 Liter Wasser, 1 Kakao

w*8x5


Wie macht man denn den Vollkorngrießbrei ??? Ich liebe Grießbrei x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH