Was habt Ihr heute so gegessen?

a6dd1


kalorienmäßig wars heute aber sehr wenig, Eiweiß und viele andere Nährstoffe waren es auch zu wenig :-( ;-)

n|adjya12x34


hättest ja noch was dazu essen können, rest is ja nix dagegen einzuwenden, aber mini-reste sind halt eher beilage als eine mahlzeit ;-)

machst du eigentlich zusätzlich noch sport ???

s(ilvoermiHkbe


hier wird meist für 2 gekocht, und irgendwie passen die meisten Sachen dann auch in/auf einen Teller (naja, manchmal bleibt was in Topf oder Pfanne über, aber das wird dann eben recycled!)

a\ddx1


Ein paar belegte Brote, Vollkornbrot, Haferflocken, Hülsenfrüchte, Quark, Ei oder mageres Fleisch... hätten doch gut in deinen Tagesplan gepasst, oder nicht ??? ;-)

MUaedelc7hexn


@ nadja:

ich hab da ein bisschen das auge für die relation verloren, da ich ja jetzt monatelang bei weniger essen doppeltsoviel sport gemacht habe :-/

ö\ster8häslxe


Nein, heute nicht (also außer die Mini-Kraftübungen wie Liegestütze und Crunches), anders als viele hier habe ich keine Sportsucht, ich mache Sport, wenn ich Lust drauf habe und das war heute vormittag nicht der Fall :|N :(v (Backlust war größer ;-D) und heute mittag habe ich gearbeitet. Zählt das als Sport? ;-) ;-D ;-D

s!ilvexrmike


und heute mittag habe ich gearbeitet. Zählt das als Sport?

ganz klar: Ja!

öhstAerhMäHsle


@ add

belegte Brote, Vollkornbrot, Haferflocken, Hülsenfrüchte,

Hmm, alles Kohlenhydrate...vor denen "grauselt" (Zitat nadja) es mir viel mehr als vor Fett... Naja, zugegebenermaßen grauselt es mir immer noch vor beidem, am Wochenende ging das irgendwie, habe mir immer eingeredet, ich wäre "im Urlaub", habe also künstlich eine Ausnahmesituation geschaffen, jetzt grade hat mich der Alltag ein bisschen wieder... ALLERDINGS habe ich heute trotzdem noch etwa doppelt so viele Kalorien wie vor einem Monat gegessen. Der Weg führt eben nicht immer steil bergauf... :-/

aEdxd1


österhäsle du hättest heute wenigstens etwas mehr Mampfsport machen sollen :)z ;-)

öLsltecrhäslxe


@ mike

das war eher als Scherz gemeint... Ich sehe das nicht als Sport, eher als "Bewegung" (in meinem Fall ein bisschen "Stehung", viel "Hin-und Herlaufung" und ne Menge "Putzung")

a4dd1


einmal extrem viel, dann wieder ganz wenig, das ist doch sehr sehr ungesund, du solltest konstnat ca. deinen Tagesbedarf essen :|N

n7aqd+j`a12x34


so, ewig langer plan %-| ;-):

frühstück: 1 fitness-stangerl, 1 espresso

vormittag: 1 banane, 1 wasa vk-keks, ne hand voll melone, heidelbeeren

mittag: 2 sch. finnenbrot mit dick frischkäse, schinken, ketchup, 2 tomaten

nachmittag: 1 packerl topfen, 1 baby-banane, 1 kiwi, ca. 200g erdbeeren, honig, rosinen

abend: großer haufen pesto-gemüse-pfanne, paar salzbrezerl

und: paar fruity bussi, 1 cappuccino

**später: großer grießbrei mit kakao

sport: 100 minuten fahrrad

@ osterhäsle

"grauselt" hab ich sicher nie gesagt, muß ne andere nadja gewesen sein ;-)

kh sind doch nicht schlecht :-/

n@a.djUa123x4


oh, 2 sternchen fehlen ;-D ;-)

öesterIhäslbe


"Mampfsport" folgt in den nächsten Tagen: Freitag essen gehen mit Freunden, Samstag zum Brunch eingeladen bei anderen Freunden, Sonntag essen gehen mit Familie.

Mannomann. Fällt mir jetzt erst auf, dass das so wird.

Denn wenn ich auswärts esse, ess ich nicht nur den halben Teller leer wenn es gut ist.

Seeehr komisches Essverhalten. Magersüchtige haben doch sonst immer Angst vor dem Essen bzw. essen ungern...

aEddx1


genau Nadja, Stärke ist super Energienahrung :)z :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH