Was habt Ihr heute so gegessen?

nxadjax1234


ja, war heute wieder sport machen, zu viel, nur hach, was soll sagen, du kennst ja wie des is...lieber zu viel als zu wenig...naja, schmeiß grad noch nen apfel den gnocchi hinterher ;-D. fürs erste.

mexö, darf ich dich mal fragen, auf wie viel kalorien du so ca. kommst und wie viel du beim sport meist verbrauchst? du willst doch zunehmen, nicht ab, oder?

MQexö


Ja klar, kenn ich nur zu nadja ;-).

Alsoo ... ich komm immer so auf ca. 2000 kcal. am Tag. Und das eigentlich immer ... also unter der Woche (da mache ich immer ne 1/2 - 1 St Sport) und Am We (Da mach ich immer 1 1/2 - 2 1/2 St. Sport).

Am we versuche ich aber manchmal auch mehr zu essen (also bis zu 2500 kcal), weil ich sonst fas kriege. Trau mich aber nicht immer, weil ich denke:'Aber wenn du jetzt heute mehr ißt, könnte es ja sein, dass du morgen doch ne FA kriegst und dan hast du heute UND morgen mehr gegessen ...'. Ist halt noch voll das gestörte Denken :-/. Aber naja - hatte jetzt mal wieder ne Woche keine FA un mir gehts eig. ganz gut so. So richtig große FAs von bis zu/über 5000 kcal habe ich schon seid Monaten nicht mehr gehabt. Hab eig. nur noch welche im Rahmen von 3000-3500 kcal.

Wie viel ich beim Sport verbrauche weiß ich ehrlich gesagt nicht. Kann auch überhaupt nicht einschätzen wie viele kcal ich verbrauche ... aufjedenfall halte ich mein Gewicht jetzt seid knapp 6 Monaten. Und das ist ja auch mein Ziel. Hab von 42 kg auf 50 kg zugenommen (bin 1.64 m groß) und möchte es nun erstmal dabei lassen :-)

Und bei dir? Wie siehts aus?Zu oder Abnehmen? oder halten?

Ich seh schon, ich bin in quassel stimmung ;-D

nAad4ja1k234


hehe, quassel nur, dazu is des forum ja da ;-D :)z...jaja, dieses gestörte denken hab ich auch in der art, schrecklich, wenn ich dran denke, daß ich vor fünf jahren noch nicht mal wusste, was kalorien sind :-(. naja und dann kann ich nicht ohne kcal-zählen was zu mir nehmen (außer bei fa's). schrecklich. aber um deine frage zu beantworten: eher mal gewicht halten mitt tendenz zum abnehmen. ist schon komisch, früher, da hab ich meistens nur 2x pro tag was gegessen, also frühstück und dann abends oder am späten nachmittag halt und habe nie fa's gehabt. erst seit ich mich so extrem mit abnehmen und essen beschäftige. und das schlimme ist: seit ich so viel sport mache, nehme ich nix, NIX ab, aber vor ca. zwei jahren, hab ich einfach so fast 10 kg abgenommen innerhalb eines jahres, hab gar nicht mal was absichtlich gemacht dafür, is einfach so gegangen. und dann hat das damit angefangen, daß ich so eine panik hatte, daß ich alles wieder zunehme, naja, und jetzt bin ich da wo ich jetzt bin, steig seit einem halben jahr nicht mehr auf die waage, weil ich ja doch weiß, daß NIE das drauf stehen wird, was ich will. :-( naja, jetzt muß ich erst mal versuchen mein krankes essverhalten in den griff zu bekommen, so geht daß nicht mehr weiter, bis vor zwei drei monaten hatte ich auch noch nen ziemlich flachen bauch, aber seit einiger zeit habe ich einen so extrem riesen kugelbauch, als wär ich im 6. monat schwanger, schrecklich. naja, ICH bin wohl noch mehr in quassel-stimmung ;-D

MFex


hihi

Hm, deine Geschichte hört sich auch ganz schön hammer an. Darf ich fragen wie alt du bist? ich find's toll, dass du das alles jetzt in den Griff kriegen willst :)^. Hast du den öfters FAs? Doer eher selten? Und ißt du danh aus Frust oder denkst du eher, dass dein Körper das einfach braucht? Hattest du schonmal UG und musstest wieder zunehmen?

Ich find echt hammer, wie sich so ne schöne Nebensache zu so etwas schrecklichem und angsteinfösendem entwickeln kann ... Keine Ahnung, echt schade eigentlich. Ich bin froh, dass ich es wenigstens 'schon' nach nem halben Jahr erkannt habe, dass es so nicht weiter geht ... insgesamt war ich 1 Jahr richtig Essgestört, mitlerweile passts einigermaßen, wobei es sicherlich noch lange nicht vorbei ist ... aber sagen wirs so: So wies jetzt momentan ist kann ich wenigstens damit leben.

%-| ;-D

Schlaf gut, ich antworte dir morgen ;-) Schöne Nacht noch!

gehst du in Thera oder so? Unterstützt dich deine Fami und deine Freunde?

Ich hab viele Kontakte verloren weger dem vielen Sport ... hatte so wenig zeit ...

Naja ich muss jetzt schlafen, morgen Schule :-| ;-D

M6a'rewetn8x8


ist das immer so das wenn man wieder zunimmt man einen kugelbauch bekommt?

da habe ich irgentwie angst vor will einen flachen bauch behalten %-|

n4adja{1_234


mareen, bitte, hör doch auf dich da so extrem reinzustressen. :)z ich esse wahrscheinlich irgend etwas, was ich nicht vertrage. ich habe rohkost in verdacht, davon habe ich vielleicht zu viel gegessen, ganz einfach deshalb, weil ich zu faul zum kochen war. deswegen habe ich täglich bis zu drei mal (große mengen) rohkost und salate usw gegessen. keine ahnung, vielleicht wars auch was anderes. aber auf jeden fall ist das keine begleiterscheinung des zunehmens, denn trotz fa's halte ich ja dennoch halbwegs mein gewicht. außerdem kannst du nicht eine sache auf die ganze menschheit auslegen; wir haben doch ganz unterschiedliche körper, die auf alles ganz anders reagieren. also bitte, hör auf dich selbst fertig zu machen und fang an zu futtern!!!

n`adjax1234


und @mexö:

ich bin 25 und ich hatte nie untergewicht. eher das gegenteil, ein paar kios zu viel. meine fa's sind eine komische sache, oft an tagen (immer abends), wo ich total gut normal gegessen habe, 4-6 mahlzeiten, alles gesund und ausgewogen und dann weiß ich auch nicht, dann knallt irgendeine sicherheit bei mir durch und naja, du weißt ja wie's dann weiter geht. es gab zeiten, da hatte ich jeden zweiten tag einen fa, jetzt eher einmal die woche, das aller längste waren mal neun tage, mein rekord seit ein paar monaten :-). umso niedergeschlagener bin ich dann, wenns doch mal wieder passiert. weil das ist dann nicht einmal ist keinmal, der tag darauf ist schrecklich, die nacht danach die hölle. und bei den mengen an kalorien, hab ich dann immer im kopf "oh gott, so viel, da brauch ich ja ne woche oder was, bis ich das wieder abgearbeitet habe" und dann mach ich wieder jeden tag sport,.......never ending story, schrecklich. und genau wie bei dir, wenig zeit durch den vielen sport, schrecklich, auch deswegen und wegen der gesundheit (so viel sport kann nicht lange gut gehen) möchte ich das ändern. :)z

ich habe das niemandem erzählt (weder familie, freunde noch therapeut), so weit bin ich noch nicht, dazu komme ich mir irgendwie zu "krank im kopf" vor.

wie alt bist du eigentlich? und wie hast du es geschafft, so halbwegs da raus zu kommen? wie oft kommen bei dir die fressanfälle?

ncadj~a12394


mein frühstück:

eierspeis mit ketchup, möhre und gurke, kaffee :-q

LjacriGma230x5


was ist denn Eierspeis?

n7aldja12x34


hehe, das ist österreichisch und bedeutet rührei. ;-D

L{acri"ma230x5


achsoooo

uii die Dinger bekomme ich nur abends runter. Morgens brauche ich immer was Süßes ;-D

n;adj6a1x234


was süßes? hm, auch net schlecht herr specht ;-D! muffin? kuchen? schoko? is eigentlich gut, sollt ich auch mal machen...aber ich versuch ja auf der gesunden schiene zu fahren... :-/ :)z

sTuess\e-19x87-


was ich gestern gegessen habe:

dafür dass ich mich wenig bewegt hab weil ich krank bin denke ich etwas zu viel oder?

Frühstück: 3 Toast (2 mit Marmelade, 1 mit Nutella)

Zwischendurch: 2/3 Breze, 1 Meri, Joghurt, 1 Stück Kuchen, 1 Magnum

Mittagessen: Salat ohne Dressing

Abendessen: 1 Putenschnitzel mit Brokkoli

Ist das zuviel dafür dass ich keine Sport gemacht habe?

Kann voraussichtlich bis Freitag keinen Sport machen weil ich krank bin :-(

heute habe ich bisher gegessen:

Frühstück: 2 Toast (1 mit Marmelade, 1 mit Nutella)

Zwischendurch: 1 Joghurt, 1 Breze

Mittagessen: gerade dabei einen Salat ohne Dressing zu essen

dazu kommt noch: 1 Nusshörnchen und abend wohl entweder nur brokkoli oder wieder brokkoli mit putenschnitzel.

hoffe dass es heute nicht mehr wird!!!

SGchocky[-Schgokixe


Frühstück:

1 Brötchen mit Käse/Nutella

1 Cappuccino

1 Glas Milch

nCadja1p234


nee süsse, ich finde das nicht so schlimm. vielleicht nicht gleich drei, dsondern nur zwei toasts das nächste mal, ansonsten gehts. willst du zu- oder abnehmen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH