Was habt Ihr heute so gegessen?

AElpi@a


gestern:

morgens: 1 Brötchen mit Salami

mittags: Schüssel Cornflakes

nachmittags: 2 Stücke Erdbeerkuchen

abends: mehrere Weinblätter gefüllt mir scharfem Hackfleisch und Reis, ein Hackfleischspieß mit Senf und Ketchup

STnoo(kexy


Ich auuuuuuuuch! Ich kanns noch gar nicht fassen ;-)

AGlpiJa


Ich hab auch 3 Monate Ferien.. :-) Ich fange aber schon mit der Diplomarbeit an.

STno,okxey


Ich hab noch 2 Hausarbeiten vor mir und werde nebenbei ganz viel im Fitnessstudio arbeiten ;-)

t^utti_f`rutxti


@ Snookey

Man gewöhnt sich dran bzw. merkt nach den ersten großen Ferien schnell, dass von den 3 Monaten nicht unbedingt viel fürs wirkliche "faul sein" übrig bleibt (zumindest an der Uni gehts mir so). An der FH, das sehe ich bei meiner Schwester, siehts da schon anders aus, nachdem die Prüfungstermine im Laufe des Semesters sind und nicht schon Prüfungen am Anfang des Semesters zu machen sind. :-D

Genieße es. :)^ Ich hab dieses Jahr 2 Wochen wirklich Urlaub, wo ich weder arbeite noch etwas für die Uni machen muss. x:)

tFutti,_fruttxi


Achja, eine Seminararbeit habe ich noch zu schreiben über den Sommer. Naja, und ab Ende Augst/Anfang September gehts wieder los mit Lernen... :=o

S>nook7ey


Bei uns gibt es 2 Prüfungsphasen. Eine Ende des SS und eine Anfang WS. Ich habe jetzt alle Prüfungen geschrieben, im Semester viel gelernt und habe daher erst wieder Ende des WS (als Anfang nächsten Jahres) Prüfungen. Allerdings haben viele Freundinnen von mir noch nach den Semesterferien am Anfang des WS ihre Prüfungen, weil sie die nicht alle am Anfang schreiben wollten. Ist zwar einerseits praktisch, dass wir uns das so einteilen können, wie wir möchten, aber es verführt eben auch schnell dazu, dass aufzuteilen und dann hat man von den Ferien nicht viel. ich bin froh, dass ichs hinter mir hab und dass jetzt nur noch die 2 Hausarbeiten zu schreiben sind. das werde ich aber auch möglichst schnell hinter mich bringen ;-)

SHnookxey


Oh Gott

aber es verführt eben auch schnell dazu, dass aufzuteilen

Ich nehme ein "s" zurück ;-)

s@ilvLermixke


entlos

aber nicht das Du dir während dem Schoppen beim Chinesen die Nudeln ohne Ente bestellst!

t/uttai_fr?utti


Ist zwar einerseits praktisch, dass wir uns das so einteilen können, wie wir möchten, aber es verführt eben auch schnell dazu, dass aufzuteilen und dann hat man von den Ferien nicht viel.

Bei uns gibts pro Semester 3 Prüfungstermine und wenn man sich an den vorgegeben Plan hält, dann hat man auch zu jedem Prüfungstermin eine Prüfung... Da hat man dann nach dem Studium in alle Themen reingeschnuppert, aber so wirklich viel hängen geblieben ist auf Dauer nicht... :-/

Aber, du hast recht, es verleitet sehr dazu, die Prüfungen vorzugsweise auf Anfang bzw. Ende des Semesters zu verschieben, wenn man mehrere Termine zur Auswahl hat (und man nicht in Mindeststudienzeit fertig sein will/muss).

SDnoo<key


Die Semesterzahl wird ja trotzdem eingehalten. Jede Prüfung wird 2x angeboten. Das bedeutet, dass ich z.B. Chemie genausio gut nach den Ferien hätte schreiben Können, weil der Prüfungstermin nur Prüfungen des SS umfasst ;-)

Man meldet sich zu den Prüfungen an und kann dann selbst und ganz spontan entscheiden, wann man hingeht. Nur zu den Mündlichen muss man sich verbindlich anmelden. Man kann aber auch da noch 2 Tage vorher dem Prof eine Mail zukommen lassen und problemlos absagen. Bei Schriftlichen geht man einfach nicht hin. Durchgefallen ist man dann nur, wenn man schon einen Versuch vergeigt hat, aber nicht, wenn es der erste ist ;-)

t[ut@ti_Mfrxutti


@ Snookey

Die Semesterzahl wird ja trotzdem eingehalten. Jede Prüfung wird 2x angeboten. Das bedeutet, dass ich z.B. Chemie genausio gut nach den Ferien hätte schreiben Können, weil der Prüfungstermin nur Prüfungen des SS umfasst ;-)

Das wäre bei mir so nicht möglich. Wenn ich eine Prüfung, die nach Studienplan für Juni angedacht wäre, erst im Oktober schreibe, dann müsste ich entweder im Oktober 2 Prüfungen schreiben oder bin eben in Verzug mit den Prüfungen. :-D

S|nookxey


Hm?

Also wird jede Prüfung nur einmal angeboten?

Bei uns gibt es 2 Prüfungszeiträume mit "identischen" Prüfungen ;-)

nsadjQa12>3x4


frühstück: 2 ei im glas, 1 schnittlauch-butterbrot, 1 melange mit zucker

Achja, eine Seminararbeit habe ich noch zu schreiben über den Sommer. Naja, und ab Ende Augst/Anfang September gehts wieder los mit Lernen...

ganz genauso isses bei mir auch :=o ;-)

S&nooAkey


Was meinst du mit Ei im Glas? das klingt lustig ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH