Was habt Ihr heute so gegessen?

a_nim1echaxn


also heute mein tag.

3 weetabix mit marmelade

1 roggen vllk brötchen

eine 500 g schale erdbeeren mit ner handvoll heidelbeeren milch und honig

eine handvoll kürbiskerne/cranberry mischung

und vorhin beim japaner was ursprünglich nich geplant war aber da habe ich broccoli un d sushi gegessen(6 brazil maki,und 4 avocado mit paprika suhsi und 2 lachs und 2 thunfisch)

hoffe das war kein so schlechter tag

akn?imec8h=axn


und getrunken habe ich ausnahmsweise mal viel, einen ingwertee,ne räusper afri cola, und bei uns im laden sau ecker leider auch etwas zucker drin von vitaborn rhabarber vanile drunk fast 1 liter davon

SIc<hoc0ky-ESchozkie


Komisch, ich habe immer mehr den Verdacht, das es in diesem Faden nicht darum geht was man isst sondern wieviel und ob das wenige was dann gegessen wird auch noch in Ordnung ist.

:(v :(v

a0nimmec[han


sorry :-(

a'nimZechaxn


habe heute morgen 2 tassen kaffee und eine scheibe vllk dinkelbrot mit paprika peperoni aufstrich.

und ich habe mich jetzt schon 2 tage lang nur morgens gewogen^^

t/utti:_~fruttti


Komisch, ich habe immer mehr den Verdacht, das es in diesem Faden nicht darum geht was man isst sondern wieviel und ob das wenige was dann gegessen wird auch noch in Ordnung ist.

Sehr gut erkannt, schocky-schokie! :)z

Das ist wohl auch ein Grund, warum hier kaum jemand mehr von denen schreibt, die da mal "just for fun" gepostet haben und auch wirklich normal gegessen haben.

S}cho@ckey-Scxhokie


@ Tutti -frutti

Ja, das meine ich.

Zumal man ( wenn das eigenen Selbstbewußtsein nicht gefestigt genug ist) schnell der Meinung sein kann. Oh, Gott, die essen hier so wenig, ich werde total fett, nur weil ich normal Esse.

Ich finde es steht in keinem Verhältnis mehr.

Den normal Essen ist wichtig, es hält alle lebenswichtigen Funktionen aufrecht, auch wenn man mal mehr oder weniger Schokolade braucht, denke ich immer noch, hauptsache der Körper bekommt was. Besser als wenn er nur auf Sparflamme gehalten wird.

Sorry für diejenigen die mit ihrer Ernährung Probleme haben oder wo es bereits krankhaft ist. Tut mir leid für Euch.

eFmil}ykanxe


ein schönen guten tag :)

gestern sah mein tag wie folgt aus!

bei der arbeit

1 scheibe vollkornbrot, 1 scheibe vollkorntoast mit schmelzkäse (sandwish)

1 apfel

1 scheibe vollkornbrot, 1 scheibe vollkorntoast mit vf salamie (sandwish)

1 apfel

1 müsliriegel

1 scheibe vollkornbrot, 1 scheibe vollkorntoast mit vf salamie (sandwish)

1 apfel

gegen 19uhr zuhause gewesen

1 pide (ähnlich wie fladenbrot) mit einem ganzen räucherlachs und salsasoße:)

abends:

300g magerquark mit 60g müsli und himbeeren

1 mr tom

nachts nochmal aufegwacht(gegen 01:00) <-passiert mir ziemlich häufig?!

200g joghurt mit 30g müsli

eQmilyKkane


oh was vergessen 1 solero eis und 1 glas milch :) und abends noch n apfel .....

SOc5hockay-Schokxie


Hallo juchu.

Mal eine, die auch was isst :-D

Ddie_Coxri


Bei mir sah es gestern so aus:

Frühstück

Schale warmer Weetabix-Brei (zwei Weetabix, Becher milder Joghurt, eine Banane), ein Dinkel-Zwieback, eine Schale Süßkirschen und eine Roma-Tomate

Mittag

eine Scheibe Vollkorn-Dinkelbrot mit Becel-Vital-Margarine, ein Apfel und eine große Schale Tomatensalat mit Natur-Tofu und Balsamico-Sesamöl-Dressing

Zwischendurch

eine Schale kleingeschnittene Ananas mit Mandeln und Walnusskernen und ein paar Süßkirschen

Abend

Portion Grünkern-Kohlrabi-Auflauf (Grünkernschrot, große Kohlrabi, Curry-Pulver, Raspelkäse)

Dessert

Paprikasalat mit Kräuter-Walnussöl-Dressing

Spät

große Schale Kirschen und zwei Dinkel-Zwieback

Das war insgesamt fast zwei Schalen Kirschen. Danach war ich aber auch voll ;-D Aber wenn meine Oma schon so lieb ist und mir die schenkt, kann ich die ja schlecht verkommen lassen.

L"a%cr?ima230x5


komisch als ich das gesagt habe (und das war schon vor 3 Wochen) sollte ich doch auch Menschen akzeptieren, die mal weniger essen .. :-/

ekmiOlykxane


versuch gerade mein gewicht zu halten, naja wenn sich 2-3 kilo mehr einschleichen. hätte ich auch kein problem, aber zunehmen find ich eh nicht einfach

wenn man nicht gerade abends noch 100g nüsse isst.... ;-)

hab im märz erst wieder richtig angefangen zu essen, hab davor ein 3/4 jahr nur von ca. 600 kalos gelebt.... jetzt esse ich 2000-2500 ... und noch nix zugenommen

t,utti._f'rutxti


komisch als ich das gesagt habe (und das war schon vor 3 Wochen) sollte ich doch auch Menschen akzeptieren, die mal weniger essen .. :-/

Das sollte man auch weiterhin und ich sehe jetzt in dem Beitrag von schocky oder mir keinen Angriff auf irgendjemanden persönlich...

L"acr$im-a2305


du das sieht aber nicht nach 2500 aus :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH