Was habt Ihr heute so gegessen?

Mqme [Valois


das ist aber von einer völlerei noch weit entfernt

du weisst ja nicht, was ich noch alles ess ;-D ;-D

nachher geh ich wahrscheinlich noch feiern.. das bedeutet dann ja auch noch einschlafsnack :=o

nkaYd1ja12x34


dann lass es dir schmecken und gram dich nicht zu sehr wegen bisschen mehr essen, es ist wochenende, da ist das erlaubt ;-D ;-)

sonst bist du immer sehr beherrscht und isst (finde ich zumindest) ziemlich gut (im sinne von gesund und so ;-)), teilweise auch mal recht wenig, dann is das heute doch nur ein ausgleich :)_

tjutt3i_ffrutxti


Mittag: 1 Käsestangerl, 2 Pfirsiche

Nachmittag: 1 Apfel, 1/2 Kinder Delice, 1/2 Schokocroissant, 1 Minitopfengolatsche

Abend: VK-Brot mit Frischkäse und Schinken, Käse, Essiggurkerl

TV-Snack: Tortillachips mit Hot Pfefferoni und Käse überbacken :=o

p;ebbxy


:-/ :-/

mme valois, es ist jetzt 19 uhr und du hast 2 Scheiben Brot, 2 Reiswaffeln, 1 Müsliriegel paar Erdnüsse, M&Ms, Cracker und Glasnudeln gegessen. kann ja nur von mir reden,aber wenn ich mich totfressen könnte, hätte ich das alles schon nach dem Mittagessen zamm. :-/

n&adja1x234


kann ja nur von mir reden,aber wenn ich mich totfressen könnte, hätte ich das alles schon nach dem Mittagessen zamm. :-/

sorry pebby, aber du stehst ja wohl bitte außer konkurenz ;-D ;-)

du und alle anderen personen, die literweise cola trinken müssen, um nicht ABzunehmen :-p ;-D ;-D

Sbchäfc6henx007


so, bei mir kommt noch pizza dazu ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

p5ebxby


sorry pebby, aber du stehst ja wohl bitte außer konkurenz ;-D ;-)

ich dachte mir, dass sowas kommt ;-D - aber ich ging da nicht von mir aus sondern von den Erfahrungen in meinem Freundeskreis. Ich weiss ja, dass das hier ein Wenig-Esser-Thread ist, aber bei diesen "Mengen" von "ich könnte mich totfressen" reden finde ich dann doch sehr merkwürdig.

Vielleicht denke ich ja da etwas falsch oder habe merkwürdige Freunde und Bekannte, aber 2 Semmeln morgens, einmal am Tag etwas warmes, eine dritte Mahlzeit (Brot, Milchspeise, Cornflakes, Obstzeug oder sonstiges) und zwischendurch was Süßes oder ein Snack beim Fernsehen sind da vollkommen normal.

Hier hab ich manchmal das Gefühl, man würde sofort anfangen zu rollen, sobald man 1500 Kalorien isst.

nfad\ja12M34


@ pebby

ich finde ja auch, dass viel gefressen was anderes ist, aber nicht alle können so viel wie du (und anscheinend deine freunde) essen, ohne zuzunehmen. wenn ich keinen sport machen würde, dürfte ich ca. 3 scheiben brot am tag essen und wenns hoch kommt ne riesen-möhre ;-D ;-D ;-)

s^ilv/eErmkikIe


Freitag Zunge sei Dank

Früh:

1 Brötchen mit Butter und Breschtlinggsälz

1 Brötchen mit Butter und Sauerkirschkonfitüre

Mittag:

1 Teller Penne Diavolo

1 kl. Protion Kohlrabisalat

Kaffee:

5 Butterspeckulatius

Abend 1:

2 Brötchen mit Butter und Schinkenwurst

Abend 2:

(ausgefallen wegen zu müde)

nlad.ja12f34


war heute schon wieder zu faul zu kochen %-| – naja, bald ist das brot eh alle ;-D

frühstück: topfen mit obst 1 p. topfen + 1 riesen-pfirsich + honig + bissl rosinen + ca. 1-2 EL knuspermüsli,, milchkaffee, paar salz-cracker

mittag: 1,5 belegte vk-brote 1 1/2 große scheiben dinkelvk-brot belegt mit frischkäse, putenbrust, ketchup, 1 tomate,, back-genasche, milchkaffee

abend: 2 belegte vk-brote 2 große scheiben dinkel-vk-brot belegt mit frischkäse, putenbrust, ketchup, 1 tomate,, 1 fake-magnum, 2 riesen-zwetschgen

bewegung: 80 min. radeln

pgebb#y


ich weiss, ich weiss. Bei mir war es auch nicht immer so, wie es jetzt ist ;-) Es gab Zeiten, da habe ich morgens ein Schüsselchen (! Minischüsselchen!) Cornflakes gegessen und Mittags eine Miniportion von dem, was meine Mutter gekocht hat und selbst davon habe ich zugenommen. Ich habs damals auch mit Sport ausgeglichen und war täglich mindestens 4 Stunden Hockey spielen. Ich weiß also schon, dass das wirklich n scheiss Gefühl ist, aber wenn ich in der Zeit von "vollgefressen" geredet hätte, wenn ich mal etwas mehr gegessen hätte, hätte meine Mutter mich wohl eingewiesen ;-D

Davon mal abgesehen: wenn man nur abnimmt, wenn man fast gar nichts mehr isst, würde ich die Ärzte solange belästigen, bis die Ursache gefunden wird! *g* Es sei denn natürlich, man kennt die Ursache (bei mir war das damals nach einer pubertären "nööööö, ich find alles, was essbar ist, blöööd"-phase *g*) - aber hätte ich weiterhin so wenig gegessen, hätte ich mir meinen Stoffwechsel erst recht ruiniert.

D3orXatxa


also heute gabs mal wieder ganz vernünftige Mahlzeiten ;-)

Zu Mittag , als Bransch : Toastscheiben mit Käse und Marmelade,

zu Mittag : selbstgemáchte Bouletten , Kartoffelpüree, und Mischgemüse ;-)

Und zum Kaffee: Viel Kaffee Latte, mit ein paar Kekse...

so das wars bis heute ;-)

D|oratxa


zu Mittag : selbstgemáchte Bouletten , Kartoffelpüree, und Mischgemüse

ich meinte zum Abendbrot :)_

nZadjwa123x4


@ pebby

tja, und manche menschen nehmen auch so von jeder kleinigkeit zu, auch ohne hungerphase davor ;-) buhuuuu, dazu gehör ich auch! ;-D

pZebbxy


tja, und manche menschen nehmen auch so von jeder kleinigkeit zu, auch ohne hungerphase davor ;-) buhuuuu, dazu gehör ich auch! ;-D

ja, ohne Hungerphase, aber mit Ursache. Meine Hungerphase kam damals übrigens durch eine Darmentzündung, wegen der ich im Krankenhaus lag, daraufhin war mir erstmal der Appetit vergangen. Also nicht wegen "uhh ich werd sonst fett" oder sonstiges, falls das jemand denken sollte ;-D

Aber ich glaube, eine Diskussion bringt da nicht allzuviel. Wenn man eine Zeit hat, in der man schnell zunimmt, ok, passiert. Wenn man zu dieser Zeit dann aber seine Ernährung auf ein Minimum herunterfährt, tut man seinem Körper nichts gutes, Sparflamme usw. er gewöhnt sich daran und dann wird man auch weiterhin von "nichts" zunehmen.

Kein gesunder Stoffwechsel nimmt von z.B. 3 Scheiben Brot zu.

Wenn man sich damit aber abfindet und es als gegeben hinnimmt "ist halt sooo, kann halt nicht jeder soviel essen" ... tja, dann ist man eben sein Leben lang auf Dauerdiät und ruiniert seinen Stoffwechsel noch weiter. Wems Spaß macht ;-) <--- ist jetzt nicht auf dich bezogen, nur allgemein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH