Was habt Ihr heute so gegessen?

axna;s:tasgiax79


@ Blanca

Ja, das mit dem Blutzuckerspiegel ist ein grosses Diskussionsthema. Ich kann mit kleinen Mahlzeiten nicht so gut umgehen. Irgendwie brauche ich genau geregelte Essenszeiten und das ist - wenn ich arbeite - morgens um 7, mittags um 12, abends um 6. Dazwischen kann ich kaum essen, weil ich als Lehrerin meist beschäftigt bin. Und ich brauche diese Struktur, um nicht immer und immer wieder kleines dazwischen zu essen. So muss ich mich nicht den ganzen Tag mit essen beschäftigen, sondern nur 3x :-)

Dein Tipp ist gut, mache ich bereits ;-D Ich war heute einkaufen, hab eigentlich nur gesunde Sachen eingekauft: Obst, Gemüse + ein Vollkornbrot. Solange ich nichts ungesundes im Haus habe, komme ich auch nicht in Versuchung.

So, wir weichen vom Thema ab und ich will die anderen Leser dieses Fadens nicht verärgern. ;-) Aber danke für deine Hilfe. Ich werd mir Mühe geben, auf Süssigkeiten zu verzichten und an dich denken *:)

MZatedelcxhen


liebe anastasia,

machst du bspw weight watchers? Ich finde die unterscheiden da wunderbar obst von obst und gemüse von gemüse. was ich meine ist: bspw kirschen, bananen und derartiges hat doch in größeren Mengen so einiges an kcal und fruchtzucker und wird bei weight watchers deshalb auch mitgezählt. Auch bei gemüse gibt es da unterschiede. Ne Kartoffel ist eben was anderes als Broccoli. Genauso Oliven und Mais. Generell gilt natürlich: Gesund ist es trotzdem und sicher besser als ein frittiertes Schnitzel. Nur vorallem Oliven und Bananen sehe ich persönlich schon als oft unterschätzt an

Muarryx1


morgens/Vormittags 1 VK-Brötchen mit Margarine, 2x (soja)milchkaffee

mittags Backerbsensuppe, Tofu-Pilzpfanne (mit Erbsen u. Creme fraiche), port. Reis

Nachspeise: Kaffee, Müsliriegel (sugarfree)

nachmittags Birne

a$nasta5sia79


@ Maedelchen

Nein, Weight Watchers mache ich nicht. Ich finde das Programm zwar super, aber ich denke es geht auch durch normales Kalorien-Zählen, schliesslich sind die Punkte nicht viel anderes.

Ich habe Kaloma - ein PC-Programm wo man alles eingeben kann und dann berechnet es Kalorien, Kohlenhydrate, Fett, etc. Das ist ganz praktisch. Da gebe ich meine Sachen, wo ich nicht auf der Verpackung die gewünschten Informationen habe ein. Und so rechne ich meine Kalorien ungefähr zusammen. Ich denke, das ist in etwa so ähnlich wie WW.

Ja ich weiss, dass Gemüse nicht gleich Gemüse und Obst nicht gleich Obst ist. Bananen esse ich beispielsweise sehr selten, Kirschen zwar in der jetzigen Jahreszeit schon ab und zu, aber nicht in riesigen Mengen und dann wiege ich sie und berechne die Kalorien.

MBex


Morgens: 2 VK-Toast + Marmalade/Hüttenkäse und 1 Apfel

Vormittags: 1 doppel-Toast mit 4 Sch. Bierschinken, Salat, Rohkost (Karotten, Gurke)

Biergarten:(da haben wir Pause gemacht) kleines Stück Zitronenkuchen (sehr klein) + 1 Multifit-Eis

Mittags: Codombleu (oder wie das heißt) mit Gemüse (Blumenkohl, Broccoli) und Kartoffel-Sahne-Gratin

Nachmittags: 2 Kugeln Teramisu-Eis + 4 Merciriegel

Abends: Tomaten-Gurken-Salat mit Joghurtdressing

Nachtisch: selbstgemachte Erdbeer-Buttermilch (Erdbeeren, 200 ml Buttermilch, Zimt)

Später vill. noch ne Kleinigkeit ... ;-) Mal sehn.

D+ie_Cxori


@ Marry1

Dankeschön. Dein Tag heute klingt ja bis jetzt auch schon sehr lecker. Würde mir bestimmt auch schmecken ;-)

@ anastasia79

Wurde ja schon alles gesagt, was du besser machen könntest. Bisschen weniger Süßes und etwas mehr Obst und Gemüse und deine Pläne sind top - wobei du dir um Gottes Willen nicht alles verbieten sollst. Aber eben statt Müsliriegel und Schoko nur eines von beiden @:) Ich finde die Komentare zu deinem Tag auch voll daneben. Max. 1000kcal und nach um 12 nichts mehr essen ??? Höre bitte nicht auf solche Ratschläge - kein Wunder, dass sie Untergewicht hat *find*. Und KH sind auch nicht verkehrt, es sei denn du machst Low Carb. Übrigens esse ich meine letzte Mahlzeit um halb 11 abends. Bisher bin ich davon noch nicht dick geworden ;-)

So, dann kommt hier mal mein heutiger Tag. Der ist allerdings noch nicht fertig ;-D

Frühstück

eine Schale Müsli (Vollkern-Haferflocken, Bio-Multikonr-Fleks, Walnusskerne, Soja-Milch, frische Erdbeeren) und zwei Tomaten

Zwischendurch

eine Nektarine und ein Dinkel-Zwieback

Mittag

zwei Scheiben Sonnenblumenkern-Vollkornbrot mit Waldpilz-Aufstrich und Margarine, zwei Tomaten und eine große Schüssel Salat (Weißkohl, Lollo Bionda, Lolo Rossa, Frisee, Radicchio, Kirschtomaten, Karotten, Mais) mit ordentlich Kräuter-Sesamöl-Dressing

Zwischendurch

ein paar Tomaten aus dem Garten genascht :=o und ein Obssalat (ein Apfel, eine Banane) mit Karamel-Joghurt (Becher milder Joghurt, Karamel-Sirup) und Mandeln

Werde mir dann wahrscheinlich Spaghetti mit Soja-Bolognese kochen. Hier ist es ja inzwischen bewölkt und somit kühler geworden :)^ Wenn es so warm ist, habe ich auf solche "mächtigen" Sachen meist absolut keine Lust.

v6espxa


ich bin so satt ;-D hoffentlich liegt mir das essen nachher nicht im magen :-/

Frühstück: 1 Tasse Kakao, 1 Toast mit Frischkäse und Tomaten (kein VK-brot und keine wurst mehr im haus +hoil+)

ZM: eine Schüssel Honigflakes mit Milch, 1 Banane

Mittagessen: ein Wiener Schnitzel mit Pommes und grüner Salat mit Joghurtdressing, dazu Wasser

ZM: ein Kirschjoghurt und Trauben, 1 Glas Milch

Vorhin: 3 gegrillte Schweinsmedaillons und 2 Bratwürste, dazu Knoblauchsoße und Speziii x:) danach noch ein Muffin (hab mal auf die nährwertangaben geguckt: kann ein stück wirklich 400kcal haben? :-o dabei hab ich das teil verdrückt wie nix ;-D)

Nachher noch: vermutlich was Joghurtiges, ein paar Stück Zuckermelone und/oder VK-Brot mit Tomaten (zum glück war meine schwägerin in spe einkaufen :-p)

M#aDrrxy1


morgens/Vormittags 1 VK-Brötchen mit Margarine, 2x (soja)milchkaffee

mittags Backerbsensuppe, Tofu-Pilzpfanne (mit Erbsen u. Creme fraiche), port. Reis

Nachspeise: Kaffee, Müsliriegel (sugarfree)

nachmittags Birne

abends 1 Dinkel-VK-Spitz mit griech. kräuterpaste/ Margarine-Käse, Grießbrei+ 1 EL selbstgem. Marmelade

M&eH


Meint Tag komplett:

Morgens: 2 VK-Toast + Marmalade/Hüttenkäse und 1 Apfel

Vormittags: 1 doppel-Toast mit 4 Sch. Bierschinken, Salat, Rohkost (Karotten, Gurke)

Biergarten:(da haben wir Pause gemacht) kleines Stück Zitronenkuchen (sehr klein) + 1 Multifit-Eis

Mittags: Codombleu (oder wie das heißt) mit Gemüse (Blumenkohl, Broccoli) und Kartoffel-Sahne-Gratin

Nachmittags: 2 Kugeln Teramisu-Eis + 4 Merciriegel

Abends: Tomaten-Gurken-Salat mit Joghurtdressing

Nachtisch: selbstgemachte Erdbeer-Buttermilch (Erdbeeren, 200 ml Buttermilch, Zimt)

Später: 1/4 Wassermelone

aHnimSec|han


also heute 2 scheiben vllk mit käse

eine dünne scheibe rosinen stuten

magerquark mit kirschen(leider aus dem glas friscshe zu teuer) und ein stück weetabiks rein

jetzt ne scheibe vllk brot und salat mit schafskäse und oliven

ich weiß nicht ob das jetzt erst sparflamme ist weil ich ja schon seit 5 jahren oder so so esse.

ich will ja wirklich versuchen richtig abzunehmen und hoffe das ich nicht dass doppekte zunehme das wären nämlich fast 20 kg O.O

ayni@mechxan


frage wenn ich jetzt öfters gemüse obst usw esse dann passiert es doch nicht das ich das doppelkte zu nehme oder?

gerade irgendwie panik kriegt

Kt e Rk s


frage wenn ich jetzt öfters gemüse obst usw esse dann passiert es doch nicht das ich das doppelkte zu nehme oder?

gerade irgendwie panik kriegt

%-|

Denkst du eigentlich auch mal nach ???

aTnTimecxhan


@ keks

was meinst du

M!arryx1


Mexö

du meinst Gordon bleu ne? :)z

animechan

also obst und gemüse ist das letzte auf der welt, dass dich dick machen könnte!!!

Und um doppelt so viel zuzunehmen müsstest du den ganzen tag schrott in dich reinstopfen.

a<nimAec_haxn


@ marry

ich habe nur angst das das heute zuviel war wegen den vllk broten ich weiß auch ncht was jetzt aufeibnmal ist habe irgendwie seit 15 min angst

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Ernährung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Übergewicht · Unter­gewicht · Magen und Darm · Zahnmedizin · Suchtprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH